Bezirksvertretung



Alles zum Schlagwort "Bezirksvertretung"


  • JVA-Standortfrage

    Mi., 11.10.2017

    „Missachtung unseres Gremiums“

    In der Bezirksvertretung Südost herrschte großer Unmut über die Absage eines Vertreters des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW.

  • Wechsel in die CDU

    Do., 28.09.2017

    Neuer Mann für die CDU

    Marc Weßeling, bislang parteiloses Mitglied der Bezirksvertretung Nord, gehört jetzt zur CDU. „Mitglied bin ich schon, soweit ich weiß“, sagte er am Donnerstag. Ein Parteibuch habe er aber noch nicht.

  • Baugebiet Mecklenbeck-Mitte

    Mi., 27.09.2017

    Tiefgaragen in Mecklenbeck-Mitte?

    Dieser Entwurf des Architekten Hans G. Schmidt-Domogalla zeigt, wie ein Teil des geplanten Mehrgenerationen-Komplexes in Mecklenbeck-Mitte aussehen könnte. Allerdings sind im betreffenden Baugebiet Tiefgaragen bislang unzulässig.

    Geht es nach den Vorstellungen der CDU in der Bezirksvertretung Münster-West, dann soll in Mecklenbeck-Mitte künftig der Bau von Tiefgaragen möglich sein. Die Christdemokraten regen eine Bebauungsplan-Änderung an.

  • Ampel an Michaelschule

    Di., 26.09.2017

    Stadt erteilt Haltelinien Absage

    An der Ampelanlage vor der Michaelschule hatte die CDU Haltelinien für Radfahrer angeregt. Dieser Forderung erteilte die Stadt nun eine Absage.

    Aus Sicherheitsgründen hatte die CDU in der Bezirksvertretung Münster-West jüngst das Aufbringen von Haltelinien auf dem Radweg an der Ampelanlage vor der Michaelschule angeregt. Eine Forderung, der die Stadt Münster nun eine Absage erteilte.

  • Bürgerbad-Neubau beschäftigt einmal mehr die Politik

    Di., 05.09.2017

    Verein wird gemeinnützig

    Auf diesem Areal zwischen Hobbelt- und Lützowstraße soll das neue Bürgerbad gebaut werden.

    Den Plänen für einen Neubau des Bürgerbades hatte die Bezirksvertretung Ost bereits zugestimmt. Doch als jetzt in der jüngsten Sitzung eine neue Beschlussvorlage des Sportamtes kurzfristig auf dem Tisch lag, gab es noch einmal eine Diskussion, auch wenn ihr letztlich grünes Licht gegeben wurde.

  • Standort Fernmeldeturm

    Di., 05.09.2017

    Irritation um Schließung der Sparkassen-Filiale

    Standort Fernmeldeturm: Irritation um Schließung der Sparkassen-Filiale

    Mit großer Verärgerung haben die Mitglieder der Bezirksvertretung Ost die Aussage mehrerer Sparkassenkunden bezüglich einer angekündigten Schließung der Filiale „Fernmeldeturm“ zur Kenntnis genommen.

  • Am Rohrbusch

    Mo., 04.09.2017

    Mehr Sicherheit am Rohrbusch

    Auf der Autobahnbrücke am Roxeler Rohrbusch gibt es beidseitig noch einen schmalen Bürgersteig für Fußgänger. Radfahrer können dort nur die Fahrbahn nutzen. Hinter der Brücke gibt es in Richtung Ortskern keinerlei Schutz mehr für Fußgänger und Radfahrer. Das möchte die SPD nun möglichst bald ändern.

    Im Teilbereich der Straße am Rohrbusch, der sich in Richtung Roxeler Ortsmitte von der Autobahnbrücke bis zum kleinen Wäldchen erstreckt, soll ein Fuß- und Radweg gebaut werden. Das fordert die SPD-Fraktion der Bezirksvertretung Münster-West.

  • Erhalt der Uppenbergschule

    So., 30.07.2017

    Grüne: Keine Inklusion um jeden Preis

    Blick auf die Uppenbergschule: Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord freuen sich, dass die Förderschule erhalten bleiben soll.

    Die Grünen in der Bezirksvertretung Münster-Nord befürworten den Erhalt der Uppenbergschule in Kinderhaus. Das entsprechende Votum des Rats der Stadt Münster sei „richtig und gut“.

  • Glückwunsch zum Geburtstag

    Fr., 28.07.2017

    Jochen Frese bringt so schnell nichts aus der Ruhe

    Jochen Frese wird am 30. Juli 75 Jahre.

    Ein Urgestein der Bezirksvertretung Münster-Nord feiert sein 75. Wiegenfest: Jochen Frese. Am 30. Juli ist es so weit.

  • Meckmannweg

    Mi., 19.07.2017

    Hilfe für Senioren und Behinderte

    Die SPD in Münsters Westen setzt sich dafür ein, dass der Gehweg entlang des Meckmannwegs – in diesem Teilbereich ist der Weg bereits gesperrt – ausgebessert wird.

    Der unebene Gehweg an der Ostseite des Meckmannswegs soll auf Vordermann gebracht werden. Das fordert die SPD in der Bezirksvertretung Münster-West.