Borke



Alles zum Schlagwort "Borke"


  • Viele Gruppen beteiligen sich am Forum Artenvielfalt und Kulturlandschaft

    Mo., 31.07.2017

    Viele Beispiele, die Artenvielfalt zu erhalten

    Podiumsrunde zur Biodiversität mit (v.l.) Moderatorin Andrea Blome, Kordula Blickmann (Kreis Borken), Martin Hillenbrand (Naturfördergesellschaft), Corinna Endlich (Leiteirn Kult Vreden), Hubert Grothues (Kuratorium Stiftung Kulturlandschaft) und Alois Mensing (stellvertretender Kreisheimatpfleger).

    Heimat braucht Vielfalt. So lautete der Titel einer Veranstaltung, zu der der Kreis Borken mit der Stiftung Kulturlandschaft Kreis Borken ins Kult nach Vreden eingeladen hatte. Zum zweiten „Forum Artenvielfalt und Kulturlandschaft“ kamen Vertreter der Heimatmuseen und Heimatvereine ebenso wie Imker, Landwirte, Vertreter von Naturschutzverbänden sowie der Kommunen.

  • Schach | 2. Bezirksklasse: SC Heek

    Di., 25.07.2017

    Remis im Topspiel bringt den Titel

    Meister der 2. Bezirksklasse: Die 3. Mannschaft des SC Heek mit (v.l.) Dirk Schlickmann, Stefan Fehlker, Rudolf Bömer, Jan Rathmer, Lennart Buesge und Julian Gaußling.

    Die 3. Mannschaft des Schachclubs Heek 1947 hat im Jahr des 70-jährigen Vereinsbestehens den Meistertitel in der 2. Bezirksklasse Borken errungen und damit den Aufstieg geschafft.

  • DRK verleiht mobile Rampen

    Di., 18.07.2017

    Hindernisse leicht bewältigen

    Die mobilen Rampen sind eine große Hilfe für Rollstuhlfahrer. Kleinere Hindernisse wie Treppenstufen oder Bürgersteinkanten können leichter überwunden werden.

    Einen weiteren Beitrag zu mehr Barrierefreiheit und Mobilität im Alltag wird das Rote Kreuz im Kreis Borken in Zukunft mit dem Einsatz und Verleih von mobilen Rampen leisten.

  • SPD-Programmparteitag in Borken

    Mo., 10.07.2017

    Schulz und Schulte als Dreamteam

    Landesvorsitzender Michael „Maik“ Groschek hielt am Samstag vor den Genossen beim SPD-Forenparteitag in Borken eine kämpferische Rede. Ursula Schulte forderte ein Ende von Merkels „Sie-kennen-mich-Politik“.

    Michael Groschek (56), seit dem 10. Juni neuer SPD-Landesvorsitzender, weiß genau, wie er den Nerv der Genossen am Samstag beim Forenparteitag des SPD-Unterbezirks in Borken treffen kann: „Martin Schulz in Berlin und Du hier im Kreis Borken: Ihr seid das Dreamteam der SPD“, ruft er den 125 Zuhörern im Hotel Lindenhof zu. Das „Du“ gilt Genossin Ursula Schulte (64) aus Vreden.

  • Reiten | Turnier in Gescher

    Fr., 07.07.2017

    RV Gescher richtet die „neuen“ Kreismeisterschaften aus

    Sarah Wilpers 

    Der Reitverein Gescher und der Kreisreiter-Verband blicken gespannt auf das Wochenende. Zum ersten Mal steht die Kreismeisterschaft für die Reiter aus dem Kreis Borken in einer neuen Form als offene Meisterschaft im Blickpunkt.

  • Unfälle

    Do., 29.06.2017

    Eisenfuß erschlägt Lkw-Monteur

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Bocholt (dpa/lnw) - Ein Monteur ist in Bocholt (Kreis Borken) bei Arbeiten an einen Lastwagen von einem schweren Eisenteil erschlagen worden. Der 36-Jährige war für Reparaturarbeiten auf das Chassis eines sogenannten Abrollkippers gestiegen und hatte einen Liftarm hochgefahren, mit dem Container auf den Lkw gezogen werden. Dabei hatte sich in der Höhe ein Teil gelöst und hatte den Monteur getroffen. Er starb noch an der Unfallstelle, wie die Kreispolizei Borken am Donnerstag mitteilte.

  • Umleitung ausgeschildert

    Di., 27.06.2017

    A31-Anschlussstelle Borken gesperrt

    Umleitung ausgeschildert : A31-Anschlussstelle Borken gesperrt

    Ab Donnerstag (29.6.) ist für etwa drei Wochen in der A31-Anschlussstelle Borken keine direkte Fahrt von der A31 aus Emden auf die B67 nach Dülmen/Groß Reken möglich.

  • A31-Sperrung

    Mo., 19.06.2017

    Wochenlang keine Ausfahrt in Borken

    A31-Sperrung : Wochenlang keine Ausfahrt in Borken

    Keine Abfahrt in Borken: Die Anschlussstelle an der A 31 wird mehrere Wochen lang aus beiden Richtungen nicht befahrbar sein. Eine Panne bei Abbrucharbeiten verzögert die Baumaßnahmen.

  • Vortrag am Donnerstag

    Di., 13.06.2017

    Rentenrecht aus Frauensicht

    Zu einem Vortrag zum Thema „Gesetzliche Altersvorsorge – Rentenrecht aus Frauensicht“ lädt das Netzwerk der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Borken alle Interessenten ein.

  • Doppelte Staatsbürgerschaft

    Sa., 10.06.2017

    Christian Manca: Deutscher wie Italiener

    Zwei Pässe hält Christian Manca in der Hand: den deutschen und den italienischen. Seine Frau Anne präsentiert die Einbürgerungsurkunde, die dem Heeker Anfang Mai überreicht wurde.

    Geboren und aufgewachsen ist Christian Manca in Deutschland. Als Staatsangehörigkeit hingegen hatte er bis vor Kurzem noch „Italienisch“ im Pass stehen. Das ist seit dem 18. April zumindest auf einem seiner Ausweise anders.