Alkoholkonsum



Alles zum Schlagwort "Alkoholkonsum"


  • Alkoholkonsum

    Mi., 11.07.2018

    Krankenhaus-Besitzer bitten Fans: Esst, bevor Ihr trinkt

    England-Fans feiern ihr Team ausgelassen.

    London (dpa) - Die Besitzer einer Krankenhaus-Kette in London haben vor dem WM-Halbfinale Englands gegen Kroatien Sorge vor übermäßigem Alkoholkonsum vieler Fans und deshalb einen ungewöhnlichen Appell ausgesprochen.

  • Neubewertung der Tat

    Mi., 06.06.2018

    Haftstrafen für Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen

    Die Angeklagten, ihre gesetzlichen Vertreter und Anwälte im Gerichtssaal in Hamburg.

    Nach heftigem Alkoholkonsum auf einer Geburtstagsfeier vergewaltigen vier junge Männer eine 14-Jährige. Anschließend legen sie das Mädchen bei Eiseskälte in einen Hamburger Hinterhof. Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs wurde der Fall jetzt neu verhandelt.

  • Vatertag für viele Trinkgelage

    Mi., 09.05.2018

    Alkoholkonsum in Deutschland höher als in anderen Ländern

    Ein Mann schläft in einer Gastwirtschaft vor einem fast leeren Maßkrug.

    Vatertag ist für viele Männer ein Fest für Trinkgelage. Dabei ist Saufen gesamtgesellschaftlich eigentlich out. Der Alkoholkonsum sinkt in vielen Ländern rapide - Deutschland hinkt hinterher.

  • WHO-Statusreport

    Di., 08.05.2018

    Alkoholkonsum in Deutschland nur leicht gesunken

    Die Deutschen trinken durchschnittlich mehr Alkohol als ihre europäischen Nachbarn. Dem allgemeinen Abwertstrend folgt Deutschland nur zögerlich.

    Vatertag ist für viele Männer ein Fest für Trinkgelage. Dabei ist Saufen gesamtgesellschaftlich eigentlich out. Der Alkoholkonsum sinkt in vielen Ländern rapide - Deutschland hinkt hinterher.

  • Große Übersichtsstudie zeigt

    Fr., 13.04.2018

    Schon mäßiger Alkoholkonsum verkürzt die Lebenserwartung

    Eine Studie zeigt, dass der Konsum von mehr als 100 Gramm reinem Alkohol pro Woche - das entspricht etwa fünfeinhalb Gläsern Wein oder 2,5 Litern Bier - die Lebenserwartung verkürzt.

    Ein Gläschen Wein am Tag schadet nicht, hieß es früher. Eine neue Studie zeigt: Schon geringere Mengen Alkohol sind schädlich. Auch die deutschen Richtwerte sollten überprüft werden, sagen Experten.

  • Sucht

    Mi., 28.03.2018

    Jahrbuch Sucht: Alkoholkonsum ist das größte Problem

    Berlin (dpa) - Die Deutschen trinken immer noch viel zu viel Alkohol. Nach einer Analyse des neuen Jahrbuchs Sucht konsumiert jeder Bundesbürger, der älter als 15 ist, im Schnitt 10,7 Liter reinen Alkohol im Jahr. Das entspricht einem gefüllten Eimer. Die Zahlen beziehen sich auf neue Berechnungen für das Jahr 2015. Alkohol sei mit Abstand das massivste Problem, heißt es bei der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, forderte angesichts der neuen Zahlen höhere Preise für Bier und Schnaps.

  • Statistik vorgestellt

    Mi., 28.03.2018

    Alkoholkonsum ist laut Sucht-Bericht das größte Problem

    Eine Statistik zeigt, dass viele Menschen zu viel Alkohol konsumieren.

    Wein, Bier und Schnaps können ein Genussmittel sein. Sie haben aber auch ein Suchtpotenzial. In Deutschland gilt der Konsum nach wie vor als deutlich zu hoch. Was lässt sich dagegen tun?

  • Jahrbuch Sucht vorgestellt

    Mi., 28.03.2018

    Jahrbuch Sucht: Alkoholkonsum ist das größte Problem

    Beim Alkohol geht der Konsum nach den jüngsten Zahlen leicht zurück.

    Wein, Bier und Schnaps können ein Genussmittel sein. Sie haben aber auch ein Suchtpotenzial. In Deutschland gilt der Konsum nach wie vor als deutlich zu hoch. Was lässt sich dagegen tun?

  • Feucht-fröhliches Fest

    Do., 21.12.2017

    An Weihnachten darf es ein bisschen mehr Alkohol sein

    Laut einer Umfrage gehen viele Deutsche mit ihrem Alkoholkonsum an den Weihnachtsfeiertagen großzügig um.

    An Weihnachten und Silvester steigt der Alkoholkonsum. Man trinkt gern auch mal einen über den Durst. Eine Umfrage zeigt, dass es interessante Unterschiede gibt.

  • Jüngere trinken mehr

    Do., 21.12.2017

    Alkoholkonsum: An Weihnachten darf es gern mehr sein

    Etwa jeder Achte trinkt an den Weihnachtsfeiertagen laut einer Umfrage mehr Alkohol als sonst.

    An Weihnachten und Silvester steigt der Alkoholkonsum. Man trinkt gern auch mal einen über den Durst. Eine Umfrage zeigt, dass es interessante Unterschiede gibt.