Leon Goretzka



Alles zur Person "Leon Goretzka"


  • Bundesliga

    Sa., 01.02.2020

    Sieg in Mainz: Bayern kehren auf Rang eins zurück

    Thomas Müller (r) und Leon Goretzka (M) jubeln nach Müllers Treffer zum 2:0 gegen Mainz.

    Der FC Bayern München hat sich im Titelrennen der Fußball-Bundesliga erneut keine Blöße gegeben. In Mainz reicht eine glanzvolle halbe Stunde zum souveränen Sieg. Durch das 2:2 am Abend in Leipzig ist der Rekordmeister nach dem 20. Spieltag Tabellenführer.

  • Bundesliga 20. Spieltag

    Sa., 01.02.2020

    Gladbach trifft auf Angstgegner - Fortunas knifflige Mission

    Mit Borussia Mönchengladbach zu Gast bei RB Leipzig: Trainer Marco Rose.

    Nach dem Ende der Wintertransferphase folgt der 20. Spieltag der Bundesliga. Gladbach muss zu einem ungeliebten Gegner, Hansi Flicks Bayern reisen dagegen mit guten Erinnerungen nach Mainz. Düsseldorf will unter neuer Führung den Befreiungsschlag.

  • FC Bayern München

    Fr., 31.01.2020

    Flick mit Kader «zufrieden» - Keine Strafe nach Zoff

    Trainer Hansi Flick ist zufrieden mit dem Bayern-Kader.

    Die Bayern hauen sich bei ihrer Aufholjagd richtig rein. Im Training geht es beim Serienchampion heiß her. Für Ärger zwischen Goretzka und Boateng gibt es von Flick keine Strafe. Der Coach freut sich über Eifer und Einsatz. Eine klare Ansage gibt's aber auch.

  • Bericht «Bild»

    Mi., 29.01.2020

    Trainings-Zoff zwischen Boateng und Goretzka

    Nicht immer eitel Sonnenschein: Leon Goretzka (l) und Jerome Boateng sollen beim Training eine Auseinandersetzung gehabt haben.

    München (dpa) - Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng und Nationalspieler Leon Goretzka sind beim Training des FC Bayern München offenbar aneinander geraten.

  • Bundesliga

    So., 26.01.2020

    Fünf Torgrüße an die Liga: FC Bayern auf der Überholspur

    Nach dem Sieg gegen Schalke haben die Bayern nur noch einen Punkt Rückstand auf Spitzenreiter Leipzig.

    Zwei Siege, 9:0 Tore - «der FC Bayern ist wieder da». Der Input von Trainer Flick zeigt Wirkung. Die Münchner setzen kurz vorm direkten Duell mit Leipzig den Blinker. In den Rückspiegel schauen sie nicht.

  • Bundesliga

    Sa., 25.01.2020

    Sieg gegen Schalke: Bayern nutzen Leipzig-Patzer meisterlich

    Die Bayern bejubeln das 2:0 durch Thomas Müller (2.v.r.).

    Der Rückstand auf den Herbstmeister schmilzt. Die Bayern dominieren Schalke im Topspiel nach Belieben und verkürzen den Rückstand auf RB Leipzig auf einen Punkt. Flicks Handschrift wird immer sichtbarer.

  • Fußball

    Sa., 25.01.2020

    FC Bayern nutzt Leipzig-Patzer: Sieg gegen Schalke

    Bayerns Lewandowski kämpft mit Schalkes Nastasic um den Ball.

    München (dpa) - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat den Ausrutscher von RB Leipzig an der Tabellenspitze eindrucksvoll genutzt. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick gewann das Topspiel am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 mit 5:0 (2:0) und rückte bis auf einen Zähler an Leipzig heran. Robert Lewandowski (6. Minute) mit seinem 21. Saisontor, Thomas Müller (45.), Leon Goretzka (50.), Thiago (58.) und Serge Gnabry (89.) sorgten für den verdienten Sieg des Tabellenzweiten. Leipzig hatte am Nachmittag mit 0:2 (0:0) bei Eintracht Frankfurt verloren.

  • Bundesliga

    So., 19.01.2020

    Bayern angriffslustig - Müller: «Liefern, wenn man muss»

    Angreifer Thomas Müller (M) feiert mit den Teamkameraden seinen Treffer zur 1:0-Führung.

    Der Start ins Jahr 2020 ist für den FC Bayern geglückt, das Zeichen an die Konkurrenz ist deutlich. Nur eine Halbzeit lang konnte Jürgen Klinsmanns Hertha den Meister ärgern. Damit ist die Münchner Jagd auf Herbstmeister Leipzig eröffnet.

  • Die besten Sprüche

    Di., 31.12.2019

    Das sportliche Jahr 2019 in Zitaten

    «Wir rennen in Strumpfhosen im Kreis, schießen auf schwarze Scheiben und belustigen irgendwelche Menschen im Stadion.» Michael Rösch.

    Siege, Niederlagen, Rücktritte und Abschiede - auch ohne Olympia und Fußball-WM und -EM sorgte das Sportjahr 2019 für reichlich Gesprächsstoff. Auch um den einen oder anderen lustigen Spruch waren die Sportler nicht verlegen.

  • FC Bayern München

    Mo., 16.12.2019

    «Greifen voll an»: Salihamidzic-Ansage an die Konkurrenz

    Richtet klare Worte an die Bundesliga-Konkurrenz: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

    München (dpa) - Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat vor dem Jahresendspurt eine Kampfansage des FC Bayern München an die Titelkonkurrenten in der Fußball-Bundesliga gerichtet.