Brandserie



Alles zum Schlagwort "Brandserie"


  • Sieben Autobrände seit Februar

    Mo., 30.04.2018

    Polizei geht nicht von Brandserie aus

    Dieses Auto von Leser Stefan Nitsche hatte Anfang März gebrannt.

    Wenn in Münster ein Auto brennt, erinnern sich viele an die Serie von Brandstiftungen aus dem Sommer 2013. Seit Februar gab es nun sieben neue Fälle. Eine Serie schließt die Polizei derzeit aber noch aus.

  • Brandstiftung an der Mühlenstraße?

    So., 08.04.2018

    Schon wieder brennt ein Auto

    Innerhalb einer Woche brannte am Samstag zum zweiten Mal ein Auto an der Mühlenstraße. Der BMW, der vor einer Garage abgestellt war, brannte im vorderen Bereich komplett aus.

    Es könnte der Anfang einer Brandserie sein: In der Mühlenstraße ist am Samstagabend erneut ein Auto in Flammen aufgegangen. Insgesamt drei Personen mussten vom Rettungsdienst betreut, zwei von ihnen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden. Jetzt ermittelt die Kripo.

  • Brandserie

    Fr., 16.03.2018

    Feuerwehr musste mehrmals zum Ortsteil Eschendorf ausrücken

    Brandserie: Feuerwehr musste mehrmals zum Ortsteil Eschendorf ausrücken

    Gleich mehrere Einsätze hatte die Feuerwehr Rheine in den vergangenen Tagen im Ortsteil Eschendorf zu bewältigen. In zwei Fällen brannte eine Scheune und auf einem Firmengelände Sichtschutzzäune sowie Regenauffangbehälter aus Kunststoff. Die Ermittlungen zu den Ursachen laufen, Brandstiftung wird bislang nicht ausgeschlossen.

  • Kriminalität

    Di., 20.02.2018

    Brandserie in Hochhaus: Tatverdächtiger kommt vor Haftrichter

    Berlin (dpa) - Im Fall der Brandserie in einem Berliner Hochhaus soll der 26-jährige Tatverdächtige am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Das teilte die Polizei mit. Der Mann war am Montag von Fahndern festgenommen worden. Er wohnt den Angaben zufolge in dem 18-stöckigen Plattenbau im Stadtteil Lichtenberg. Dort hatte es innerhalb von fünf Tagen vier Brandstiftungen gegeben, zuletzt am Sonntagabend.

  • Bewohner in Angst

    Mo., 19.02.2018

    Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

    Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr und ein Rettungswagen stehen an einem Hochhaus in Berlin.

    Nach mehreren Brandstiftungen in einem Plattenbau an einer großen Berliner Straße waren die Bewohner des Hauses besorgt und ängstlich. Doch nun gab es einen Fahndungserfolg.

  • Brände

    Mi., 12.04.2017

    Nächtliche Brandserie hält Feuerwehr und Polizei auf Trab

    Ein Blaulicht leuchtet an einem Feuerwehrwagen.

    Ratingen (dpa/lnw) - Wegen einer Brandserie sind Feuerwehr und Polizei in Ratingen in der Nacht auf Mittwoch insgesamt acht Mal ausgerückt. Kurz nacheinander und zum Teil auch zeitgleich brannten dort mehrere Zeitungsstapel in einer Tiefgarage und sieben Müllbehälter, berichten die Einsatzkräfte. Dabei entstand ein Sachschaden von mehr als 4000 Euro, teilt die Polizei mit.

  • Kriminalität

    Mo., 23.01.2017

    Mutmaßlicher Täter nach Brandserie gefasst

    Recklinghausen (dpa/lnw) - Nach einer Serie von Brandstiftungen am frühen Montagmorgen in Recklinghausen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 50-Jährige habe gestanden, in der Nacht zwei Autos sowie einen Benzinkanister auf dem Rathausplatz angezündet zu haben, teilten die Beamten mit. Ein brennendes Auto stand demnach in einem Innenhof, die Flammen griffen auf die Fassaden zweier Wohnhäuser über. Die Feuerwehr löschte die Brände, Personen wurden nicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 75 000 Euro. Der Mann sei noch in der Nacht festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte Untersuchungshaft.

  • Zerstörung von Täter-Häusern?

    So., 27.11.2016

    Brände in Israel: 35 mutmaßliche Brandstifter festgenommen

    Ein Israeli inspiziert die Trümmer seines ausgebrannten Hauses. 

    Tel Aviv (dpa) - Seit Beginn einer landesweiten Brandserie haben israelische Sicherheitskräfte 35 mutmaßliche Brandstifter festgenommen. Die meisten stammten aus den Palästinensergebieten, berichtet der israelische Rundfunk.

  • Brandursache weiter unklar

    Sa., 26.11.2016

    Israel kämpft weiter gegen Brandserie

    Zur Bekämpfung der verheerenden Brände werden auch Flugzeuge eingesetzt. 

    Seit Tagen sind Einsatzkräfte in Israel und den Palästinensergebieten im Dauereinsatz gegen eine gefährliche Brandserie. Inzwischen ist auch das weltgröße Löschflugzeug an der Flammenbekämpfung beteiligt. Über die Brandursachen gibt es eine politische Kontroverse.

  • Brände

    Fr., 25.11.2016

    Israel nimmt nach Großbränden Verdächtige fest

    Tel Aviv (dpa) - Eine landesweite Brandserie führt zu politischem Streit zwischen Israel und den Palästinensern. Israelische Medien sprechen bereits von einer «Feuer-Intifada» von Palästinensern. Deren Vertreter weisen solche Anschuldigungen zurück. Die Polizei habe zwölf Männer als Verdächtige festgenommen, teilte ein Sprecher am Freitag mit. Er äußerte sich zunächst nicht zu möglichen Motiven. Seit mehreren Tagen wüten in Israel Brände, auch in der Nähe von Jerusalem. Zehntausende Israelis flohen allein in der Hafenstadt Haifa.