Ablehnung



Alles zum Schlagwort "Ablehnung"


  • Davis Cup

    Fr., 01.02.2019

    Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

    Davis Cup: Zverev zur Ablehnung der Reform: Keiner wird mich umstimmen

    Frankfurt/Main (dpa) - Weltklasse-Tennisspieler Alexander Zverev will sich von seiner ablehnenden Haltung gegenüber dem neuen Davis-Cup-Modus in keinem Fall abbringen lassen.

  • Börsen

    Mi., 16.01.2019

    Märkte reagieren ruhig auf Ablehnung des Brexit-Deals

    Frankfurt/Main (dpa) - Die harsche Ablehnung des Austrittsabkommens mit der EU durch das britische Parlament hat die Finanzmärkte erst einmal kalt gelassen. «Die Märkte bleiben ruhig. Es hat den Anschein, als seien Händler und Investoren gut vorbereitet gewesen», sagte Chefstratege Michael McCarthy vom Broker CMC Markets. Größere Schwankungen gab es vor und nach der Abstimmung beim britischen Pfund. Mittlerweile hat sich die Lage aber auch hier beruhigt.

  • Widerstand gegen Kind

    Do., 06.12.2018

    96-Fanbeirat kritisiert Ablehnung der Mitgliederversammlung

    Bei den 96-Fans nicht sonderlich beliebt: Vereinsboss Martin Kind.

    Hannover (dpa) - Die Entscheidung von Hannover 96, eine beantragte außerordentliche Mitgliederversammlung trotz ausreichender Unterschriften zu verweigern, stößt weiterhin auf Kritik.

  • EU

    Mo., 26.11.2018

    May warnt vor «Spaltung» bei Ablehnung des Brexit-Deals

    London (dpa) - Eine Ablehnung des Brexit-Vertragswerks durch das britische Parlament würde nach Ansicht der Premierministerin Theresa May zu «Spaltung und Unsicherheit» führen. «Es ist kein besserer Deal erreichbar», sagte May laut einem vorab verbreiteten Redetext. «Ich denke, unser nationales Interesse ist klar.» May will am Nachmittag im Unterhaus in London über das Vertragswerk sprechen, das auf dem EU-Sondergipfel in Brüssel gebilligt worden war. Es muss noch durch das britische Parlament - eine Mehrheit dafür ist nicht in Sicht.

  • Spanien droht mit Ablehnung

    Mi., 21.11.2018

    Brexit-Paket: May rechnet mit Abschluss erst für Samstag

    Gespräche in letzter Minute: Jean-Claude Juncker, Präsident der EU-Kommission, begrüßt Theresa May.

    Die Grundsatzeinigung steht - und trotzdem machen es die EU und Großbritannien noch einmal spannend vor dem Brexit-Sondergipfel am Sonntag.

  • Pro und Contra

    So., 18.11.2018

    Ist die Ablehnung einer Baumschutzsatzung richtig?

    Pro und Contra: Ist die Ablehnung einer Baumschutzsatzung richtig?

    In Münster wird darauf verzichtet, eine Baumschutzsatzung einzuführen. Ist das richtig? In unserer Redaktion gehen die Meinungen auseinander.

  • Nach Ablehnung Glasers

    Di., 06.11.2018

    AfD nominiert neue Kandidatin für Bundestagsvize-Kandidatin

    Die Rechtsanwältin und AfD-Abgeordnete, Mariana Harder-Kühnel, zählt zu den politisch und im Ton eher moderaten Mitgliedern der AfD-Fraktion.

    Berlin (dpa) - Die AfD-Fraktion unternimmt einen neuen Anlauf zur Besetzung des Postens eines Bundestagsvizepräsidenten. Sie nominierte dafür nach Angaben eines Sprechers mit großer Mehrheit die Abgeordnete Mariana Harder-Kühnel.

  • Ausbildung trotz Ablehnung

    Sa., 11.08.2018

    Viele Flüchtlinge finden einen Job

    Wohnen in dem Haus Nummer 5 in der Niestadt: (v.l.) Najib Sarwary, Kayhan Jafari und Nassim Mohammady. Eigene Wohnungen zu finden, ist für Geflüchtete fast unmöglich, sagen die Helfer.

    Auf der einen Seite gibt es die Geschichten über Gewalt und Abschiebungen – auf der anderen Seite jene über neue Freundschaften, neue Mitarbeiter, neue Sportkameraden. Von Anfang an zeigten sich die Nienborger und Heeker offen gegenüber den Geflüchteten. Das hat sich bis heute nicht geändert.

  • Religion

    Fr., 20.04.2018

    Breite Ablehnung für AfD-Antrag zur Christenverfolgung

    Berlin (dpa) - Ein AfD-Antrag zur stärkeren Sanktionierung der Christenverfolgung ist im Bundestag auf breite Ablehnung gestoßen. Alle anderen Fraktionen warfen der AfD vor, sie wolle die Religionsfreiheit exklusiv für Christen durchsetzen und die Christenverfolgung ausschließlich als Problem des Islam darstellen. Die AfD will Staaten, in denen Christen diskriminiert und verfolgt werden, die Entwicklungshilfe kürzen sowie Einreiseverbote gegen deren politische Eliten verhängen.

  • Wohnheimprojekt in Appelhülsen

    Di., 06.02.2018

    Ablehnung eine „Fehlentscheidung“

    Machen sich für das Wohnheimprojekt stark (v.l.): Ausschussvorsitzender Wolf Haase, Landtagsabgeordneter André Stinka und Bürgermeisterin Manuela Mahnke stehen auf der Fläche hinter dem Appelhülsener Pfarrheim. Die Erdbewegungen auf diesem Grundstück erfolgten für eine archäologische Untersuchung, da das Grundstück im Bereich des alten Pfarrhofes liegt.

    In die Debatte um das Wohnheimprojekt der Stift Tilbeck GmbH in Appelhülsen mischt sich jetzt auch SPD-Landtagsabgeordneter André Stinka ein.