Allianz



Alles zum Schlagwort "Allianz"


  • Mörderische Allianz

    Di., 27.08.2019

    Historikerin über die Bedeutung des Hitler-Stalin-Pakts

    «Der Pakt» von Claudia Weber.

    Zwei verfeindete Ideologien, ein Bündnis. Der Hitler-Stalin-Pakt 1939 gab dem deutschen Diktator die Rückendeckung zum Angriff auf Polen und damit zur Entfesselung des Zweiten Weltkriegs. Nach einer neuen Studie war er weit mehr als nur ein vorübergehendes Zweckbündnis.

  • Meister so wichtig wie Master

    Mo., 26.08.2019

    Politik und Wirtschaft schließen neue Allianz zur Ausbildung

    «Ausbildung und Weiterbildung entscheiden über die wirtschaftliche und soziale Zukunft unseres Landes», sagt Arbeitsminister Hubertus Heil.

    Für die Volkswirtschaft sei ein Meister mindestens so wichtig wie ein Master, sagte Arbeitsminister Hubertus Heil. Eine Allianz aus Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften will die berufliche Ausbildung wieder in den Fokus rücken.

  • DFL-Präsidium

    Mi., 21.08.2019

    Allianz gegen FCB & BVB: Rummenigge rügt «Team Mittelstand»

    Hätte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke gerne im DFL-Präsidium gesehen: Karl-Heinz Rummenigge.

    Reinhard Rauball verabschiedet sich nach zwölf Jahren vom Spitzenamt in der DFL. Die Konfliktlinie zwischen den Profi-Clubs bleibt für seinen Nachfolger bestehen. Die Kleinen nerven die Großen. Bayern-Boss Rummenigge gehen die Mittelstand-Vereine auf die Nerven.

  • Beleuchtungshersteller

    Do., 08.08.2019

    Allianz-Tochter legt Osram-Übernahme Steine in den Weg

    Zwei Ampeln zeigen vor der Zentrale der Firma Osram rotes Licht an.

    Mit über einer halben Billion Euro Kundengelder ist der Finanzarm der Allianz ein sehr großer Kapitalanleger. Nun könnte diese Marktmacht zum Stolperstein für die geplante Osram-Übernahme werden.

  • Finanzen

    Di., 06.08.2019

    Allianz steigt ins mobile Bezahlen ein

    Unterföhring (dpa) - Die Allianz stößt auf ein heiß umkämpftes Gebiet vor: Europas größter Versicherer bringt in Deutschland eine eigene Handy-App für mobiles Bezahlen auf den Markt. Das Unternehmen zielt damit auch auf Verbraucher, die keine Versicherungskunden sind. Um die App attraktiver zu machen, ist jedoch die Versicherung für Bankdaten und Zahlvorgänge inbegriffen. Der seit heute erhältlichen Version für Apple-Telefone soll in etwa einem Monat auch eine Android-App folgen.

  • Transport

    So., 28.07.2019

    Allianz pro Schiene kritisiert Förderungen für Lkw-Transport

    Berlin (dpa) - Der Lobbyverband Allianz pro Schiene hat das staatliche Förderprogramm De-minimis für den Gütertransport auf der Straße kritisiert. «Bei Lkw-Subventionen ist der deutsche Staat trotz aller Bekenntnisse zum Klimaschutz außergewöhnlich großzügig», teilte der Geschäftsführer des Vereins, Dirk Flege, der dpa mit. Mit dem De-minimis-Förderprogramm will der Staat mautpflichtige Transportunternehmen dabei unterstützen, ihre Flotte so auszurüsten, dass sie sicherer und klimafreundlicher wird. Insgesamt sind dafür im Haushalt für dieses Jahr rund 252 Millionen Euro vorgesehen.

  • Verkehr

    Sa., 20.07.2019

    Allianz: Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

    München (dpa) - Bei einer Fahrt auf dem Elektrorad ist die Gefahr eines tödlichen Unfalls nach Berechnungen der Allianz dreimal höher als auf einem normalen Fahrrad ohne Motor. Eine größere Unfallgefahr besteht demnach keineswegs nur für Senioren. «Über alle Altersgruppen zusammengefasst ist das Getötetenrisiko im Fünf-Jahresmittel auf dem Pedelec dreimal so hoch wie auf dem herkömmlichen Rad», sagte Jörg Kubitzki, Unfallforscher bei Europas größtem Versicherer. Das Risiko, bei einer Verletzung ums Leben zu kommen, sei sowohl in der Gruppe der Senioren über 65 als auch bei Jüngeren signifikant höher.

  • VW-Plattform im Fokus

    Fr., 12.07.2019

    VW und Ford beginnen Allianz bei Elektro- und Roboterautos

    Jim Hackett (l), Vorstandsvorsitzender von Ford und Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender von VW unterhalten sich auf dem Messestand von VW.

    Dass sich Autokonzerne bei bestimmten Projekten verbünden, ist keine Seltenheit mehr. Die Branche muss enger zusammenrücken, denn die Kosten sind hoch und das Silicon Valley macht bei Innovationen Druck. VW und Ford erweitern ihre Partnerschaft deshalb deutlich.

  • Auto

    Fr., 12.07.2019

    VW und Ford starten Allianz bei Elektro- und Roboterautos

    New York (dpa) - Volkswagen und Ford wollen künftig auch bei Elektrofahrzeugen und Roboterautos die Kräfte bündeln. Das verkündeten VW-Konzernchef Herbert Diess und Ford-Chef Jim Hackett in New York. Im Rahmen der erweiterten Allianz wird VW Milliarden in Fords Tochter Argo AI für selbstfahrende Autos stecken. Die Amerikaner wollen im Gegenzug Hunderttausende Fahrzeuge für den europäischen Markt auf der E-Auto-Plattform MEB von VW fertigen. Volkswagen werde 2,6 Milliarden Dollar in Argo AI investieren, teilten die Unternehmen mit.

  • Auto

    Fr., 12.07.2019

    Autohersteller VW und Ford bauen ihre Allianz aus

    Wolfsburg (dpa) - Volkswagen und Ford bauen ihre Zusammenarbeit aus. Das kündigte VW am Abend nach einer Sitzung des Aufsichtsrats in Wolfsburg an. Was genau die neue Allianz umfasst, wollen VW-Konzernchef Herbert Diess und Ford-Chef Jim Hackett heute in New York bekanntgeben. Bisher kooperieren die Unternehmen bereits im Bereich leichter Nutzfahrzeuge und Pick-ups, um Hunderte Millionen Euro in der Entwicklung zu sparen. Nun könnten sie auch bei der Elektromobilität und dem autonomen Fahren die Kräfte bündeln - diese Möglichkeit hatten Diess und Hackett stets offengelassen.