Europa League



Alles zur Organisation "Europa League"


  • Fußball

    So., 22.09.2019

    Mönchengladbach gewinnt gegen Düsseldorf

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach ist im Fußball-Bundesliga-Derby gegen Fortuna Düsseldorf die Wiedergutmachung für den Fehlstart in die Europa League gelungen. Drei Tage nach der 0:4-Blamage gegen den Wolfsberger AC gewannen die Gladbacher am fünften Spieltag daheim 2:1 gegen die Fortuna. Die Gladbacher schoben sich mit zehn Punkten vorerst auf einen Europapokalrang. Die Fortuna steht mit vier Zählern auf Rang zwölf.

  • Fußball

    So., 22.09.2019

    Mönchengladbach gewinnt nach Aufholjagd gegen Düsseldorf

    Gladbachs Alassane Plea (l) führt gegen Düsseldorfs Kasim Adams kämpfen den Ball.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach ist im Fußball-Bundesliga-Derby gegen Fortuna Düsseldorf die Wiedergutmachung für den Fehlstart in die Europa League gelungen. Drei Tage nach der 0:4-Blamage gegen den Wolfsberger AC gewannen die Gladbacher am fünften Spieltag daheim 2:1 (0:1) gegen die Fortuna. Die Gäste aus Düsseldorf gingen schon in der sechsten Minute durch Kasim Adams in Führung. Marcus Thuram glich in der 74. Minute für die Borussia aus und traf in der 88. Minute auch zum Sieg. Die Gladbacher schoben sich mit zehn Punkten vorerst auf einen Europapokalrang. Die Fortuna steht mit vier Zählern auf Rang zwölf.

  • Fußball

    So., 22.09.2019

    Gladbachs Rose nimmt vier Veränderungen vor

    Mönchengladbach (dpa) - Trainer Marco Rose reagiert mit vier Wechseln in der Startelf auf das bittere 0:4 von Borussia Mönchengladbach in der Europa League gegen den Wolfsberger AC. Drei Tage nach der höchsten Europapokal-Heimspielniederlage der Gladbacher kommen am Sonntag im Nachbarschaftsduell gegen Fortuna Düsseldorf Oscar Wendt, Patrick Herrmann, Breel Embolo und Tony Jantschke neu in die Mannschaft. Ramy Bensebaini, Nico Elvedi, Marcel Thuram und Christoph Kramer sitzen dafür zunächst nur auf der Bank.

  • Tabellenführer

    So., 22.09.2019

    «Erwachsene» Leipziger auch ohne «Feuerwerk» Spitze

    RB Leipzig führt die Bundesliga nach fünf Spieltagen an.

    RB Leipzig führt die Bundesliga nach fünf Spieltagen an. Die Sachsen geben sich zwar zurückhaltend, doch die Konkurrenz muss den Club auf der Rechnung haben. Vor allem wegen der Art und Weise, wie der Sieg in Bremen zustande kam.

  • Bundesliga kompakt

    Sa., 21.09.2019

    Bayern als Jäger - Pizarro vor weiterem Rekord

    Bremens Claudio Pizarro könnte bei einem Einsatz gegen Leipzig einen weiteren Rekord knacken.

    Nach dem Start in Champions und Europa League geht die Bundesliga in die nächste Runde. Der FC Bayern will nach dem Trubel um das große Torwart-Thema Druck auf RB Leipzig ausüben. Die Hertha braucht am Tabellenende gegen Paderborn den Premierensieg für Trainer Covic.

  • Fehlverhalten der eigenen Fans

    Fr., 20.09.2019

    UEFA sanktioniert Frankfurt - weitere Sperre für Hübner

    Bruno Hübner wurde für ein weiteres Spiel gesperrt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bundesligist Eintracht Frankfurt kommt das Fehlverhalten der eigenen Fans in der Europa League teuer zu stehen.

  • Fußball

    Fr., 20.09.2019

    Ohne Suttner im Derby: Funkel: Gladbach-Pleite ohne Belang

    Fußball: Ohne Suttner im Derby: Funkel: Gladbach-Pleite ohne Belang

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss am Sonntag im Nachbarschaftsduell bei Borussia Mönchengladbach auf Markus Suttner verzichten. «Er hat einen falschen Schritt gemacht und fällt am Sonntag aus», sagte Trainer Friedhelm Funkel am Freitag über den österreichischen Defensivspieler. Die Fortuna muss in Gladbach zudem auf die ohnehin verletzten Alfredo Morales, Marcel Sobottka und Aymane Barkok verzichten.

  • Europa League

    Fr., 20.09.2019

    Erster heftiger Rückschlag für Rose - Nun Wiedergutmachung?

    Trainer Marco Rose versuchte, die herbe Niederlage nicht zu schwer zu nehmen.

    Gladbachs neuer Coach Rose hat auch in Europa große Ziele. Borussias Europa-Cup-Comeback geriet indes zum Fiasko. Rose fordert eine schnelle Reaktion. Am Sonntag wartet erneut ein leidenschaftlicher Außenseiter. Gegen Düsseldorf hat Borussia ohnehin etwas gutzumachen.

  • Europa League

    Fr., 20.09.2019

    Party-Pause: Eintracht sucht neue Europa-Identität

    Bukayo Saka (r) stellte die Frankfurter Abwehr vor Probleme.

    Wild, offensiv und attraktiv: Der Auftakt gegen Arsenal war ein Europapokal-Spiel, wie man es von Eintracht Frankfurt gewohnt ist - nur mit ganz anderem Ausgang. Die Gründe dafür sind offensichtlich.

  • Europa League

    Fr., 20.09.2019

    Wolfsburg rettet Bundesliga-Bilanz: «Keine einfachen Spiele»

    Die Wolfsburger um Kevin Mbabu, Robin Knoche und Josip Brekalo (l-r) feierten einen Pflichtsieg.

    In Frankfurt kamen 47 000 Zuschauer, in Mönchengladbach knapp 35 000, in Wolfsburg nur 10 000. Trotzdem war der VfL am Donnerstagabend der einzige deutsche Club, der seinen Europa-League-Auftakt gewann. Laut Trainer Glasner schätzen viele diesen Wettbewerb falsch ein.