Armin Laschet



Alles zur Person "Armin Laschet"


  • Regierung

    Mo., 15.07.2019

    Laschet gegen Stromsteuer: «Wirkung fast gleich null»

    Regierung: Laschet gegen Stromsteuer: «Wirkung fast gleich null»

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Ökostrom-Umlage (EEG) und die Stromsteuer könnten nach Ansicht des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) abgeschafft werden. In den vergangenen Jahren habe Deutschland wie kein anderes Land «Milliardensummen über die EEG-Abgabe umgewälzt», sagte Laschet am Montag in Düsseldorf. «Die Wirkung ist fast gleich null.»

  • Regierung

    Mo., 15.07.2019

    Laschet: Rheinische Braunkohlekraftwerke bis 2022 abschalten

    Regierung: Laschet: Rheinische Braunkohlekraftwerke bis 2022 abschalten

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) drückt beim Ausstieg aus der Braunkohle-Verstromung aufs Tempo. «Ich will erreichen, dass wir noch in dieser Wahlperiode die ersten Kraftwerke im Rheinischen Revier abschalten können», sagte der Regierungschef am Montag in Düsseldorf. Die Wahlperiode endet im Mai 2022.

  • Regierung

    Mo., 15.07.2019

    Laschet stellt sich Fragen der Presse

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU).

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet scheut Fragen der Presse nicht. Regelmäßig tritt er vor Journalisten der Landespressekonferenz auf. Von der Leyen, Altschulden oder AKK - Themen gibt es diesmal genug.

  • Feste

    So., 14.07.2019

    Nordrhein-Westfalen-Tag 2020 findet in Köln statt

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Köln (dpa/lnw) - Der Nordrhein-Westfalen-Tag 2020 findet vom 21. bis zum 30. August kommenden Jahres in Köln statt. Die Domstadt stehe wie kaum eine andere Stadt «für Offenheit, Vielfalt, Toleranz und Lebensfreude», sagte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Sonntag bei der Bekanntgabe des Termins. Es ist das erste Mal, dass das Bürgerfest in der größten Stadt des Landes stattfindet.

  • Museen

    So., 14.07.2019

    Laschet: Mehr Repräsentation täte Nordrhein-Westfalen gut

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU), schaut zum Plenum.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Das in Düsseldorf geplante Museum der Landesgeschichte soll nach Ansicht von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) Identität und Selbstbewusstsein von Nordrhein-Westfalen stärken. «Wir müssen lernen, dass auch unser Land ein großes historisches Erbe hat», sagte Laschet der «Welt am Sonntag».

  • Untersuchungsausschuss zur Hacker-Affäre

    Mo., 08.07.2019

    Laschet verteidigt langes Schweigen

    NRW-Ministerpräsident Armin Laschet wartet auf seine Aussage als Zeuge vor dem Untersuchungsausschuss.

    Nach etwa 75 Minuten wird Justizminister Peter Biesenbach (CDU) energisch: „Durch manche Fragen soll ich in eine Ecke gedrängt werden, in der ich nicht bin.“ Damit wehrt er sich am Montag im Untersuchungsausschuss des Landtags gegen den von SPD und Grünen verfolgten Verdacht, er habe die Ermittlungen zum vermeintlichen Hackerangriff auf die frühere Agrarministerin Christina Schulze Föcking beeinflusst.

  • Landtag

    Mo., 08.07.2019

    Reden und Schweigen: Laschet im Hacker-Ausschuss

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Es sollte ein Show-down im Hacker-Untersuchungsausschuss werden. Das Gremium knöpfte sich die NRW-Regierungsspitze vor. Ministerpräsident Laschet musste in den Zeugenstand. Dann ging alles ganz schnell.

  • Landtag

    Mo., 08.07.2019

    Hacker-Ausschuss: Keine Lust auf «politischen Selbstmord»

    NRW-Justizminister Peter Biesenbach (CDU) kommt als Zeuge in den Untersuchungsausschuss zur Hacker-Affäre.

    Show-down im Hacker-Untersuchungsausschuss. Das Gremium knöpft sich die NRW-Regierungsspitze vor. Am Ende bleiben, wie so oft, viele Fragen offen.

  • Gesellschaft

    Fr., 05.07.2019

    Armin Laschet bekommt Orden wider den tierischen Ernst

    Armin Laschet bei einer Festsitzung zur Verleihung des Ordens wider den tierischen Ernst.

    Aachen (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) bekommt den Aachener Karnevalsorden Wider den tierischen Ernst, der am 8. Februar 2020 verliehen wird. «Niemand verkörpert die Kriterien für die Ritterwürde - Humor und Menschlichkeit im Amt - besser als unser Landesvater», sagte der Präsident des Aachener Karnevalsvereins, Werner Pfeil, laut einer Mitteilung am Freitag.

  • Kirche

    Do., 04.07.2019

    Heße: Gemeinden müssen bei Flüchtlingen um Einheit ringen

    Stefan Heße, Erzbischof von Hamburg, predigt bei einem Fronleichnamsgottesdienst.

    Auch in der Kirche gibt es Angst vor dem Fremden und vor den Fremden, sagt der Hamburger Erzbischof Heße. Er ist Sonderbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für Flüchtlingsfragen. Die kirchliche Flüchtlingsarbeit stand im Mittelpunkt einer Tagung in Essen.