St. Dionysius



Alles zum Ort "St. Dionysius"


  • Sterntaler-Aktion der Pfarrgemeinde Lüdinghausen

    Mi., 20.12.2017

    Mehr als 400 Päckchen warten

    Koordinierten die Sterntaler-Aktion in Seppenrade: Angelika Püning (l.) und Edeltraud Schulte Batenbrock von der Pfarrcaritas St. Dionysius.

    Da dürften einige Kinderaugen leuchten: Bei der Sterntaler-Aktion der beiden Kirchen St. Felizitas und St. Dionysius sind über 400 Päckchen zusammengekommen. Sie werden jetzt an Kinder aus Familien verteilt, in denen das Geld für Weihnachtsgeschenke knapp ist.

  • Hohenholter Sternsinger

    Mi., 20.12.2017

    Motto: „Gemeinsam gegen Kinderarbeit“

    Reges Treiben herrschte beim Einkleiden der Kinder und Jugendlichen für die Sternsingeraktion 2018 in Hohenholte.

    Weihnachten steht erst noch bevor, aber die Mädchen und Jungen der Katholischen Kirchengemeinde St. Dionysius und St. Georg bereiten sich bereits auf das Dreikönigssingen 2018 vor.

  • Adventskonzert in St. Dionysius

    Mo., 18.12.2017

    Wohlig-warme Klänge

    Großer Auftritt in der Pfarrkirche St. Dionysius: Der Kirchenchor, die Flötengruppe von Annette Becker sowie das Querflötenensemble des Spielmannszuges „Klingendes Spiel“ bescherten den Zuhörern ein stimmungsvolles Adventskonzert – Passagen zum Mitsingen inklusive.

    Drei Ensembles bescherten den Zuhörern in der Pfarrkirche St. Dionysius am Advent des dritten Advents ein stimmungsvolles Konzert. Stücke zum Mitsingen für alle durften dabei nicht fehlen.

  • Adventskonzert in St. Dionysius

    Mo., 18.12.2017

    Besonderer Klang und Zusammenspiel

    Das Jugendorchester Havixbeck brillierte mit ihrem Dirigenten Rainer Becker zur Freude der zahlreichen Besucher am Sonntagnachmittag in der St.-Dionysius-Kirche.

    Ein gewichtiges Konzert hatte sich das Jugendorchester Havixbeck vorgenommen. Das verriet zumindest der Blick ins Programmheft.

  • Kirchenkonzert des Blasorchesters

    Di., 28.11.2017

    Die Seele fliegen lassen

    Vor heimischen Publikum gab das Blasorchester Havixbeck in St. Dionysius sein erstes von insgesamt drei Kirchenkonzerten in der Vorweihnachtszeit.

    Werke sinfonischer Blasmusik und moderne Gospel-Klänge vereinte das Blasorchester Havixbeck in seinem Kirchenkonzert in St. Dionysius.

  • Kirchenkonzert des Blasorchesters

    Do., 23.11.2017

    Einstimmung auf die Adventszeit

    Unter der Leitung seines Dirigenten Dirk Annema gibt das Blasorchester Havixbeck drei Kirchenkonzerte.

    Drei Kirchenkonzerte gibt das Blasorchester zur Einstimmung auf die Adventszeit. Die erste Aufführung findet am Sonntag (26. November) in der Pfarrkirche St. Dionysius in Havixbeck statt.

  • Bücherei St. Dionysius

    Mi., 15.11.2017

    Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs stehen fest

    Ihre Ballons  flogen bis nach Rheine: Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs sind (v.l.) Franziska Hoffstedde, Lynn Bussmann und Leni Brinkschmidt.

    In der Bücherei St. Dionysius wurden jetzt die drei Gewinner des Luftballonwettbewerbs beim Pfarrfest ausgezeichnet.

  • Pfarreiratswahl

    Di., 14.11.2017

    Zahlreiche junge Wähler dabei

    Nur stundenweise konnten die Wähler auch in Urnen in Hohenholte und Havixbeck am Wochenende ihre Unterlagen einwerfen.

    Bei der Pfarreiratswahl der katholischen Kirchengemeinde St. Dionysius und St. Georg lag die Wahlbeteiligung deutlich über der bei früheren Abstimmungen.

  • Konzertreihe „Bach 1720“

    Mo., 13.11.2017

    Mitreißender Bach

    Ein feines Klassikkonzert unter Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst boten die Chöre „P17“ und „Venestra Musica“ zusammen mit Solisten und Orchester.

    Klasse Klassik! Der Projektchor „P 17“ und „Venestra Musica“ gaben mit Solisten und Instrumentalisten in der Pfarrkirche St. Dionysius ein hervorragendes Konzert. Wer steckt dahinter? Wer wohl...

  • Ferienfreizeit

    Do., 09.11.2017

    Abenteuer, Spiel und Spaß

    83 Teilnehmer fuhren in der Ferienfreizeit nach Bestwig. Da das Halloween-Fest in die Zeit fiel, verkleidete sich die Gruppe nach allen Regeln der Grusel-Kunst.

    Welch ein Spaß! 20 Familien der Kirchengemeinde St. Dionysius waren zur Ferienfreizeit im Sauerland. Ziemlich gruselig ging es da zu...