Bauabschnitt



Alles zum Schlagwort "Bauabschnitt"


  • Dritter Bauabschnitt am Kirchplatz beginnt

    Di., 16.07.2019

    Bagger rückt Richtung Kita vor

    Die Arbeiten zur Neugestaltung des Kirchplatzes werden ab 22. Juli (Montag) in Richtung Kita „Steverspatzen“ fortgesetzt.

    Die Gestaltung des St. Laurentius-Kirchplatzes geht am Montag (22. Juli) in den dritten Bauabschnitt, der den Bereich am Pfarrheim und vor der Kita „Steverspatzen“ umfasst. Da die Arbeiten zum Teil laut sind, haben Bauunternehmen und Gemeinde Lärmschutz-Maßnahmen vorbereitet.

  • Radweg Walstedder Straße

    Fr., 12.07.2019

    Schotterpiste frisch asphaltiert

    Der Radweg entlang der Walstedder Straße wird in den kommenden Tagen von „Haus Quante“ bis zum Querweg durchgängig befahrbar sein. Damit sind der zweite und dritte Bauabschnitt fertiggestellt.

    Ein gutes Stück vorangekommen ist in diesen Tagen der Radweg an der Walstedder Straße. Zweite und dritter Bauabschnitt sind nun abgeschlossen.

  • Dritter Bauabschnitt der „StadtLandschaft“

    Sa., 06.07.2019

    Mehr Platz zum Boulen

    Die „StadtLandschaft“ geht in die letzte Baurunde: Im Zuge des Regionale-Projektes entstehen im Parc de Taverny unter anderem zusätzliche Bouleplätze.

    Bauabschnitt Nummer zwei der „StadtLandschaft“ ist gerade fertig geworden. Im Bauausschuss war am Donnerstagabend der dritte und letzte Abschnitt des Regionale-Projektes ein Thema. Die Pläne dafür dürften unter anderem Boulespieler freuen.

  • Mini-Kreisel soll Mitte Juli fertig sein/Neuer Bauabschnitt ab September

    Mi., 03.07.2019

    50-Tonnen-Fladen auf Straße gesetzt

    Aus zwölf, jeweils vier Tonnen schweren Kreissegmenten und einem zwei Tonnen schweren Mittelstück wurde am Mittwoch das Herzstück des neue Kreisels der Gartenstraße installiert.

    Kreisrund und 50 Tonnen schwer liegt das Herzstück des neuen Kreisels wie ein gigantischer Fladen auf der Gartenstraße. Bis Mitte Juli sollen die Restarbeiten erledigt werden, so dass der Abschnitt zwischen Ehrenmal und der Einmündung Herrenstraße zunächst wieder frei befahrbar ist. Ab September kündigt sich eine neue Sperrung an.

  • Musikerviertel: Erster Bauabschnitt

    Mo., 24.06.2019

    Kanalbau im Knotenpunkt

    Ab sofort Baustelle: der Knotenpunkt Beethovenstraße / Richard-Wagner-Straße.

    Erneute Sperrung auf der Richard-Wagner-Straße, weil drum herum die Straßen ausgebaut werden. Die sollen im April 2020 fertig sein. Die Sperre verschwindet aber schon in fünf Wochen.

  • Baustelle Emsdettener Landstraße im Zeitplan

    Di., 18.06.2019

    „Bisschen Stress mit Umleitungen“

    In dieser Woche beginnen die Vorarbeiten für die neue Asphaltdecke. Ziel: In etwa einem Monat soll diese im ersten Bauabschnitt (160 von 900 Metern) fertig sein.

    Die Bauarbeiten an der K53 liegen voll im Zeitplan. In einem Monat soll im ersten Bauabschnitt bereits alles unter einer neuen Asphaltdecke verschwunden sein. Die Vorarbeiten (Rahmen, Rinnen und Bordsteine) dafür laufen in diesen Tagen an, beginnend am Kreisverkehr in der Ortsmitte.

  • Bauarbeiten am Berufskolleg Tecklenburger Land

    Fr., 24.05.2019

    Provisorium hat ein Ende

    Zweimal in der Woche fährt Architektin Gabriele Ortjohann vom Kreishaus zur Baustelle nach Ibbenbüren, um die Arbeiten dort zu begleiten. Ihr Kollege Bernward Büscher kümmert sich um die Haustechnik.

    Für die Schüler und Lehrer am Berufskolleg Tecklenburger Land in Ibbenbüren geht ein Provisorium zu Ende. Ende Mai soll ein großer Teil des ersten Bauabschnitts der Sanierungsarbeiten abschlossen sein.

  • Transport

    Sa., 18.05.2019

    Bauarbeiten an Transit-Strecke in Serbien abgeschlossen

    Belgrad (dpa) - Serbien hat den letzten Bauabschnitt auf der für Europa wichtigsten Transitstrecke auf dem Balkan fertiggestellt. Staatspräsident Aleksandar Vucic übergab am Abend den 26 Kilometer langen Autobahnabschnitt, berichtete das staatliche serbische Fernsehen. Von Touristen und damaligen Gastarbeitern stark frequentiert war die als Autoput bekannte Fernstraße jahrzehntelang ein berüchtigtes Nadelöhr auf dem Weg zwischen West- und Südosteuropa. Jetzt können Reisende von Deutschland auf der Autobahn durchgehend bis Griechenland fahren. 

  • Zweiter Bauabschnitt fast fertig

    Sa., 11.05.2019

    Tiere beleben die „StadtLandschaft“

    Noch steht das Gatter offen: Bald werden Rinder oder Pferde in dieser Wiese grasen.

    Darauf haben Fußgänger und Radfahrer lange gewartet: Die Verbindung zwischen den Burgen Lüdinghausen und Vischering in der „StadtLandschaft“ ist wieder frei. Bis Ende Mai sollen auch die letzten noch ausstehenden Arbeiten an den Wegen abgeschlossen sein. Dann ziehen tierische Bewohner ein.

  • Zwei Bauabschnitten in 2019/20

    Do., 09.05.2019

    Fassaden-Sanierung: Fenstersturz an der Apostelkirche

    Die Maßwerkfenster an der Apsis der Apostelkirche werden in kleinen Rechtecken herausgenommen.

    Die Apostelkirche ist eine der ältesten Kirchen Münsters. Die Südfassade und der Chorraum müssen saniert werden. Doch der Zahn der Zeit nagt auch an anderer Stelle.