Joe Kaeser



Alles zur Person "Joe Kaeser"


  • Elektro

    Mi., 31.07.2013

    Joe Kaeser erklimmt Siemens-Spitze

    München (dpa) - Der Elektrokonzern Siemens will mit seinem neuen Chef Joe Kaeser die tiefe Führungskrise überwinden. Der Aufsichtsrat ernannte Kaeser zum Nachfolger des gescheiterten Vorstandsvorsitzenden Peter Löscher. Löscher war über eine Serie von Rückschlägen und zuletzt über eine neuerliche Gewinnwarnung gestürzt. Der Führungswechsel galt als ausgemachte Sache, nachdem sich die Aufsichtsräte von Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite bereits am vergangenen Wochenende mehrheitlich auf die Personalien verständigt hatten.

  • Elektro

    Mi., 31.07.2013

    Joe Kaeser ist neuer Chef von Siemens

    München (dpa) - Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser löst Vorstandschef Peter Löscher an der Konzernspitze ab. Der Aufsichtsrat habe seine Ernennung Kaesers einstimmig beschlossen, teilte das Unternehmen mit. Löscher werde heute sein Amt niederlegen und in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand ausscheiden. Damit ist der Führungswechsel bei Deutschlands größtem Elektrokonzern besiegelt. Löscher war über eine Serie von Rückschlägen gestürzt - zuletzt über die zweite Gewinnwarnung innerhalb weniger Wochen.

  • Elektro

    Di., 30.07.2013

    Das Ende der Ära Löscher bei Siemens gilt als sicher

    Peter Löscher im Januar vor Beginn einer Hauptversammlung in München. Foto: Peter Kneffel

    München (dpa) - Vor der entscheidenden Aufsichtsratssitzung zum Führungswechsel bei Siemens ist eine einvernehmliche Lösung in Sicht.

  • Elektro

    Mo., 29.07.2013

    Löscher fügt sich in seinen Rauswurf bei Siemens

    Peter Löscher (r) und Gerhard Cromme. Foto: Tim Brakemeier

    München (dpa) - Siemens-Chef Peter Löscher wehrt sich nicht gegen seinen Rauswurf. Der Noch-Vorstandsvorsitzende ließ am Montag Berichte zurückweisen, er bestehe im Fall seiner Abwahl am Mittwoch auf einem Rücktritt von Aufsichtsratschef Gerhard Cromme.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Siemens-Führungschaos endet mit Rauswurf Löschers

    Siemens-Chef Peter Löscher muss gehen. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

    München (dpa) - Nach einer Serie von Rückschlägen bei Siemens zieht der Aufsichtsrat die Notbremse und feuert Konzernchef Peter Löscher.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Löscher winkt nach Abgang bei Siemens Millionen-Abfindung

    München (dpa) - Nach seinem Abgang bei Siemens winkt Konzernchef Peter Löscher eine millionenschwere Abfindung. Laut Geschäftsbericht des Elektrokonzerns stehen Vorstandsmitgliedern bei einer vorzeitigen Beendigung ihrer Tätigkeit maximal zwei Jahresvergütungen zu. Insgesamt dürfte das rund 9 Millionen Euro ergeben. Löscher muss nach einem dramatischen Machtkampf seinen Posten räumen. Die Siemens-Aufseher haben sich auf seine Absetzung und auf Finanzchef Joe Kaeser als Nachfolger verständigt.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Siemens-Aufseher für Absetzung Löschers und Kaeser als Nachfolger

    München (dpa) - Der Siemens-Aufsichtsrat hat sich nach dpa-Informationen mit klarer Mehrheit auf die Absetzung von Konzernchef Peter Löscher und die Berufung von Finanzchef Joe Kaeser als seinen Nachfolger verständigt. Eine Stellungnahme wollte Siemens nicht abgeben. Formell müssen die Personalien bei der nächsten regulären Sitzung des Gremiums am kommenden Mittwoch noch beschlossen werden. Löscher war nach der zweiten Gewinnwarnung innerhalb von nicht einmal drei Monaten am Donnerstag massiv unter Druck geraten.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Kaeser soll Nachfolger von Siemens-Chef Löscher werden

    München (dpa) - Der bisherige Finanzchef Joe Kaeser wird vermutlich Nachfolger von Siemens-Chef Peter Löscher. Wie mehrere Onlinemedien berichten, ist eine Mehrheit im Aufsichtsrat für Kaeser. Vorher hatte das Unternehmen nach einer Marathon-Sitzung in München mitgeteilt, dass bei der nächsten regulären Sitzung am kommenden Mittwoch über das vorzeitige Ausscheiden Löschers entschieden wird. Zuletzt hat Siemens die Börsen mit einer neuen Gewinnwarnung verschreckt, vorher hatte es schon mehrere interne Pannen gegeben.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Siemens-Chef Löscher muss gehen - Mehrheit für Kaeser als Nachfolger

    München (dpa) - Aus für Siemens-Chef Peter Löscher: Nach einer Serie von Misserfolgen muss der Manager seinen Posten räumen. Der Aufsichtsrat des Elektrokonzerns werde in seiner Sitzung am kommenden Mittwoch über das vorzeitige Ausscheiden Löschers beschließen, teilte das Unternehmen nach Marathon-Beratungen der Aufseher in München mit. Ein Nachfolger wurde zunächst nicht benannt, doch läuft alles auf Siemens-Finanzchef Joe Kaeser hinaus: Nach Online-Berichten soll er eine Mehrheit der Kontrolleure hinter sich haben.

  • Elektro

    So., 28.07.2013

    Berichte: Joe Kaeser soll neuer Siemens-Chef werden

    München (dpa) - Nach dem Rauswurf von Peter Löscher soll Siemens-Finanzvorstand Joe Kaeser neuer Chef des Elektrokonzerns werden. Die Siemens-Aufsichtsräte hätten sich bei ihren Beratungen mehrheitlich auf Kaeser verständigt, berichteten «Süddeutsche.de», «FAZ.net» und die «Welt.de» übereinstimmend. Auch in gut informierten Kreisen hatte es zuletzt geheißen, das Pendel sei für Kaeser als neuen Vorstandschef ausgeschlagen. Löscher muss nach dem Wirbel um die neuerliche Gewinnwarnung bei Siemens seinen Hut nehmen.