Erster Weltkrieg



Alles zum Ereignis "Erster Weltkrieg"


  • TV-Tipp

    Di., 11.08.2020

    Der Trafikant

    Tanz auf dem Vulkan: Franz Huchel (Simon Morze, l) schätzt den Rat von Freud (Bruno Ganz).

    Nach dem Bestseller von Robert Seethaler: «Der Trafikant» zeigt Wien 1937 vor dem Hintergrund der aufsteigenden Naziherrschaft. Der junge Held bekommt Lebensratschläge von Sigmund Freud höchstpersönlich.

  • 100 Jahre „Jedermann“: Mysterienspiel läutet am Samstag verkürzte Salzburger Festspiele ein

    Do., 30.07.2020

    Wenn der Tod den Prasser ruft

    Klaus Maria Brandauer als „Jedermann“ und Elisabeth Trissenaar als „Buhlschaft“ bei einer Aufführung des „Jedermann“ bei den Salzburger Festspielen 1987. Rechts Hugo von Hofmannsthal, der mit dem „Jedermann“ zugleich die Festspiele begründete.

    In Salzburg steigt die Spannung. Die abgespeckten Festspiele beginnen am Samstag, 1. August, mit dem „Jedermann“. Das Mysterienspiel stand 1920 am Beginn einer 100-jährigen Festspielgeschichte, die nach Corona hoffentlich bald wieder in die normale Spur zurückfindet.

  • Dänisch geprägte Region

    Do., 23.07.2020

    Mit dem Hausboot auf der Schlei unterwegs

    Sogar ein Fahrrad ist an Bord: Hausboot-Urlaub mit der «Tammy».

    Abstand halten geht auch im Urlaub wunderbar: auf einem Hausboot. Ein besonders charmantes schippert auf der lieblichen Schlei. An diesem Ostsee-Meeresarm siedelten vor 1000 Jahren schon die Wikinger.

  • «Covid fan tutte?»

    Mi., 15.07.2020

    Salzburger Festspiele in Pandemie-Zeiten

    Das Plakat der Salzburger Festspiele 2020 zum 100-jährigen Jubiläum.

    In prekären Zeiten feiern die Salzburger Festspiele mit einem verkürzten und modifizierten Programm ihr 100-jähriges Bestehen. Strenge Hygieneregeln sollen dafür sorgen, dass Corona nicht die Hauptrolle spielt.

  • 125 Jahre Soldatenkameradschaft Milte

    Di., 07.07.2020

    Militarismus war gestern

    Die Soldatenkameradschaft Milte mit (v.l.): Bernd Holwitt, Dominik Hertleif, Mike Atig, Bernhard Burbank, Robert Wibbels, Wenzel Havelt, Paul Kleikamp, Bernhard Cord, Bernhard Hülsmann, Josef Lücker, Markus Pletzing, Werner Kreienbaum sowie den Fahnenträgern Richard Terörde, Hubert Tieskötter und Paul Bonhoff

    Das 125-jährige Bestehen hätte die Soldatenkameradschaft Milte gerne mit einem großen Fest am 18. Juli gefeiert. Doch Corona durchkreuzte auch diese Pläne. Das Fest wird verschoben. Gleichwohl haben Wenzel Havelt und Emil Schoppmann mit den WN einen Blick in die Chronik geworfen.

  • 100. Jahrestag

    Di., 07.07.2020

    Agatha Christies erster Roman neu aufgelegt

    Die britische Krimi-Schriftstellerin Agatha Christie (1970).

    Hercule Poirot ist einer der legendären Ermittler der Krimiliteratur. 100 Jahre ist es nun her, dass der kleine Belgier mit dem scharfen Verstand seinen ersten Fall löste. Und so die Karriere seiner Erfinderin Agatha Christie einläutete.

  • Städtereisen

    Do., 02.07.2020

    Straßburg abseits der Selfie-Spots

    Blick auf das Palais du Rhin. Das Gebäude hat im Lauf der Geschichte verschiedensten Zwecken gedient.

    Morgens Kanäle und Kathedrale, nachmittags Europaviertel? Wer Straßburg auf seine Hotspots reduziert, verpasst Naturoasen, lebendige Viertel und die sehenswerte Neustadt.

  • Spielberg Calling

    Do., 18.06.2020

    Promi-Geburtstag vom 18. Juni 2020: Jeremy Irvine

    Jeremy Irvine wird 30.

    Eigentlich heißt er Smith, aber für seinen Künstlernamen hat er sich den Vornamen seines Großvaters ausgeliehen. Geboren wurde er im britischen Gamlingay, entdeckt aber wurde Jeremy Irvine von einem großen Hollywood-Regisseur.

  • Bürgerschützen Davensberg

    Do., 11.06.2020

    Blick in die Chronik

    Anton Bitter ist einer von drei Kaisern in der Geschichte der Bürgerschützen.

    Die Chronik ist fertig, auch wenn das Jubiläum der Bürgerschützen in Davensberg ausfällt.

  • Kriegsheimkehrer

    Di., 09.06.2020

    Tolles Krimidebüt: «Der rote Judas»

    Nach dem Ersten Weltkrieg kehrt ein Kommissar in den Polizeidienst zurück. Gleich wird er mit einem verzwickten Fall betraut.