Berufsorientierungsmesse



Alles zum Schlagwort "Berufsorientierungsmesse"


  • Berufsorientierungsmesse BOM

    Mi., 18.06.2014

    Da geht’s lang: Wegweiser zum „richtigen“ Beruf

    Herzlich willkommen zur BOM 2014: (v. l.) Carl Pinnekamp, Claudia Körk, Katja Schulte, Jochen Walter, Udo Lakemper, Torsten Krumme und André Auer laden zur Berufsorientierungsmesse ein. Über 2500 Schüler werden erwartet.

    Für Katja Schulte war es der perfekte Einstig in den Job: Beim Besuch der Berufsorientierungsmesse – kurz BOM – in Warendorf knüpfte sie erste Kontakte zur Firma Teutemacher. Und jetzt ist Carl Pinnekamp, der Chef des Unternehmens, ihr Boss. „Die BOM war ein guter Einstieg und hat mir viele Infos gebracht“, sagt die junge Frau – und ist nach einem Jahr Ausbildung bestens zufrieden mit ihrer Wahl.

  • Fünfte Bomo mit 38 Unternehmen und 90 Speed-Datings ein voller Erfolg

    Sa., 07.06.2014

    Ausprobieren erwünscht

    Auch die fünfte Auflage der Berufsorientierungsmesse Ostbevern (Bomo) war ein voller Erfolg. 38 Unternehmen präsentierten sich rund 250 Schülern.

  • Wettbewerb für Schüler

    Do., 05.06.2014

    Ein Logo für die Bomo

    Nunmehr zum fünften Mal findet in Ostbevern die Berufsorientierungsmesse Bomo statt. Dieses Mal sollen die Schüler aktiv werden und ein Logo kreieren. Unterstützung dafür gibt es von der Werbeagentur Mediensturm.

  • Berufsorientierungsmesse bekommt mit der Schulorientierungsmesse ein Pendent

    Fr., 03.01.2014

    Ein Date mit der Schule

    Organisieren die Messe: Hedwig Flaute, Ulrike Jasper, Hendrik Stratmann und Sarah Remfert (v.l.).

    Die Berufsorientierungsmesse (BOMO) in Ostbevern bekommt eine kleine Schwester. Am 21. Januar geht erstmals die Schulorientierungsmesse (SchuMO) in der Josef-Annegarn-Schule an den Start.

  • BOM 2013

    Do., 04.07.2013

    Mut zur Ausbildung

    Betriebe und Veranstalter freuen sich auf interessierte Schüler am nächsten Dienstag und Mittwoch (9. und 10. Juli).

    Fachkräftemangel? Ja, den gibt es auch im Kreis Warendorf. Aber was dem Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf, Frank Tischner, immer öfter auffällt, ist die Akademisierung. „Es gibt durchaus gute Alternativen zum Studium“, macht er auf der Pressekonferenz zur diesjährigen Berufsorientierungsmesse (BOM), die nächste Woche stattfindet, klar. „Mit einem Umsatz von 2,6 Millionen Euro ist das Handwerk eine nicht zu unterschätzende Wirtschaftsmacht“, so Tischner, der Jugendliche animieren möchte, sich wieder mehr mit Ausbildungsberufen auseinanderzusetzen.

  • Berufsbildungsmesse

    Di., 25.09.2012

    Schule – und was dann?

    Besser können sich Jugendliche kaum ein Bild vom Ausbildungsberuf ihrer Wahl machen: Bei der Berufsorientierungsmesse (BoMO) Ostbevern in der Josef-Annegarn-Schule stehen am heutigen Mittwoch von 17 bis 20 Uhr sowohl Unternehmer als auch Auszubildende bereit, um in persönlichen Gesprächen und im Rahmen von kleinen Praxisübungen über verschiedenste Berufe zu informieren.

  • 101 Aussteller an zwei Messetagen vertreten

    Do., 07.06.2012

    Die BOM boomt weiter

    101 Aussteller an zwei Messetagen vertreten : Die BOM boomt weiter

    Die Berrufsorientierungsmesse BOM wird immer größer. In diesem Jahr gehen 101 Aussteller an den Start.

  • Ausbildungsmesse der Verbundschule

    Sa., 05.05.2012

    Den passenden Beruf finden

    Ausbildungsmesse der Verbundschule : Den passenden Beruf finden

    Um das Thema Ausbildung dreht sich am morgigen Sonntag alles bei der zweiten Berufsorientierungsmesse der Verbundschule: Wie kann man die Schülerinnen und Schüler an die Betriebe heranführen? Wie sieht der Betriebsinhaber aus? Hat die Firma einen Praktikumsplatz für mich oder vielleicht sogar einen Ausbildungsplatz?

  • Warendorf

    Mi., 13.07.2011

    Chancen auf dem Arbeitsmarkt

  • Warendorf

    Fr., 01.07.2011

    Praxisnetz gut aufgestellt