Mario Gomez



Alles zur Person "Mario Gomez"


  • Korkuts Heimdebüt

    So., 11.02.2018

    VfB erleichtert nach 1:0-Sieg - Gladbach im Krisenmodus

    Stuttgarts Daniel Ginczek (l) erzielt den Treffer zum 1:0. Der Gladbacher Nico Elvedi (M) und Torhüter Tobias Sippel können das Tor nicht verhindern.

    Ein tolles Fußballspiel ist es nicht, doch was zählt sind die Punkte: Stuttgarts neuer Trainer Korkut feiert mit dem VfB einen wichtigen Heimsieg. Borussia Mönchengladbach steuert dagegen immer mehr auf eine Krise zu.

  • Heimdebüt für Trainer Korkut

    So., 11.02.2018

    VfB Stuttgart schlägt dank Ginczek-Tor Gladbach 1:0

    Benjamin Pavard (l-r), Mario Gomez und Torschütze Daniel Ginczek bejubeln das Tor zum 1:0 für den VfB im Spiel gegen Gladbach.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat im Kampf um den Klassenerhalt gegen Borussia Mönchengladbach einen wichtigen Sieg geschafft. Die Schwaben bezwangen zu Hause am Sonntagnachmittag das Fußball-Team von Trainer Dieter Hecking mit 1:0 (1:0).

  • Treffsichere Neuzugänge

    So., 04.02.2018

    Batshuayi, Gomez, Lookman: Das Torglück der Winter-Transfers

    Feierte bei Borussia Dortmund einen perfekten Einstand: Winter-Neuzugang Michy Batshuayi.

    Über 70 Millionen Euro haben die Bundesligaclubs im Winter für neues Personal ausgegeben. Geld für Tore lautete das Motto, denn viele hoffen auf den Terodde-Effekt. Der BVB feiert den Auba-Nachfolger, Leipzig einen «Last-Second-Transfer». Und Gomez ärgert den Ex-Club.

  • VfB-Neuzugang

    So., 04.02.2018

    Gomez rettet Stuttgart bei emotionaler Rückkehr einen Punkt

    VfB-Neuzugang: Gomez rettet Stuttgart bei emotionaler Rückkehr einen Punkt

    Verabschiedung mit Applaus und der Treffer zum Ausgleich: Mario Gomez erlebte in Wolfsburg einen ganz speziellen Tag. Doch die Lage seines Vereins bleibt brisant.

  • 21. Bundesliga-Spieltag

    So., 04.02.2018

    RB Leipzig siegt spät - Werder schafft Wende

    Enttäuscht: Gladbach-Keeper Tobias Sippel nach dem späten Siegtreffer von RB Leipzig.

    Spannender als die Meisterschaft sind in der Bundesliga der Kampf um die Europapokalplätze und gegen den Abstieg. Oben siegt Leipzig dank eines Neuzugangs. Werder gewinnt dank Torwartpatzern, Gomez sichert Stuttgart einen Punkt beim Debüt von Trainer Korkut.

  • 21. Bundesliga-Spieltag

    Sa., 03.02.2018

    Stuttgart 1:1 bei Korkut-Einstand - RB siegt dank Neuzugang

    21. Bundesliga-Spieltag: Stuttgart 1:1 bei Korkut-Einstand - RB siegt dank Neuzugang

    Im ersten Bundesliga-Spiel unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut punktet der VfB Stuttgart dank Gomez. Die Bayern siegen in Mainz und vergrößern ihren riesigen Vorsprung weiter. Werder drehte das Spiel auf Schalke, ein Neuzugang trifft zum Sieg für Leipzig.

  • Gomez trifft bei Rückkehr

    Sa., 03.02.2018

    Stuttgart holt bei Korkut-Debüt unentschieden in Wolfsburg

    Stuttgarts Mario Gomez (r) traf bei seiner Rückkehr nach Wolfsburg.

    Ein neuer Trainer und ein prominenter Rückkehrer: Das Spiel des VfB Stuttgart beim VfL Wolfsburg barg besondere Brisanz - und es bot zwei unterschiedliche Halbzeiten.

  • Rückkehr nach Wolfsburg

    Do., 01.02.2018

    Rettet Mario Gomez auch den VfB Stuttgart?

    Mario Gomez soll den VfB Stuttgart mit seinen Toren vor dem Abstieg retten.

    Als Mario Gomez in der Winterpause nach Stuttgart zurückkehrte, sorgte er bei den Fans seines vorherigen Arbeitgebers VfL Wolfsburg mit einer Aussage gleich für Unmut. Unbeliebt könnte er sich auch am Samstag machen - mit Toren.

  • Fußball

    Di., 30.01.2018

    Wolfsburg verhandelt mit Leverkusen über Mehmedi-Wechsel

    Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg steht vor einer Verpflichtung von Angreifer Admir Mehmedi von Bayer Leverkusen. Für den Schweizer ist laut «Kicker» eine Ablösesumme von rund acht Millionen Euro im Gespräch. Der VfL wollte sich am Dienstag dazu nicht äußern. Eigentlich hatten die Wolfsburger trotz des Abgangs von Kapitän Mario Gomez zum VfB Stuttgart die Verpflichtung eines Stürmers ausgeschlossen. Gesucht werden sollte stattdessen ein offensiver Außenspieler.

  • Fußball

    Di., 30.01.2018

    Wolfsburg verhandelt mit Leverkusen über Mehmedi-Wechsel

    Leverkusens Admir Mehmedi.

    Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg steht vor einer Verpflichtung von Angreifer Admir Mehmedi von Bayer Leverkusen. Für den Schweizer ist laut «Kicker» eine Ablösesumme von rund acht Millionen Euro im Gespräch. Der VfL wollte sich am Dienstag dazu nicht äußern. Eigentlich hatten die Wolfsburger trotz des Abgangs von Kapitän Mario Gomez zum VfB Stuttgart die Verpflichtung eines Stürmers ausgeschlossen. Gesucht werden sollte stattdessen ein offensiver Außenspieler.