ZDF



Alles zur Organisation "ZDF"


  • Einschaltquoten

    Mo., 12.10.2020

    «Babylon Berlin» muss sich ZDF-«Herzkino» geschlagen geben

    Weiterhin dabei: Volker Bruch als Hauptkommissar Gereon Rath in einer Szene der dritten Staffel von «Babylon Berlin».

    Zum Start der dritten Staffel der historischen Krimiserie schalteten weit weniger Zuschauer bei der ARD ein als bei den vorausgegangenen vor zwei Jahren. Das Rennen machte das Zweite.

  • TV-Tipp

    Mo., 12.10.2020

    Die Spur der Mörder

    Ingo Thiel (Heino Ferch, l.) und Winni (Ronald Kukulies, r.) ermitteln.

    Echte Verbrechen, neu erzählt: True-Crime-Formate sind gerade schwer angesagt. Heino Ferch schlüpft nun erneut in die Rolle des echten Polizisten Ingo Thiel - und die Mafiamorde von Duisburg dienen als Vorlage. Realität und Fiktion sind dabei sehr speziell verschränkt.

  • Boxen

    Fr., 09.10.2020

    Harutyunyan erneut verletzt - ZDF zeigt Schwergewichtskämpfe

    Artem Harutyunyan muss den WM-Kampf gegen den Stuttgarter Timo Schwarzkopf verletzungsbedingt absagen.

    Hamburg (dpa) - Profiboxer Artem Harutyunyan muss seine Attacke auf den WM-Titel erneut verschieben.

  • Nach 14 Jahren

    Fr., 09.10.2020

    «Der Kriminalist» verabschiedet sich

    Bruno Schumann (Christian Berkel, r) und Jan Michalski (Timo Jacobs) in einer Szene der Folge «Freunde von früher».

    Fast eineinhalb Jahrzehnte lang spielte Christian Berkel den TV-Ermittler Bruno Schumann. An diesem Freitag läuft die letzte Folge des Freitagskrimis: «Freunde von früher».

  • Krimi-Serien in der Corona-Krise

    Do., 08.10.2020

    Wilsberg dreht vorerst nicht in Münster

    Bei den aktuellen Dreharbeiten radelt er nicht durch Münster: Leonard Lansink spielt "Wilsberg" voerst in Köln.

    Schauspieler Leonard Lansink dreht vorerst weder in Köln noch in Münster: Die ZDF-Krimireihe "Wilsberg" wird stattdessen laut ZDF auf dem Gelände eines Wasserschlosses aufgezeichnet. Das hat Gründe.

  • Der Bastian

    So., 04.10.2020

    Promi-Geburtstag vom 4. Oktober 2020: Horst Janson

    Jung geblieben: Horst Janson wird 85.

    Er ist der jung gebliebene, blonde Schlaks aus dem Fernsehen: Horst Janson gehört zu den bekanntesten Gesichtern im deutschen TV und wirkt deutlich jünger, als er ist. Am Wochenende feiert der Schauspieler seinen 85. Geburtstag.

  • Einschaltquoten

    Sa., 03.10.2020

    Zwischen Kuckuck und Krimi

    Die Tragikomödie um die einfühlsame Gerichtsvollzieherin Billy Kuckuck (Aglaia Szyszkowitz, M) hat im Quotenrennen den zweiten Platz belegt.

    Am Freitagabend hat das Erste die neue Tragikomödie um die einfühlsame Gerichtsvollzieherin Billy Kuckuck ausgestrahlt. Für den Quotensieg hat es aber nicht gereicht.

  • Kulturmagazin

    Do., 01.10.2020

    25 Jahre «Kulturzeit»: Deutschsprachiges Fernsehfeuilleton

    Deutschland, Österreich und die Schweiz: «Kulturzeit» feiert Jubiläum.

    Eine der ältesten 3sat-Sendungen hat Geburtstag: Am 2. Oktober wird die «Kulturzeit» ein Vierteljahrhundert alt. Kaum eine TV-Produktion verbindet so sehr Deutschland, Österreich und die Schweiz.

  • Einschaltquoten

    Do., 01.10.2020

    Mehr als acht Millionen sehen Bayern-Sieg im Supercup

    Bayern München setzt gegen Borussia Dortmund seinen Siegeszug fort.

    Kein Krimi, kein Quiz - am Mittwochabend hatte König Fußball mal wieder die Nase vorn.

  • TV-Tipp

    Do., 01.10.2020

    Fritzie - Der Himmel muss warten

    Fritzie (Tanja Wedhorn) vermittelt ihren Schülerinnen und Schülern im Fach Biologie auch Werte, vor allem Menschlichkeit und Naturschutz.

    Eine Familienserie über eine krebskranke Frau - und das zur Primetime am Donnerstagabend. Mit «Fritzie - Der Himmel muss warten» hat das ZDF eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen. In der Titelrolle beeindruckt eine vielschichtige Tanja Wedhorn.