Überstunde



Alles zum Schlagwort "Überstunde"


  • Nach Mercedes-Doppelerfolg

    Mo., 18.03.2019

    Die Lehren aus dem Großen Preis von Australien

    Mercedes-Pilot Valterri Bottas aus Finnland feiert seinen Sieg auf dem Podium mit Champagner.

    Ferrari muss Überstunden machen, Lewis Hamilton wohl plötzlich seinen Teamkollegen fürchten. Die Formel 1 nimmt unerwartete Erkenntnisse mit zurück vom Auftaktrennen in Australien.

  • Achtung Überstunden

    Di., 05.03.2019

    Regeln für Homeoffice-Arbeit vertraglich festhalten

    Arbeitnehmer, die auch von zu Hause aus arbeiten, sollten dazu einen Vertrag mit ihrem Arbeitgeber aufsetzen.

    Eltern verwenden im Homeoffice oft mehr Zeit für ihren Job als im Betrieb. Das ergab eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Wer sich dennoch für das Arbeiten von zu Hause entscheidet, sollte mit seinem Chef klare Regeln vereinbaren.

  • Münsteraner im Schnitt 15 Tage krank

    Mi., 20.02.2019

    IG Bau: Stress und Überstunden lassen Krankenstand steigen

    Die Zahl der Erkältungen steigt zum Ende des Winters an. Aber viele Krankentage gehen auch auf das Konto von Stress und hoher Belastung im Job, so die IG Bau.

    Grippe zum Winterende, Rückenbeschwerden, Unfall am Arbeitsplatz: In Münster waren Beschäftigte im Jahr 2017 durchschnittlich 15 Tage lang krankgeschrieben. Das geht aus der Statistik der Betriebskrankenkassen (BKK) hervor. Auf deren Gesundheitsreport hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) verwiesen. Der Krankenstand – also der durchschnittliche Anteil der Krankgeschriebenen pro Tag – lag hier zuletzt bei 4,1 Prozent. Damit liegt die Stadt, so die Gewerkschaft in einer Pressemitteilung, unter dem bundesweiten Schnitt von 4,9 Prozent.

  • Studienergebnis

    Di., 05.02.2019

    Überstunden sind auch im Praktikum keine Seltenheit

    Mehr als jeder Dritte gibt an, im Praktikum regelmäßig länger zu bleiben.

    Laut einer Studie arbeiten Praktikanten regelmäßig länger. Ob dabei unentgeltlich Arbeit geleistet wird und wie es um Perspektiven nach dem Praktikum steht, wurde dabei auch in den Blick genommen.

  • Bis zu 10 Milliarden Euro

    Di., 11.12.2018

    Frankreich sucht nach Macrons Ankündigungen das nötige Geld

    Demonstranten in gelben Westen protestieren in der Nähe des Arc des Triumph.

    Prämien, keine Steuern und Abgaben auf Überstunden: Präsident Macron hat den Franzosen unter dem Druck der «Gelbwesten» zahlreiche Geldgeschenke gemacht. Völlig offen ist: Wie will Frankreich das eigentlich finanzieren?

  • Regierung

    Mo., 10.12.2018

    Macron kündigt nach Protesten höheren Mindestlohn an

    Paris (dpa) - Ein höherer Mindestlohn und steuerfreie Überstunden - so lautet die Reaktion des französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf die Massenproteste der vergangenen Wochen. In einer Rede an die Nation kündigte er an, dass es künftig auf Überstunden weder Steuern noch Sozialabgaben geben werde. Außerdem soll der Mindestlohn ab 2019 um 100 Euro steigen. Macron sprach von einem wirtschaftlichen und sozialen Notstand. Ob die Zugeständnisse der «Gelbwesten»-Bewegung ausreichen werden, ist unklar. Samstag soll es neue Proteste geben.

  • Mehrarbeit

    Fr., 30.11.2018

    Arbeitnehmer machten mehr als 2,1 Milliarden Überstunden

    Durchschnittlich hat jeder abhängig Beschäftigte im Jahr 2017 jeweils knapp 27 bezahlte und unbezahlte Überstunden gemacht.

    Arbeiten unter Dauerdruck - und dann auch noch mit spätem Ende, obwohl vielleicht Familien oder Freunde auf einen warten. Oft wird die Mehrarbeit nicht einmal bezahlt.

  • Arbeitsmarkt

    Fr., 30.11.2018

    Beschäftigte machten mehr als 2,1 Milliarden Überstunden

    Berlin (dpa) - Im vergangenen Jahr haben die Beschäftigten in Deutschland so viel Mehrarbeit geleistet wie seit 2007 nicht. Sie häuften 2,127 Milliarden Überstunden an - doch nur die Hälfte der zusätzlich geleisteten Stunden sei vergütet worden, rund eine Milliarde Stunden sei unbezahlt geblieben. Das geht nach einem Bericht der «Rheinischen Post» aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor. Demnach hat die Zahl der Überstunden von Voll- und Teilzeitbeschäftigten im Vergleich zu 2016 um rund elf Prozent zugenommen.

  • Ausbildung

    Di., 30.10.2018

    DGB-Ausbildungsreport 2018: Überstunden und Erreichbarkeit

    Überstunden und der Erwartungsdruck, ständig erreichbar zu sein, sind für viele Auszubildende ein großes Problem.

    In vielen Branchen wird über Fachkräfte- und Nachwuchsmangel geklagt. Werden Azubis entsprechend pfleglich behandelt und bestmöglich auf den Beruf vorbereitet? Der DGB hat nachgefragt.

  • Belastungen im Job

    Fr., 26.10.2018

    Viele Beschäftigte leiden unter Stress und Überstunden

    Lastwagenfahrer und Paketboten leisten deutlich mehr Überstunden als der Durchschnitt der Arbeitnehmer in Deutschland.

    Unter den Schattenseiten des Online-Booms haben vor allem die Paketfahrer zu leiden. Zu den Risikogruppen unter den Beschäftigten zählen aber auch Mitarbeiter in Gesundheitsberufen, Wach- und Sicherheitsleute - sowie Chefs.