RTL



Alles zur Organisation "RTL"


  • Unfall auf A 31

    Mo., 15.04.2019

    Tragisches Ende eines Disco-Besuchs: 22-Jährige auf Autobahn tödlich verletzt

    Unfall auf A 31: Tragisches Ende eines Disco-Besuchs: 22-Jährige auf Autobahn tödlich verletzt

    Eine 22-Jährige wird nach einem Disco-Besuch auf der A 31 von einem Wagen tödlich verletzt. Nach ersten Ermittlungen war ein Streit mit ihrem Ex-Freund dem Unfall vorausgegangen.

  • Großer Preis von China

    So., 14.04.2019

    Darauf muss man achten beim 1000. Formel-1-Rennen

    Sebastian Vettel vom Team Scuderia Ferrari startet beim Großen Preis von China von Startposition drei in das Rennen.

    Das große Jubiläumsrennen. Wer gewinnt es? Was passiert auf dem Shanghai International Circuit? Die Startaufstellung verspricht Spannung und Brisanz. Vettel muss aufholen, vorbei an den beiden Silberpfeilen.

  • Formel 1 in Shanghai

    Sa., 13.04.2019

    Silberpfeile hängen Vettel in China-Qualifikation ab

    Valtteri Bottas (M) siegte im Qualifying vor Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel.

    Der vermeintliche Ferrari-Vorteil scheint schon wieder dahin, Vettel kommt in der Quali zum großen Formel-1-Jubiläum nur auf Platz drei. Bottas ist spitze, Hamilton aber nur ganz knapp dahinter, Verstappen wütet mal wieder. Ein spannendes Rennen kündigt sich an.

  • Kriminalität

    Fr., 12.04.2019

    Kirschbäume in Bonn beschmiert

    Kirschblüte in Bonn. 

    Bonn (dpa/lnw) - Mitten in der Vollblüte der berühmten Kirschen in der Bonner Altstadt haben Unbekannte 43 Bäume beschmiert. Mit weißer Farbe hätten sie in der Nacht zu Freitag abwechselnd die Worte «Baum» und «fällt» auf die Stämme gemalt, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Die Stadt Bonn habe Anzeige erstattet. Noch gebe es keine Hinweise auf die Täter, sagte der Sprecher. Zuvor hatte RTL berichtet.

  • Formel 1 in Shanghai

    Fr., 12.04.2019

    Auftakt mit Problemen: Vettel knapp geschlagen von Bottas

    Sebastian Vettel musste sich im zweiten Freien Training knapp Valtteri Bottas geschlagen geben.

    Der Trainingsstart für den 1000. Grand Prix verläuft nicht nach Maß für Sebastian Vettel und Ferrari. Teamkollege Charles Leclerc hat wieder Technik-Sorgen, Mercedes-Pilot Valtteri Bottas fährt vorneweg. Vettels Trost: Auch Titelrivale Lewis Hamilton müht sich.

  • Europa League

    Do., 11.04.2019

    Benfica-Supertalent Joao Felix schockt dezimierte Eintracht

    Benficas Joao Felix bejubelt seinen ersten von insgesamt drei Toren.

    Ein 19 Jahre alter Jungstar hat die fulminante Europa-Tour der Eintracht erst einmal gestoppt. Joao Felix erzielt drei Tore für Benfica und bereitet einen weiteren Treffer vor. Für die Eintracht ist das Halbfinale aber dank der zwei Auswärtstore noch möglich.

  • Europa League

    Do., 11.04.2019

    Eintracht Frankfurt bei Benfica Lissabon ohne Haller

    Frankfurt beim Hinspiel in Lissabon: Eintracht-Torjäger Sebastien Haller.

    Lissabon (dpa) - Eintracht Frankfurt muss im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League bei Benfica Lissabon auf Sebastien Haller verzichten.

  • Europa-League-Viertelfinale

    Do., 11.04.2019

    «Unglaublich motiviert»: Eintracht heiß auf Benfica

    Gute Laune: Eintracht-Coach Adi Hütter (l) und Sportdirektor Bruno Hübner beim Abschlusstraining in Lissabon.

    Erstmals seit 24 Jahren mischt Eintracht Frankfurt in einem europäischen Wettbewerb wieder unter den besten acht Teams mit. Das Duell mit Benfica Lissabon soll noch nicht die Endstation sein.

  • Europa League

    Mi., 10.04.2019

    Eintracht hofft gegen Benfica auf nächsten Europa-Coup

    Die Frankfurter Spieler wollen auch in Lissabon jubeln.

    Eintracht Frankfurt ist der letzte deutsche Teilnehmer auf Europas Fußball-Bühne. Im Viertelfinale der Europa League gegen Benfica Lissabon hoffen die im Wettbewerb noch unbesiegten Hessen auf den nächsten Coup.

  • Europa League

    Di., 09.04.2019

    Frankfurts Sturm-Juwel Jovic freut sich auf Lissabon

    Mit Eintracht Frankfurt kehrt Luka Jovic in der Europa League an seine alte Wirkungsstätte bei Benfica Lissabon zurück.

    In Lissabon drohte Luka Jovic als Jung-Profi auf seiner ersten Auslandsstation in der Versenkung zu verschwinden. Dann holte ihn die Eintracht im Sommer 2017. Es war der Beginn eines märchenhaften Aufstiegs des Serben.