1. FC Kaiserslautern



Alles zur Organisation "1. FC Kaiserslautern"


  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 24.09.2018

    Sportfreunde Lotte können bei Sieg gegen CZ Jena Abstiegsplätze verlassen

    Während Marcus Piossek (links) mit einer Muskelverletzung ausfallen wird, kann Jaroslaw Lindner trotz eines in Köln erlittenenen „Pferdekusses“ heute auflaufen.

    Für die Sportfreunde Lotte beginnen nun die Wochen der Wahrheit. Als erstes steht aber am Dienstagabend das Spiel gegen Carl-Zeiss Jena auf der Agenda. Mit einem Sieg würde Lotte die Abstiegsplätze in der 3. Liga verlassen und zudem Jena überflügeln.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 21.09.2018

    Sportfreunde Lotte mit Selbstvertrauen zu Fortuna Köln

    Neuzugang Gerrit Wegkamp hat zwar noch nicht getroffen, seinen Wert für die Mannschaft aber schon unter Beweis gestellt. Bei Fortuna Köln hofft er auf seinen ersten Treffer im SFL-Trikot.

    Zwei Spiele zwei Siege – besser hätte der Einstand des neuen Trainer-Duos der Sportfreunde Lotte, Nils Drube und Sven Hozjak, nicht sein können. Nun wollen sie am Samstag bei Fortuna Köln nachlegen. Mit einem weiteren Sieg würde Lotte sogar zu den Kölnern aufschließen.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 18.09.2018

    Alles fix: Sonderzug nach Kaiserslautern startet

    Zum Auswärtsspiel der Sportfreunde Lotte nach Kaiserslautern wird zum ersten Mal ein Sonderzug für Fans eingesetzt.

    Seit Wochen planen die Anhänger des Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte einen Sonderzug zum Spiel beim 1. FC Kaiserslautern. Nun ist klar: Der erste Fanzug in der Vereinsgeschichte der Sportfreunde rollt am Samstag, 29. September, zum Betzenberg. Tickets sind noch erhältlich.

  • Abseits - Kolumne

    Do., 13.09.2018

    Es knistert beim DFB

    Abseits - Kolumne: Es knistert beim DFB

    Fans des 1. FC Kaiserslautern haben dem DFB massenhaft Cornflakes-Packungen vor die Tür in der Frankfurter Zentrale gestellt - aus Protest. Die Anhänger des Drittligisten setzten damit am Mittwochabend ein ungewöhnliches Zeichen gegen eine mögliche Strafe ihres Profis Jan Löhmannsröben.

  • Fußball

    Do., 13.09.2018

    Massenhaft Cornflakes an DFB-Zentrale: FCK-Fan-Protest

    Frankfurt/Main (dpa) - Fans des 1. FC Kaiserslautern haben dem DFB massenhaft Cornflakes-Packungen vor die Tür in der Frankfurter Zentrale gestellt - aus Protest. Die Anhänger des Drittligisten setzten damit gestern Abend ein ungewöhnliches Zeichen gegen eine mögliche Strafe ihres Profis Jan Löhmannsröben. Der hatte nach dem 1:1 im Spiel beim FSV Zwickau im Interview gewütet und unter anderem gesagt: «Wenn das ein Schiri ist, weiß ich nicht, Digga, dann soll der Cornflakes zählen gehen.» Der DFB reagierte via Twitter: «Wir sind dann mal #Cornflakeszaehlen. Die original verpackten Cornflakes wird der #DFB komplett an die #Tafel Deutschland spenden.»

  • Fans wollen Auswärtsspiel der Sportfreunde Lotte zum Event machen

    Fr., 07.09.2018

    Mit dem Sonderzug nach Lautern

    So einen Sonderzug haben Fans der Sportfreunde Lotte für die Fahrt zum Auswärtsspiel auf dem Betzenberg am 29. September gechartert. Allerdings: Sollte sich bis zum 16. September abzeichnen, dass der Zug nicht voll wird, müssen stattdessen Busse eingesetzt werden. In dem Fall gibt es aber das Geld für die Bahnfahrkarte zurück; ein Ticketkauf ist für die Fans also ohne Risiko.

    Das Auswärtsspiel der Sportfreunde Lotte am Samstag, 29. September, in Kaiserslautern soll ein ganz besonderes Event werden: Eine Fan-Initiative um Alexander Frontzek plant dazu den erstmaligen Einsatz eines Sonderzuges, mit dem alle Sportfreunde-Fans auf einer gemeinsamen Tour nach Kaiserslautern fahren und schon auf dem Hinweg Spaß haben können.

  • Fußball

    Di., 04.09.2018

    Ex-Bundesligaspieler Bunjaku wechselt zu Viktoria Köln

    Aue's Albert Bunjaku (l) im Duell mit Schalkes Salif Sane.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Regionalligist Viktoria Köln hat den 48-maligen Bundesligaspieler Albert Bunjaku verpflichtet. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Der Stürmer erhält einen Einjahresvertrag plus Option auf eine weitere Saison. Für den 1. FC Nürnberg erzielte zwischen 2009 und 2012 insgesamt 13 Bundesliga-Tore. Von 2014 bis 2017 spielte er für den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen. In der 2. Bundesliga lief er für Erzgebirge Aue, den 1. FC Kaiserslautern, Nürnberg und den SC Paderborn auf. Seit Anfang August war der neunmalige Nationalspieler (sechs für die Schweiz, drei für den Kosovo) vereinslos.

  • Wechselbörse

    Fr., 31.08.2018

    Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019

    Dortmund verpflichtete Axel Witsel von Tianjin Quanjian.

    Berlin (dpa) - Die Transfers in der Fußball-Bundesliga zur Saison 2018/2019 in der Übersicht:

  • «Sport Bild Awards»

    Mo., 27.08.2018

    Trainer-Legende Rehhagel für Lebenswerk geehrt

    «Sport Bild Awards»: Trainer-Legende Rehhagel für Lebenswerk geehrt

    Hamburg (dpa) - Der ehemalige Fußball-Trainer Otto Rehhagel ist für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Der 80 Jahre alte Meistermacher des SV Werder Bremen und des 1. FC Kaiserslautern wurde in Hamburg mit dem «Sport Bild Award» geehrt.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 24.08.2018

    Kleines Jubiläum für Antwerpen – Preußen selbstbewusst ins Derby

    Münsters Abwehr ist gefragt, nicht nur bei Freistößen wie hier gegen SF Lotte.

    Das 41. Punktspiel-Derby zwischen Gastgeber VfL Osnabrück und Preußen Münster steht auf dem Programm. Beim SCP kämpfen Lion Schweers und Dominik Lanius um die Vertretung von Ole Kittner in der Abwehr. Im Vorfeld wurden 12 500 Karten abgesetzt – wird die Bremer Brücke ausverkauft sein?