Stuttgart



Alles zum Ort "Stuttgart"


  • Nationalmannschaft

    Mi., 02.09.2020

    WM-Fossil Kroos will die noch fehlende Trophäe

    Toni Kroos (M) bei Training der Nationalmannschaft in Stuttgart.

    Toni Kroos hat praktisch alles erreicht. Nur ein EM-Triumph fehlt in seiner Fußballer-Vita. Entsprechend ernsthaft geht der Real-Profi den wohl letzten Anlauf mit der Nationalmannschaft an. Er verzichtet auf Privilegien. Das passt zu einem nicht erwarteten Image-Wandel.

  • Markstart noch diesen Monat

    Mi., 02.09.2020

    Experte: Neue Corona-Schnelltests nicht absolut zuverlässig

    Priv.-Doz. Dr. Matthias Orth ist Vorstandsmitglied im Berufsverband Deutscher Laborärzte und Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin am Marienhospital in Stuttgart.

    Der Pharmakonzern Roche möchte noch im September Millionen Corona-Antigen-Schnelltests auf den Markt bringen. Ein Experte warnt vor falschen Hoffnungen auf absolute Zuverlässigkeit solcher Tests.

  • Flaggschiff soll's richten

    Mi., 02.09.2020

    Daimler setzt auf den S-Klasse-Effekt

    Ein mit Klebefolien getarntes Fahrzeug der neuen Mercedes-Benz-S-Klasse ist auf dem Prüfgelände in Immendingen unterwegs.

    Kein anderes Fahrzeug steht so für die Marke Mercedes wie die S-Klasse, kein anderes ist so wichtig für das Image des Autobauers - und für den Erfolg.

  • Ludger Lohmann spielt nach der Corona-Pause wieder in der St.-Dionysius-Kirche

    Mi., 02.09.2020

    Als wäre er nie weg gewesen

    Kein Unbekannter in Nordwalder: Organist Ludger Lohmann kehrt am kommenden Sonntag (6. September) nach Nordwalde zurück. Es war zuletzt Anfang Januar vor der coronabedingten Zwangspause in der St.-Dionysius-Kirche.

    Die Corona-Pandemie hat für eine Situation gesorgt, die Ludger Lohmann seit 50 Jahren nicht mehr kannte: eine Zeit ohne Konzerte. Der Organist ist regelmäßig in Nordwalde zu Gast. Sein letzter Auftritt vor der Corona-Pause war in der St.-Dionysius-Kirche. Am 6. September kehrt er zurück.

  • Nations League

    Mi., 02.09.2020

    Ungeliebte Premiere: Geisterspiel - für Löw aber «wertvoll»

    Joachim Löw klettert beim DFB-Training über eine Absperrung.

    Wieder ein Neustart: Löws junge Garde hat große Ziele. Die Nations League mit Top-Gegnern wie Spanien kommt für die EM-Pläne gerade recht. Einen Vorteil nimmt das DFB-Team schon mit. Noch aber beeinflusst die Corona-Pandemie auch weiter die Nationalmannschaft.

  • DFB-Gegner

    Mi., 02.09.2020

    «Team der Gesichtslosen»: Spanien startet den Neuaufbau

    Ansu Fati steht beim FC Barcelona unter Vertrag.

    In Stuttgart startet die spanische Nationalmannschaft gegen Deutschland einen radikalen Neuaufbau. Es wird alles andere als leicht sein. Die Fachzeitung «AS» warnt die Fans vor zu hohen Erwartungen. «Es gibt keine Stammelf, kein System, keinen Stil.»

  • Aquaplaning

    Di., 01.09.2020

    Mädchen nach Kretschmann-Autounfall in Lebensgefahr

    Das Fahrzeug von Ministerpräsident Kretschmann (l-r), ein Begleitfahrzeug sowie ein anderer am Unfall beteiligter Pkw stehen nach dem Unfall am Straßenrand. Kretschmann hat den Verkehrsunfall unverletzt überstanden.

    Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hat einen Unfall mit seinem Dienstwagen unverletzt überstanden. Doch nur wenige Momente später kommt ein anderes Auto an derselben Stelle ins Schleudern. Und dieser Unfall bleibt nicht folgenlos.

  • Nations League

    Di., 01.09.2020

    Süle: DFB-Team mit gleichem Titelhunger wie die Bayern

    Niklas Süle: «Wir haben den gleichen Hunger wie bei den Bayern auch bei der Nationalmannschaft.».

    An die strikten Auflagen durch die Corona-Pandemie haben sich die Fußball-Nationalspieler fast schon gewöhnt. Vor dem Auftakt der Nations League rücken wieder sportliche Aspekte in den Mittelpunkt. Mutig formuliert Abwehrchef Süle gleich den nächsten Titelanspruch.

  • Nationalmannschaft

    Di., 01.09.2020

    DFB-Spieler: Corona-Regeln «gut abgestimmt» - Teamarzt mahnt

    Tim Meyer ist der Teamarzt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

    Auch die Fußball-Stars von Werner bis Süle müssen mit strengen Hygieneregeln leben, auch wenn sie nach einem eng getakteten Programm immer wieder auf das Corona-Virus getestet werden. Und das sei gut so, betonten die Nationalspieler trotz einiger Einschränkungen.

  • Nationalmannschaft

    Mo., 31.08.2020

    Löw-Rede nach Corona-Pause - Negative Tests

    Bundestrainer Joachim Löw auf dem Weg zum Trainingsplatz.

    Joachim Löw startet unter schwierigen Vorzeichen in sein 15. Jahr als Bundestrainer. Die Corona-Krise beschäftigt die Nationalmannschaft auch vor dem Neubeginn nach fast zehn Monaten Länderspielpause. Erst nach negativen Tests kann die Vorbereitung beginnen.