DHB



Alles zur Organisation "DHB"


  • WM-Boom?

    Di., 29.01.2019

    Mitglieder und Migration: Handball will vielfältiger werden

    Tim Suton ist derzeit der einzige deutsche Handball-Nationalspieler mit Migrationshintergrund.

    Mit der WM-Euphorie will der deutsche Handball auch verstärkt Migranten für sich gewinnen. Verbiegen will sich die Sportart dabei aber nicht.

  • Andreas Michelmann

    Di., 29.01.2019

    DHB-Präsident: «Vielleicht Übersättigung» vom Fußball

    Andreas Michelmann glaubt, dass der Handball in Deutschland seine Beliebtheit noch steigern kann.

    Frankfurt/Main (dpa) - DHB-Präsident Andreas Michelmann sieht noch Potenzial für die Beliebtheit des Handballsports im Vergleich zum Fußball.

  • Weltmeister von 2007

    Di., 29.01.2019

    Ex-Nationalspieler Baur traut DHB-Team noch viel zu

    Markus Baur ist als TV-Experte tätig und war bis Februar 2018 Trainer des TVB Stuttgart.

    Stuttgart (dpa) - Nach Platz vier der deutschen Handballer bei der Heim-WM blickt Ex-Nationalspieler Markus Baur optimistisch auf die Zukunft der Mannschaft.

  • DHB krempelt Ärmel hoch

    Mo., 28.01.2019

    Deutscher Handball-WM-Boom soll nachhaltig genutzt werden

    Die Spieler der deutschen Handball-Nationalmannschaft waren nach der Niederlage enttäuscht.

    Die Handball-WM in Deutschland und Dänemark war für den DHB ein großer Erfolg. Der Schub soll nun genutzt werden, um die Sportart dauerhaft populärer zu machen. An Ideen und Projekten mangelt es nicht.

  • Transfermarkt

    Mo., 28.01.2019

    Handballer Gensheimer zurück zu den Rhein-Neckar Löwen

    Uwe Gensheimer wird wieder für die Rhein-Neckar Löwen in der Bundesliga spielen.

    Es hat sich seit Monaten angedeutet, jetzt scheint die Rückkehr von Uwe Gensheimer zu den Rhein-Neckar Löwen perfekt zu sein. Laut dem «Mannheimer Morgen» soll der Kapitän der Nationalmannschaft am Mittwoch als Neuzugang für die nächste Saison präsentiert werden.

  • Weltmeisterschaft

    So., 27.01.2019

    Wiede einziger deutscher Handballer im All-Star-Team

    Deutschlands Fabian Wiede (l) wurde ins All-Star-Team der WM berufen.

    Herning (dpa) - Fabian Wiede hat es als einziger deutscher Handballer ins All-Star-Team der Weltmeisterschaft in Deutschland und Dänemark geschafft. Der Rückraumspieler der Füchse Berlin ist einer von acht Akteuren, die der Weltverband nach dem Finale im dänischen Herning bekanntgab.

  • Weltmeisterschaft

    So., 27.01.2019

    Deutsche Handballer verpassen Medaille in letzter Sekunde

    Jannik Kohlbacher sitzt nach der 25:26-Niederlage enttäuscht auf der Bank.

    Die deutschen Handballer haben die erhoffte WM-Medaille verpasst. In einem dramatischen Spiel um Bronze unterliegt die DHB-Auswahl dem Rekord-Weltmeister Frankreich ganz knapp und fährt mit leeren Händen nach Hause.

  • Nach WM-Aus

    So., 27.01.2019

    Bundestrainer Prokop: «Es fühlt sich sehr schmerzhaft an»

    Bundestrainer Prokop: «Es fühlt sich sehr schmerzhaft an».

    Deutschlands Handballer fahren ohne Medaille von der WM nach Hause. Dennoch zieht Bundestrainer Prokop nach der bitteren Niederlage gegen Frankreich im Spiel um Platz 3 eine überwiegend positive Turnierbilanz.

  • Zeugnisse

    So., 27.01.2019

    Die WM-Noten der deutschen Handballer

    Bekam die beste Note im DHB-Team: Patrick Wiencek.

    Die deutschen Handballer haben eine starke WM gespielt. Das zeigt sich auch anhand der Turnier-Zeugnisse von Uwe Gensheimer und Co.

  • Handball-Weltmeisterschaft

    So., 27.01.2019

    Kapitän ohne Krönung: Gensheimer erneut ohne großen Titel

    Uwe Gensheimer ist bei der WM der mit Abstand beste Torschütze der deutschen Mannschaft.

    Uwe Gensheimer ist seit fünf Jahren Kapitän der deutschen Handballer, ein großer Titel blieb ihm aber auch bei der Heim-WM verwehrt. Viele Chancen wird der Weltklasse-Linksaußen nicht mehr bekommen.