Bäckerei



Alles zum Schlagwort "Bäckerei"


  • Einbruch in Bäckerei

    Mo., 13.04.2020

    Diebe lassen Rumkugeln mitgehen

    Einbruch in Bäckerei: Diebe lassen Rumkugeln mitgehen

    In der Nacht zu Ostermontag brachen unbekannte Täter in eine Bäckerei an der Waldeyerstraße ein. Sie ließen eine ungewöhnliche Beute mitgehen.

  • Handwerk

    Fr., 10.04.2020

    Weniger Bäckereien und Fleischereien in Nordrhein-Westfalen

    Ein Fleischer-Facharbeiter arbeitet an einer Wurstmaschine.

    Der Bäcker an der Ecke, der Metzger in der nächsten Straße - in vielen NRW-Kommunen gibt es das schon länger nicht mehr. Und die Schließungen vieler Betriebe gehen weiter.

  • Kriminalität

    Mi., 25.03.2020

    Polizist schießt auf Einbrecher in Bäckerei in Dorsten

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto.

    Dorsten (dpa/lnw) - Bei einem Polizeieinsatz in Dorsten hat am frühen Mittwochmorgen ein Beamter auf einen mutmaßlichen Einbrecher geschossen und ihn dabei lebensgefährlich verletzt. Laut gemeinsamer Mitteilung von Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei war der Mann (30) zuvor auf den Beamten mit einer Eisenstange in der Hand zugegangen.

  • Kriminalität

    Mi., 25.03.2020

    Polizist schießt auf Einbrecher in Bäckerei in Dorsten

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

    Dorsten (dpa/lnw) - Bei einem Polizeieinsatz in Dorsten hat am frühen Mittwochmorgen ein Beamter auf einen mutmaßlichen Einbrecher geschossen und den Mann verletzt. Nach Angaben der Polizei in Recklinghausen war die Streife in der Nacht gegen 1.00 Uhr zu einem Einbruch in eine Bäckerei gerufen worden. Als die Polizisten in das Gebäude gingen, flüchtete einer der beiden Männer. Der zweite Einbrecher war noch in der Bäckerei. Zu den weiteren Umständen der Schussabgabe wollten sich Polizei und Staatsanwaltschaft Essen gemeinsam im Laufe des Tages äußern. Nach dem Flüchtigen wurde per Hubschrauber gefahndet, der angeschossene Täter kam ins Krankenhaus. Die Ermittlungen hat - aus Neutralitätsgründen üblich - die Polizei in Dortmund übernommen. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet.

  • Diepenbrock produziert in zwei Teams

    Mi., 18.03.2020

    Autoschalter nutzen und Vorbestellungen helfen

    Die Bäckerei Diepenbrock rüstet sich für stürmische Zeiten

    Die Bäckerei Diepenbrock reagiert auf die Corona-Krise. So gibt es Änderungen in der Produktion, und bei den Hygiene-Standards geht der Betrieb auf Nummer sicher.

  • Kriminalität

    Fr., 13.03.2020

    14-Jähriger nach Raubversuch in Bäckerei festgenommen

    Ein Polizeiwagen steht mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Wesel (dpa/lnw) - Ein 14-Jähriger ist nach einem Raubversuch auf eine Bäckerei in der Kreisstadt Wesel festgenommen worden. Der Jugendliche habe am Freitagabend einen 55-jährigen Angestellten der Bäckerei mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert, teilte die Polizei mit. Der Mann habe jedoch die Kasse geschlossen, woraufhin der mutmaßliche Täter ohne Beute verschwand. Bei der anschließenden Suche der Polizei kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz. Der 14-Jährige wurde aufgegriffen, als er sich in einem Gebüsch versteckt hielt.

  • Essmann’s Backstube besteht seit 175 Jahren

    Sa., 07.03.2020

    Viele Überraschungen im Jubiläumsjahr

    Margrit Essmann (Chefin der Produktentwicklung/v.l.), Catherine Reich (Marketing-Leiterin), Klaus Stenneken (Geschäftsführer) und Matthias Essmann (geschäftsführender Gesellschafter) umrahmen ein Modell des Stammhauses von Essmann‘s Backstube aus früherer Zeit.

    Vor 175 Jahren hat Franz Essmann in Nordwalde eine Bäckerei eröffnet – es war der Start des Traditionsunternehmens Essmann‘s Backstube. Das Jubiläum wird mit vielen Aktionen und Angeboten gefeiert, die sich über das ganze Jahr und die Region verteilen. Dabei soll es viele Überraschungen geben.

  • Bäckereien unterstützen Misereor

    Do., 05.03.2020

    Kunden fragen nach Solibrot

    Bäckereien unterstützen Misereor: Kunden fragen nach Solibrot

    Die „Solibrote“ kommen bei den Kunden der Sassenberger Bäckereien gut an.

  • Bäckerei Krimphove fährt zum ersten Mal mit

    Mo., 24.02.2020

    „Knierftenkaline“ und ihre Krümelmonster

    „Knierftenkaline“ Dagmar Kellers (Mitte) repräsentiert die KG Bremer Platz und bekommt Unterstützung von ihren Kollegen: Die Bäckerei Krimphove ist zum ersten Mal mit eigenem Wagen am Start.

    Passend zum Kostüm gab es bei den Krümelmonstern Kekse statt Bonbons: 18 Mitarbeiter der Bäckerei Krimphove sind am Rosenmontag das erste Mal mit einem Wagen beim Umzug mitgefahren. Unter anderem, weil einer ihrer Kolleginnen in diesem Jahr eine besondere Ehre zuteil wurde.

  • Wie die örtlichen Bäcker mit der Bonpflicht umgehen

    Sa., 15.02.2020

    Brötchen in die Tüte – QR-Code ins Handy

    Wie die örtlichen Bäcker mit der Bonpflicht umgehen: Brötchen in die Tüte – QR-Code ins Handy

    Noch immer bereitet die mit Jahresbeginn eingeführte Bonpflicht gerade den Bäckern einige Mühe.Doch es gibt findige Ersatzlösungen zum Papierformat. So bietet etwa die Bäckerei Geiping ihrer Kundschaft einen papierfreien, weil digitalen Kassenbon.