Auszählung



Alles zum Schlagwort "Auszählung"


  • Parteien

    Sa., 26.10.2019

    SPD-Votum: Zweite Schicht übernimmt Auszählung

    Berlin (dpa) - Bei der SPD läuft die Auszählung des Mitgliedervotums über den neuen Parteivorsitz nach Fahrplan. Am Mittag übernahm eine zweite Schicht von Helfern im Willy-Brandt-Haus in Berlin das Sortieren und Zählen der Stimmzettel, wie eine Parteisprecherin mitteilte. Die Auszählung hatte am frühen Morgen begonnen. Noch am Abend sollen die Gewinner verkündet werden. Gewählt werden die Nachfolger der zurückgetretenen Parteichefin Andrea Nahles. Fest steht bereits, dass die älteste Partei Deutschlands künftig von einer Doppelspitze geführt wird. Zur Wahl standen sechs Kandidatenduos.

  • Parteien

    Sa., 26.10.2019

    Kampf um SPD-Vorsitz - Auszählung im Mitgliederentscheid

    Berlin (dpa) - 23 Vorstellungsrunden, noch sechs Kandidaten-Duos - die Abstimmung ist beendet, die Auszählung läuft. 250 Freiwillige aus ganz Deutschland öffnen im Willy-Brandt-Haus in Berlin mit speziellen Schlitzmaschinen die Briefwahlunterlagen, parallel wird das Ergebnis der Online-Abstimmung ausgelesen. Gegen 18 Uhr soll das Ergebnis verkündet werden. «Das wird ein spannender Tag für uns alle», sagte Generalsekretär Lars Klingbeil der Deutschen Presse-Agentur. Die Beteiligung der Mitglieder an der Chefsuche habe Überzeugungskraft gekostet, dann aber viele in der Partei mobilisiert.

  • Parteien

    Sa., 26.10.2019

    Auszählung im Mitgliederentscheid um SPD-Vorsitz begonnen

    Berlin (dpa) - Im Willy-Brandt-Haus hat am Morgen die Auszählung des Mitgliederentscheids um den SPD-Vorsitz begonnen. 250 Freiwillige aus ganz Deutschland öffnen mit speziellen Schlitzmaschinen die Briefwahlunterlagen - pro Stunde 20 000 Briefe. Außerdem muss das Ergebnis der Online-Abstimmung ausgelesen werden. Am Abend sollen die Gewinner verkündet werden. Zur Wahl standen sechs Kandidatenduos, die sich für den Parteivorsitz und damit die Nachfolge der zurückgetretenen Andrea Nahles bewerben. Eindeutige Favoriten gab es vor Beginn der Abstimmung nicht.

  • Wahlen

    Mo., 07.10.2019

    Voraussichtlich knappes Ergebnis bei Wahl im Kosovo

    Pristina (dpa) - Bei der vorgezogenen Parlamentswahl im Kosovo zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen dreier Parteien ab. Die teilweise Auszählung der Stimmen legte einen knappen Erfolg der bisherigen Opposition nahe. Nach Auszählung von 54 Prozent der Stimmen kam die moderat-konservative Demokratische Liga des Kosovos auf 25,2 Prozent der Stimmen, wie die Zentrale Wahlkommission mitteilte. Auf Platz zwei folgte denkbar knapp die linke Vetevendosje mit 25,1 Prozent. Die stärkste Regierungspartei, die Demokratische Partei des Kosovos, errang demzufolge 22 Prozent der Stimmen.

  • Wahlen

    So., 23.06.2019

    Oppositionskandidat gewinnt Bürgermeisterwahl in Istanbul

    Istanbul (dpa) - Der Oppositionskandidat Ekrem Imamoglu hat nach Auszählung fast aller Stimmen die Bürgermeisterwahl in Istanbul gewonnen. Imamoglu erhielt nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu rund 54 Prozent der Stimmen, sein Gegner, der ehemalige Ministerpräsident Binali Yildirim, kam auf rund 45 Prozent. Yildirim gestand seine Niederlage ein. Eine Erklärung der Hohen Wahlkommission steht noch aus. Es ist eine krachende Niederlage auch für Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Der Bürgermeisterposten in Istanbul ist der wichtigste im Land.

  • Wahlen

    So., 23.06.2019

    Oppositionskandidat gewinnt Bürgermeisterwahl in Istanbul

    Istanbul (dpa) - Der Oppositionskandidat Ekrem Imamoglu hat nach Auszählung fast aller Stimmen die Bürgermeisterwahl in Istanbul gewonnen. Imamoglu erhielt laut der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu 53,75 Prozent der Stimmen, sein Gegner, der ehemalige Ministerpräsident Binali Yildirim, kam auf 45,43 Prozent. Yildirim gestand seine Niederlage ein. In einer Rede fast zeitgleich mit den ersten Ergebnisse sagte er: «Ich gratuliere ihm und wünsche ihm Erfolg.» Eine Erklärung der Hohen Wahlkommission steht noch aus. Imamoglu hatte die erste Bürgermeisterwahl am 31. März knapp gewonnen. Die Wahlkommission annullierte das Ergebnis jedoch.

  • Erste Auszählung

    So., 26.05.2019

    Flämische Nationalisten bei Belgien-Wahl vorn

    Charles Michel, Premierminister von Belgien, bei der Stimmabgabe in einem Wahllokal in Limal. In Belgien findet zeitgleich mit der Europawahl die Parlamentswahl statt.

    Auch vor Auszählung aller Wahlkreise deutet sich an: Die Nationalisten aus Flandern dürften erneut stark im belgischen Parlament vertreten sein. Spannender als ihr Abschneiden wird aber ohnehin eine andere Frage.

  • Offizielles Ergebnis

    Di., 21.05.2019

    Indonesiens Präsident Joko Widodo gewinnt Wahl

    Joko Widodo und seine Frau Iriana geben am 17. April in einem Wahllokal ihre Stimme ab.

    Mehr als einen Monat hat die Auszählung der Wahl im Riesenland Indonesien gedauert. Jetzt steht fest: Präsident Joko Widodo kann weiter regieren. Die Opposition will das Ergebnis anfechten. Sie vermutet systematischen Betrug.

  • Todesursache meist Erschöpfung

    Mo., 29.04.2019

    Mehr als 300 Wahlhelfer sterben bei Auszählung in Indonesien

    Todesursache meist Erschöpfung: Mehr als 300 Wahlhelfer sterben bei Auszählung in Indonesien

    Jakarta (dpa) - Bei der Auszählung der Wahlergebnisse in Indonesien sind nach amtlichen Angaben seit Mitte April mehr als 300 Menschen gestorben. Die staatliche Wahlkommission berichtete von mindestens 287 Todesfällen unter Wahlhelfern.

  • Wahlen

    Mo., 29.04.2019

    Mehr als 300 Tote bei Auszählung von Wahl in Indonesien

    Jakarta (dpa) – Bei der Auszählung der Wahlergebnisse in Indonesien sind nach amtlichen Angaben seit Mitte April mehr als 300 Menschen gestorben. Die staatliche Wahlkommission berichtet von mindestens 287 Todesfällen unter Wahlhelfern. Zudem gab es 18 Todesfälle bei der Polizei. Todesursache war demnach in den meisten Fällen völlige Erschöpfung. Die soll auch zu tödlichen Unfällen und Erkrankungen geführt haben. Indonesien besteht aus mehr als 17 000 Inseln. Wahlen sind stets auch eine organisatorische Herausforderung.