Spitzenspiel



Alles zum Schlagwort "Spitzenspiel"


  • Fußball: Bezirksliga

    Sa., 10.11.2018

    09: Das nächste Topspiel

    Das nächste Spitzenspiel wartet auf den SC Greven 09 – diesmal geht es gegen den TuS Recke.

  • Handball: Regionsoberliga

    Fr., 09.11.2018

    THC Westerkappeln vor Spitzenspiel gegen VfL Bad Iburg

    Der THC Westerkappeln, hier mir Florian Köppel (beim Wurf), will den VfL Bad Iburg in die Schranken weisen.

    Nach zwei Wochen Meisterschaftspause geht es für den THC Westerkappeln am Sonntag wieder um Punkte. Um 16.30 Uhr ist der Tabellendritte VfL Bad Iburg zu Gast. „Jetzt kommen nach und nach die dicken Brocken“, sagt THC-Coach Dirk Suppelt.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 09.11.2018

    Das Duell der Reserven – Preußen Münster meets SV Rödinghausen

    T op-Torjäger der Preußen mit sieben Treffern:  André Born (rechts)

    Mehr Spitzenspiel geht nicht: Tabellenführer Preußen Münster II duelliert sich am Sonntag mit dem punktgleichen Tabellenzweiten SV Rödinghausen II. Beide Teams haben „Feuer im Hintern“ wie SCP-Coach Sören Weinfurtner sagt.

  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 09.11.2018

    Grauenhafter SCR-Horror

    Julian Lüttmann (li.) nahm kein Blatt vor den Mund: „Mesum war nicht eine, sondern zwei Klassen besser als wir.“

    Eine durchweg grauenhafte Vorstellung lieferte des SC Reckenfeld im Spitzenspiel der Kreisliga B gegen den SV Mesum 2 ab. Am Ende unterlag die Mannschaft von Spielertrainer Julian Lüttmann in der Höhe verdient mit 1:5 und findet sich auf Platz zwei wieder. Bereits zur Pause hatten die Gäste in Reckenfeld mit 4:0 geführt – damit war die Begegnung frühzeitig entschieden.

  • Juniorenfußball im Tecklenburger Land

    Do., 08.11.2018

    A-Junioren-Kreisliga A: Derby in Westerkappeln

    Während Timon Will (am Ball) und die JSG Ladbergen/Brochterbeck im Kellerderby bei Falke Saerbeck gastieren, empfängt die JSG Westerkappeln/Velpe den Meisterschaftsfavoriten SF Lotte.

    In der A-Junioren Kreisliga A steht am siebten Spieltag das Spitzenspiel zwischen Cheruskia Laggenbeck und Eintracht Mettingen im Fokus.

  • Fußball: Kreisliga B

    Mi., 07.11.2018

    Flutlicht-Schlager

    Auch im Topspiel gegen den SV Mesum wollen die SCR-Fußballer dreifach punkten.

    Im Spitzenspiel der Kreisliga B empfängt der SC Reckenfeld den SC Mesum um 20.30 Uhr auf dem heimischen Sportplatz. Die Partie avanciert zu einem echten Straßenfeger, denn beide Teams wollen im Kampf um den Platz an der Sonne unbedingt punkten. BG Gimbte ist ebenfalls im Einsatz. Im Heimspiel gegen Portu Münster hofft Trainer Dragan Grujic auf den nächsten Erfolg.

  • Fußball

    Di., 06.11.2018

    Zweitliga-Topspiel HSV gegen Köln bringt Sky Zuschauerrekord

    Hamburg (dpa) - Mit dem 1:0-Sieg des Hamburger SV gegen den 1. FC Köln im Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga hat der Pay-TV-Sender Sky eine Rekordmarke geknackt. 505 000 Zuschauer verfolgten die Partie im Hamburger Volksparkstadion am Bildschirm und stellten damit einen Bestwert für Montag-Spiele in der 2. Liga auf, teilte der Münchner Sender am Dienstag mit. Der alte Rekord von 290 000 Zuschauern datiert aus der Vorsaison.

  • Fußball

    Di., 06.11.2018

    Gladbacher Elvedi muss mit Bänderverletzung pausieren

    Mönchengladbachs Nico Elvedi in Aktion.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach muss im Spitzenspiel bei Werder Bremen am Samstag möglicherweise auf Nico Elvedi verzichten. Der Innenverteidiger ist in der Partie gegen Fortuna Düsseldorf (3:0) am Sonntag mit dem Fuß umgeknickt und erlitt eine Bänderverletzung im Sprunggelenk. «Ich muss jetzt in den nächsten Tagen schauen, wie es geht mit den Schmerzen, dann werden wir sehen, ob es für das Wochenende reicht», sagte Elvedi der «Rheinischen Post». Mittelfeldspieler Denis Zakaria soll nach einer Pause wegen einer Innenbandverletzung zur Vorbereitung auf das Spiel in Bremen am Mittwoch wieder ins Training einsteigen.

  • Verteidiger angeschlagen

    Di., 06.11.2018

    Gladbacher Elvedi muss mit Bänderverletzung pausieren

    Der Gladbacher Nico Elvedi (l) muss mit dem Training pausieren.

    Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach muss im Spitzenspiel bei Werder Bremen am Samstag möglicherweise auf Nico Elvedi verzichten. Der Innenverteidiger ist in der Partie gegen Fortuna Düsseldorf (3:0) am Sonntag mit dem Fuß umgeknickt und erlitt eine Bänderverletzung im Sprunggelenk.

  • Basketball: Oberliga 4

    Mo., 05.11.2018

    Sieg beim BC Leopoldshöhe: Telgte-Wolbeck Baskets bleiben ganz oben

    Erzielte 16 Punkte für die Baskets: Simon König.

    Jetzt können die Telgte-Wolbeck Baskets beruhigt ins Spitzenspiel und Derby beim UBC Münster III gehen: Die SG gewann bei Verfolger BC Leopoldshöhe. Die Gastgeber waren aber sehr hartnäckig, sie ließen sich nie richtig abschütteln.