Büttabend



Alles zum Schlagwort "Büttabend"


  • Karneval in Schöppingen

    Fr., 13.01.2017

    Mehr Musik beim Büttabend

    In diesem Jahr treten die Mitglieder des Männerballetts bei den Büttveranstaltungen nicht als Supermänner auf, sondern im ganz klassischen Schottenrock.

    Was tragen die Schotten unter ihrem Rock? Das Männerballett des Elferrats lüftet das Geheimnis beim Büttabend am 3. Februar (Freitag) ab 20 Uhr. Mit dem Büttabend im Alte-Post-Hotel beginnt für den Neuen Schöppinger Kolping Karneval Verein (NSKKV) und die Jecken die heiße Phase der Session in der Vechtegemeinde.

  • Eggeroder Karnevalisten erhoffen sich Erkenntnisse aus einer Umfrage

    Mo., 13.04.2015

    „Sorgenkind“ Büttabend

    Bis Freitag können sich alle Eggeroder noch an der Umfrage beteiligen.

    Wie soll es mit dem Karneval in Eggerode weitergehen? Zu dieser Frage verteilte das Festkomitee in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Schützenbruderschaft St. Marien Eggerode in den vergangenen Wochen einen entsprechenden Fragebogen an die Haushalte in Eggerode und Umgebung.

  • Närrisches Feuerwerk

    Mo., 16.02.2015

    Bunter Büttabend in Laer

    Echt stark: 

    Ein Programm der Extra-Klasse erlebten die Besucher des Büttabends der Vereinigen Schützen Laer in der Turnhalle. Dort sorgten zahlreiche Akteure

  • Büttabend in Eggerode

    Mo., 16.02.2015

    Jecken ließen es ordentlich krachen

    Beim „Frühschoppen“ der Schützen wurde eifrig diskutiert und spekuliert . . .

    Mit sportlichen Gardetänzen, unterhaltsamen Rednern und einem kräftigen „Eggero‘ Helau“ hat die 44. Karnevalssession des Eggeroder Festkomitees am Samstag ihren Höhepunkt und zugleich ihr Ende erreicht.

  • Büttabend des NSKKV Schöppingen begeistert die Narren

    Mo., 02.02.2015

    Gag-Feuerwerk und Showtänze

    Das Männerballett (oben) sorgte für feuchte Augen. Genau wie die Schöppingerinnen Frieda (Achim Rövekamp) und Hildegard (Dominik Rehring) in der Bütt (2.v.o.). Den Zuschauern gefiel allerdings auch die Rote Garde (u.).

    Bunt, unterhaltsam und mit einer gehörigen Portion Lokalkolorit, so präsentierte sich am Freitagabend der große Büttabend des NSKKV in Schöppingen, der die heiße Phase der fünften Jahreszeit in der Vechtegemeinde einläutete. Unzählige in originellen Kostümen verkleidete Jecken hatten sich im Hotel „Alte Post“ eingefunden, um mit den Schöppinger Karnevalisten den generationsübergreifenden Höhepunkt dieser närrischen Session zu feiern.

  • Galaveranstaltungen

    Di., 13.01.2015

    Kartenvorverkauf

    Der Kartenvorverkauf für den Büttabend (30. Januar ab 19.50 Uhr) und den Büttnachmittag (1. Februar ab 14.50 Uhr) startet am Samstag um 10 Uhr im Alte-Post-Hotel. Restkarten gibt es danach zu den Öffnungszeiten im Fahrradgeschäft Artmann. Übrigens: Wer sich als Nebengänger eines Wagens beim Umzug engagiert, kann eine Freikarte für den Büttsonntag ergattern. Einfach bei Martin Steiner im Edeka-Markt melden – wie auch die Gruppen, die am Umzug am 15. Februar teilnehmen wollen. Online-Anmeldungen sind auch möglich. 

  • Büttabend in Eggerode

    Mo., 03.03.2014

    Silicon Valley des Münsterlands

    Hut auf, Karohemd an: Die Garde schmiss sich für ihren Showtanz ins Cowboy-Outfit.

    Die Karnevalssaison in Eggerode hat mit dem Büttabend am Samstag ihren Höhepunkt erreicht. Einen Tag vor dem großen Umzug durch die Schöppinger Straßen ging es auch im Wallfahrtsort heiß her. Superhelden, Clowns und Cowboys feierten ausgelassen im Saal der Gaststätte Winter und ließen sich von einem bunten Programm mitreißen.

  • Büttabend in der Turnhalle

    So., 02.03.2014

    Ganz, ganz, ganz großes Kino

    Eine oscarreife Leistung legte nicht nur Kerstin Löffeld hin, auch der Elferrat und die gesamten Akteure des Büttabends brachten einen heißen Streifen auf die Bühne. „Ganz großes Kino“ war das Thema der diesjährigen Großveranstaltung.

  • NSKKV-Büttabend

    Mo., 10.02.2014

    Jecken brachten Saal zum Kochen

    Bunt und farbenfroh wie bei der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sotschi ging es am Freitag auch im Saal des Hotels „Alte Post“ her, wo die NSKKV-Jecken ihren Büttabend feierten.

  • Marschroute für den Karneval in Laer

    Fr., 24.01.2014

    Alles klar für den Karneval

    Das Organisationsteam mit  Alfons Wildermann, Thomas Krautwald, Stefan Kuhlmann, Frank Blomberg, Erich Holthenrich, Kerstin Löffeld und Bianca Prange freut sich auf das Karnevals-Wochenende.

    Die Organisatoren haben das Programm fürs Karnevals-Wochenende festgezurrt. Los geht es mit dem Büttabend am 1. März. Für den versprechen die Gastgeber ein tolles Programm. Am Rosenmontag folgt der Karnevalsumzug der Kinder, dem sich eine Prunksitzung im Festzelt anschließt.   Ü