Bühnenprogramm



Alles zum Schlagwort "Bühnenprogramm"


  • Tanz, Gute-Laune-Rhythmen und ein tolles Bühnenprogramm

    So., 04.02.2018

    Fröhliche Feier im Ziegenstall

    Christa Ebermann bekam als Dank für ihre langjährige Tätigkeit als Jugendbeauftragte ein Abschiedsgeschenk überreicht

    „Hipp-Hipp! Meck-Meck!“, ertönte es den ganzen Abend aus dem Festzelt an der Hofstraße, wo die Wolbecker Narren ihren Karnevalsball feierten. Stimmung mit ganz viel Herz herrschte beim „Hippenball im Ziegenstall“.

  • „Karneval für Alle“ in Füchtorf

    Fr., 02.02.2018

    Neue Perspektive für Christian II.

    Die Turnabteilung des SC Füchtorf begeistere mit akrobatischen Einlagen auf der kleinen Bühne. Sie kamen als „Time Traveller“ und entführten in die Vergangenheit.

    Prinz Christian II. genoss am Mittwoch sichtlich das Bühnenprogramm aus einer für ihn bis dahin noch unbekannten Perspektive. Bei der Pripro am Samstag war er ja selbst noch Akteur und erst spät am Abend in die Prinzenrolle geschlüpft.

  • Bühnenprogramm steht

    Sa., 20.01.2018

    Herberner locken den Lenz mit Liedermacher Jöcker

    Detlev Jöcker gehört beim Herberner Frühlingsfest zu den Akteuren auf der Bühne.

    Das Bühnenprogramm für das Herberner Frühlingsfest steht. Mit dabei: Liedermacher Detlev Jöcker.

  • Halbjahresprogramm im Kap.8

    Di., 09.01.2018

    Newcomer und „alte Hasen“

    Wladimir Kaminer macht den Auftakt zum Bühnenprogramm im Kap.8.

    Es wird lustig, kreativ und abwechslungsreich: Das Kap.8 startet am 12. Januar mit dem neuen Bühnenprogramm. Doch auch im Atelier und in den anderen Räumlichkeiten gibt es 2018 viel zu sehen und zu erleben.

  • Brauchtum

    Fr., 15.12.2017

    Karneval in Köln: Mehr Bühnenprogramm gegen Müll und Urin

    Bierfässer sind als Vorrat an einem Schild angebracht worden.

    Köln (dpa/lnw) - Mit zusätzlichen Bühnenprogrammen in der Innenstadt und mehr Zugangsbeschränkungen zu Plätzen will Köln die negativen Auswüchse beim Karneval in den Griff bekommen. Es sei illusorisch, die Zahl der Menschen, die zum Feiern nach Köln reisten, reduzieren zu wollen, sagte Oberbürgermeisterin Henriette Reker (parteilos) am Freitag. Deshalb müsse man versuchen, für möglichst viele dieser Besucher ein Angebot zu schaffen. Nach dem diesjährigen Sessionsauftakt am 11.11. hatte es viele Klagen über die Zustände in der Stadt gegeben - unter anderem wegen Wildpinkelns, Müllbergen und Pöbeleien unter Alkoholeinfluss.

  • „Merry Christmas“

    Mi., 06.12.2017

    Alle 15 Minuten eine Show

    Die Akteure von „Merry Christmas“ freuen sich auf viele Gäste am Mittwoch. Das Programm auf der Bühne ist genauso abwechslungsreich wie das Angebot an Speisen.

    Das Bühnenprogramm steht, die „Speisekarte“ auch. Die Akteure von „Merry Christmas“ freuen sich auf viele Gäste am 13. Dezember.

  • Auftakt Ende Januar

    Mi., 06.12.2017

    Helge Schneider 2018 mit neuer Tour unterwegs

    Mit einem Rentnerdasein hat Helge Schneider nichts am Hut.

    Helge Schneider meldet sich mit neuen Konzerten zurück. «Ene Mene Mopel» nennt der Entertainer sein neues Bühnenprogramm, mit dem er auch in der Elbphilharmonie Halt macht.

  • Everswinkeler Weihnachtsmarkt am 9. und 10. Dezember

    Mi., 29.11.2017

    Heimeliger Treffpunkt

    Eine besondere Atmosphäre bietet der Weihnachtsmarkt rund um die Pfarrkirche.

    Wandernde Musikanten beim Frühlingsfest, Bühnenprogramm und Trödelmarkt zum Vitus-Fest sowie abendliches Shopping mit Wein beim Mondsch(w)einbummel lockten viele einheimische und auswärtige Besucher nach Everswinkel. Zum Jahresausklang lädt nun der Weihnachtsmarkt zum Verweilen im Vitus-Dorf ein.

  • Interview

    Di., 03.10.2017

    Kabarettist Bernd Stelter: „Nur Lachen ist langweilig“

    Bernd Stelter ist seit 25 Jahren verheiratet – und gibt deshalb viele Tipps.

    Bekannt wurde er durch die RTL-Sendung „7 Tage, 7 Köpfe“. Mittlerweile ist Bernd Stelter mit seinem sechsten Bühnenprogramm auf Tournee. Mit unserem Redaktionsmitglied Anna Spliethoff sprach der 56-Jährige über die Ehe, Ängste und Musik.

  • Musik

    Mo., 18.09.2017

    Lady Gaga sagt Europa-Konzerte wegen Schmerzen ab

    Die US-amerikanische Sängerin Lady Gaga.

    Los Angeles/Köln (dpa/lnw) - Die US-Popdiva Lady Gaga hat die europäischen Konzerte ihrer «Joanne»-Welttournee abgesagt. Wie der Veranstalter Live Nation am Montag mitteilte, kann sie wegen starker Schmerzen derzeit nicht ihr Bühnenprogramm performen. Die sechswöchige Etappe sollte am Donnerstag (21.9.) in Barcelona beginnen und mit einem Konzert Ende Oktober in Köln abschließen. Die Termine sollen nun Anfang 2018 nachgeholt werden. In Deutschland waren neben Köln (28.10.) noch Auftritte in Hamburg (29.9.) und Berlin (26.10.) geplant.