TSG 1899 Hoffenheim



Alles zur Organisation "TSG 1899 Hoffenheim"


  • Hoffenheim-Coach

    Fr., 08.03.2019

    Nagelsmann hat Verständnis für ausgemustertes Bayern-Trio

    Hat Verständnis für den Frust des Bayern-Trios Müller, Boateng & Hummels.

    Zuzenhausen (dpa) - Julian Nagelsmann kann die enttäuschte Reaktion des von Bundestrainer Joachim Löw ausgemusterten Bayern-Trios Mats Hummels, Jérôme Boateng und Thomas Müller nachvollziehen.

  • Nationalmannschaft

    Mi., 06.03.2019

    Löws Kader-Puzzle: Seine neue Startelf und die Alternativen

    Dürfte Abwehrchef in der DFB-Elf werden: Niklas Süle.

    Berlin (dpa) - Nach der Ausmusterung der Rio-Weltmeister Jérôme Boateng, Mats Hummels und Thomas Müller bastelt Joachim Löw an seinem neuen Kader.

  • Europa League

    Di., 05.03.2019

    Eintracht Frankfurt ohne Torjäger Rebic gegen Inter

    Fehlt der Eintracht gegen Inter Mailand: Torjäger Ante Rebic.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt muss im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League am Donnerstag (18.55 Uhr/DAZN) gegen Inter Mailand auf Torjäger Ante Rebic verzichten.

  • Krimi gegen Hoffenheim

    So., 03.03.2019

    Spätes Glück für Eintracht: «Schwung für Inter geholt»

    Die Spieler von Eintracht Frankfurt feiern mit den Fans den späten Sieg über 1899 Hoffenheim.

    Für Eintracht Frankfurt ist momentan alles möglich. In der Bundesligapartie gegen 1899 Hoffenheim drehen die Hessen einen 1:2-Rückstand zum 3:2. Nun will der DFB-Pokalsieger im Achtelfinale der Europa League Inter Mailand die Stirn bieten.

  • Frankfurt dreht Spiel

    Sa., 02.03.2019

    Hütter: «Etwas Schöneres kann es nicht geben»

    Der Frankfurter Ante Rebic (M) jubelt nach dem 1:0 mit seinen Teamkollegen.

    Eintracht Frankfurt gelingt momentan alles. Nach einem 1:2-Rückstand drehen die Hessen die Bundesliga-Partie gegen 1899 Hoffenheim noch zum 3:2-Sieg. Mit dieser Mentalität hoffen sie auch auf einen Erfolg im Europa-League-Hit gegen Inter Mailand.

  • 1899 Hoffenheim

    Sa., 02.03.2019

    Rosen zu Interesse an Joelinton: «Gibt größere Clubs»

    Hoffenheims Sportdirektor Alexander Rosen geht mit dem Interesse an Stürmer Joelinton gelassen um.

    Frankfurt (dpa) - Sportdirektor Alexander Rosen von der TSG 1899 Hoffenheim nimmt das angebliche Interesse anderer Clubs an Stürmer Joelinton gelassen zur Kenntnis.

  • Statistiken und Personalien

    Fr., 01.03.2019

    Der 24. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

    Bayer 04 Leverkusen muss auch am 24. Spieltag auf Defensivspezialisten Lars Bender verzichten.

    Düsseldorf (dpa) - Der 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitagabend mit der Partie FC Augsburg gegen Borussia Dortmund eröffnet. Die weiteren Spiele im Überblick:

  • TSG Hoffenheim

    Do., 28.02.2019

    Trainer Nagelsmann: Nur absichtliches Handspiel ahnden

    Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hält das Kriterium «Vergrößerung der Körperfläche» nicht für geeignet.

    Nürnberg (dpa) - Julian Nagelsmann spricht sich dafür aus, nur absichtliches Handspiel im Fußball zu bestrafen.

  • Hoffenheim-Trainer

    Do., 28.02.2019

    Nagelsmann: Nur absichtliches Handspiel ahnden

    Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann hat seine ganz eigene Meinung zum Thema Handspiel.

    Nürnberg (dpa) - Julian Nagelsmann spricht sich dafür aus, nur absichtliches Handspiel im Fußball zu bestrafen.

  • Umworbener Coach

    Di., 26.02.2019

    Red-Bull-Chef Mateschitz will Rose in Salzburg halten

    In Euro begehrt: Salzburg-Coach Marco Rose.

    Salzburg (dpa) - Red-Bull-Konzernchef Dietrich Mateschitz will den auch von 1899 Hoffenheim umworbenen Trainer Marco Rose vom österreichischen Fußball-Meister RB Salzburg nicht kampflos gehen lassen.