Eurosport



Alles zur Organisation "Eurosport"


  • Vorschau

    Fr., 14.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Für Thomas Dreßen könnte der erste Sieg im Super-G drin sein.

    In Italien geht es bei den Biathlon-WW mit dem Damen-Sprint weiter. In den USA kämpfen die Eisschnellläufer um WM-Edelmetall, im russischen Sotschi die Rodler. In Lettland geht es um EM-Titel im Bob. Beim Weltcup-Super-G in Saalbach steht eine Party an.

  • Im Sprint

    Fr., 14.02.2020

    WM-Debüt für Biathletinnen Hettich und Horchler

    Ht bereits WM-Luft geschnuppert, als Ersatzfrau 2019: Karolin Horchler.

    Für Janina Hettich und Karolin Horchler stehen bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz die ersten Wettkämpfe an. Für beide Skijägerinnen ist es ein Debüt.

  • Biathlon-Weltmeisterschaft

    Do., 13.02.2020

    Wiederholung erwünscht: Denise Herrmann hofft auf WM-Flow

    Deutsche Medaillenhoffnung in Antholz: Denise Herrmann.

    Denise Herrmann will dieses Weltmeistergefühl unbedingt wieder erleben. Vor einem Jahr war sie ganz oben und kann es wieder schaffen. Aber die Konkurrenz ist groß und dann muss es auch noch am Schießstand klappen.

  • Biathlon in Antholz

    Do., 13.02.2020

    Mixed-Staffel zum WM-Auftakt «Nicht zufrieden»

    Franziska Preuß startet die deutsche Mixed-Staffel.

    So hatten sich die deutschen Biathleten das nicht vorgestellt. Statt der erhofften Medaille verpassten die Skijäger beim WM-Auftakt in Antholz als Vierte den Platz auf dem Podest. Nach der Enttäuschung heißt die Devise: Jetzt erst recht.

  • Biathlon-WM

    Do., 13.02.2020

    Die Mixed-Staffel: Deutsche Starter, deutsche Chancen

    Training für die Mixed-Staffel der WM: Franziska Preuß (vorn) aus Deutschland lauft am Schießstand.

    Antholz (dpa) - Die Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz starten heute mit der Mixed-Staffel. Für Deutschland gehen Franziska Preuß, Denise Herrmann, Arnd Peiffer und Benedikt Doll an den Start. Das Rennen beginnt um 14.45 Uhr (ZDF und Eurosport).

  • Rückkehr nach Saalbach

    Do., 13.02.2020

    Fünf Schlaglichter in Dreßens Ski-Karriere

    Gehört in Saalbach-Hinterglemm zu den Podiumskandidaten in der Abfahrt: Thomas Dreßen.

    Thomas Dreßen gehört in Saalbach-Hinterglemm zu den Podiumskandidaten in der Abfahrt. Zu dem Skiort in Salzburg hat er eine besondere Beziehung - dort gab er 2015 sein Weltcup-Debüt. Die fünf Jahre hatten es in sich für den Oberbayern. Ein Rückblick.

  • Vorschau

    Do., 13.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Donnerstag

    In Antholz beginnt die Biathlon-WM mit der Mixed-Staffel: Biathleten trainieren am Schießstand.

    Antholz (dpa) - In Antholz beginnen die Biathlon-Weltmeisterschaften mit der Mixed-Staffel. Im US-Bundesstaat Utah kämpfen die Eisschnellläufer um Edelmetall. Bei der Weltcup-Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm gehört ein Deutscher zu den Favoriten.

  • Titelkämpfe in Antholz

    Mi., 12.02.2020

    Deutsche Biathleten hoffen auf Medaille zum WM-Start

    Denise Herrmann will bei der Biathlon-WM erfolgreich sein.

    Auf geht's: Im gemischten Doppel wollen die deutschen Biathleten einen gelungenen Start in die WM von Antholz hinlegen. Die Konkurrenz aber ist groß. Das Selbstvertrauen aber auch. Wenngleich es auch einige Probleme gibt.

  • Ski-alpin-Star

    Mi., 12.02.2020

    Garmisch-Sieger Dreßen will in Saalbach den «Flow» finden

    Abfahrer Thomas Dreßen will auch in Saalbach-Hinterglemm glänzen.

    Saalbach-Hinterglemm (dpa) - Nach seinem gefeierten Heimerfolg in Garmisch-Partenkirchen will Skirennfahrer Thomas Dreßen auch bei der Abfahrt in Saalbach-Hinterglemm überzeugen.

  • Biathlon-WM

    Di., 11.02.2020

    Olympiasieger verrät Staffel-Team - Ziel: Medaille holen

    Franziska Preuß trainiert am Schießstand in Antholz. Sie ist beim Mixed Startläuferin.

    In Antholz beginnt am 13. Februar die Biathlon-Weltmeisterschaft. Olympiasieger Arnd Peiffer ist beim ersten Rennen mit dabei und hat in der Südtirol-Arena die Aufstellung für das Mixed preisgegeben.