Haus der Begegnung



Alles zur Organisation "Haus der Begegnung"


  • Konzert in der Christuskirche

    Mi., 12.04.2017

    Kanadier auf Stippvisite

    Nicht nur musikalisch ein Duo: Cailin Green und Robert Campell kommen nach Nordwalde.

    Sie sind ein Duo – und ein Paar. Die Kanadier Cailin Green und Robert Campell harmonieren sowohl privat als auch musikalisch prächtig. Den Beweis gibt‘s auf ihrer Europatournee. Nächste Station: Nordwaldes Christuskirche.

  • Brahms und Gade

    Di., 04.04.2017

    Solistin Judith Stapf begeistert mit ihrer Violine

    Judith Stapf spielte mehrere Stücke auf ihrer Violine.

    Großer Andrang im Haus der Begegnung: Das Mozart-Orchester gab es hochklassiges Konzert und begeisterte seine Zuschauer.

  • Versammlung der Hubertus-Schützen

    Mo., 03.04.2017

    Das Heimatquiz ist zurück

    Der Vorstand der Hubertus-Schützen freut sich auf das Schützenfest (v.l.): Thomas Rocklage, Wilhelm Holkenbrink, Benedikt Venschott, Helmut Evels, Norbert Freckmann, Franz-Josef Bockloh, Ralf Konermann, Guido Kleimann, Guido Drees und König Ulli Pöppelmann.

    Das Schützenfest der Hubertus-Schützen findet wie gewohnt im August statt. Doch in diesem Jahr kommt auch noch etwas anderes zurück. Das gaben die Hubertus-Schützen bei ihrer Versammlung bekannt.

  • Michael Tumbrinck im Haus der Begegnung

    Mo., 03.04.2017

    Ironie trifft Nachdenklichkeit

    Michael Tumbrincks Lebensmotto ist: „Schutt happens“. So lautet der Titel seines aktuellen Programms.

    Als Postbote tut Michael Tumbrinck manchmal das, was man eigentlich nicht tun sollte: Briefe fremder Leute öffnen. So auch ganz persönliche Schreiben: „14 Seiten voller Vorwürfe, und auf der 15.: Lass´es uns noch einmal versuchen.“ Liebesbriefe waren nur ein Thema in dem recht vielfältigen Programm „Schutt happens“ von Michael Tumbrinck, der am Freitagabend gleich in mehrere Bühnenrollen schlüpfen konnte. Ironie traf Nachdenklichkeit, echte Lacher gab es zuhauf.

  • Neuer Vorstand

    Fr., 31.03.2017

    Viele Konzerte geplant:Jahresmotto lautet „Üben“

    Das Vorstands-Team der Bläservereinigung (v.l.): Anne Winter, Judith Rösmann, Maike Hahne, Dirk Homann, Silvia Terbrack, Arntraud Trentmann, Sarah Buddendieck und Viola Voß.

    Die Bläservereinigung Albachten blickt zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Bei der Mitgliederversammlung wurde auch ein neuer Vorstand gewählt.

  • „Good Vibrations“

    So., 26.03.2017

    Das Beste aus zwölf Programmen

    Die Albachtener Gesangsformation „Good Vibrations“ bestritt am Wochenende ihre beiden letzten Auftritte der Chorgeschichte. Zahlreiche Albachtener ließen sich die Konzertabende im „Haus der Begegnung“ nicht entgehen.

    Nach 26 Jahren ist Schluss: Die Albachtener Gesangsformation „Good Vibrations“ stellt das Singen ein. Mit zwei tollen Konzerten im „Haus der Begegnung“ verabschiedeten sich die Sänger von ihrem Publikum.

  • Trägerverein „Haus der Begegnung“

    Di., 21.03.2017

    Gesamtes Führungsteam im Amt bestätigt

    Einstimmig im Amt bestätigt: der Vorstand des Trägervereins um Andreas Dondrup (l.)

    Bei der Jahresversammlung des Trägervereins „Haus der Begegnung Albachten“ ging es einmütig zu: Der Vorstand wurde ohne Gegenstimme im Amt bestätigt. In diesem Jahr wird das zehnjährige Bestehen des Kultur- und Begegnungsforum gefeiert.

  • Kameradschaft St. Michael

    Mo., 20.03.2017

    Märchenhafte Stimmung

    Der V orsitzende der St. Michael-Kameradschaft, Horst-Henner von Hopffgarten (stehend), begrüßte die Teilnehmer des Seniorennachmittags im „Haus der Begegnung“.

    Einmal im Jahr lädt die Albachtener Kameradschaft die älteren Bürger zum traditionellen Seniorennachmittag ins „Haus der Begegnung“ ein. Auch anno 2017 wurde dabei wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten.

  • „Good Vibrations“

    Do., 09.03.2017

    Klingender Schlussstrich

    Ihre Abschiedskonzerte bereiten die „Good Vibrations“ mit Proben im „Haus der Begegnung“ sorgfältig vor. Im Bild (v.l.): Wolfgang Beckmann, Andreas Brox, Georg Homann, Frank Prochotta, Andreas Nübel und Marc-André Neumann. Es fehlen: Ralf Bangel und Robert Schulting.

    Der Abschied naht: Nach 26 Jahren gemeinsamen musikalischen Schaffens wollen die Sänger des Albachtener Ensembles „Good Vibrations“ getrennte Wege gehen. Der achtköpfige A-cappella-Männerchor will im März noch zwei Konzerte geben. Anschließend ist Schluss.

  • CDU-Ortsunion Albachten

    Mi., 01.03.2017

    Sven Gotthal jetzt an der Spitze

    Händeschütteln beim Führungswechsel: Sven Gotthal (M., r.) ist neuer Vorsitzender der CDU Albachten. Alfons Averweg (M. l.) trat nicht erneut für das Amt an.

    Die Albachtener Christdemokraten haben einen neuen Vorsitzenden: Auf der Jahresversammlung trat Sven Gotthal die Nachfolge von Alfons Averweg an.