Coronakrise



Alles zum Schlagwort "Coronakrise"


  • Online-Roman zur Coronakrise

    So., 28.06.2020

    Promi-Geburtstag vom 28. Juni 2020: Marlene Streeruwitz

    Marlene Streeruwitz wird 70.

    Die Autorin kämpft für die Rechte der Frauen. In der Coronakrise ist sie selbst in Bedrängnis geraten - jedenfalls wirtschaftlich. Das Schreiben ist für Marlene Streeruwitz nun mehr Halt denn je.

  • Ferienspaß: Kolpingsfamilie vermeldet Rekord-Nachfrage – aber trotzdem noch freie Plätze

    Fr., 26.06.2020

    Solarboot bauen – wer hilft?

    Der Renner im Ferienspaßprogramm: Gummibärchen – selbst hergestellt. Wegen der großen Nachfrage hat das Organisationsteam zwei weitere Termine anberaumt.

    Am Montag beginnt das Ferienspaßprogramm der Kolpingsfamilie. Wegen der Coronakrise und den dadurch bedingten Hygiene- und Abstandsregeln haben die Organisatorinnen Kerstin Ahlert und Heike Koch neue Angebote aufgenommen. Diese sowie alt bekannte Veranstaltungen wie die Gummibärchen-Manufaktur stoßen auf sehr große Nachfrage. Zusätzliche Termine wurden deshalb anberaumt. In einigen Fällen mussten die kleinen Teilnehmer sogar vertröstet werden, weil es an Plätzen fehlt.

  • Bonus beim Heek-Gutschein

    Do., 25.06.2020

    Gemeinde spendiert 30 000 Euro

    Gemeinde-Mitarbeiterin Ute Schwietering präsentiert den neuen Heek-Gutschein.

    Die Coronakrise hat viele Gewerbetreibende in Heek wirtschaftlich schwer getroffen. Viele Tausende Euro Verlust waren keine Seltenheit. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. Die Gemeinde unterstützt den Heek-Gutschein mit rund 30 000 Euro, um die Wirtschaft anzukurbeln.

  • Jahresbericht

    Do., 25.06.2020

    UN warnt vor gefährlichen Drogen-Trends in der Coronakrise

    Cannabispflanzen auf einer - legalen - Plantage in Israel.

    Millionen Menschen weltweit greifen zu Haschisch, Kokain und synthetischen Drogen. In Europa verging manchen Konsumenten zwar im Lockdown die Lust auf Kokain - stattdessen schauten viele aber öfter mal tief ins Glas. Die UN warnen vor einem schlimmen Trend.

  • «Glacier 3000 Air Show»

    Di., 23.06.2020

    Spektakuläre Artistik als Signal in der Coronakrise

    Die italienisch-schweizerische Stangenakrobatin Sheila Nicolodi auf einem Berggipfel in 3000 Metern Höhe.

    Sie fuhren hoch hinaus, um auf ihre prekäre Lage aufmerksam zu machen: In 3000 Metern Höhe zeigten Artisten ihre Kunststücke.

  • Fußball: Staffeleinteilung

    Mo., 22.06.2020

    Dreigeteilte A-Liga bunt gemischt

    Der Neustart ist geplant: In drei Staffeln gehen 37 A-Ligisten in die neue Spielzeit.

    Nach der Abbruchsaison geht der Blick wieder nach vorne – mit den unmittelbaren Folgen der Coronakrise im Gepäck. Der Kreisverband hat jetzt im Rahmen der virtuellen Kreisfußballkonferenz am Montagabend die Staffeleinteilung der nun drei statt zwei A-Liga-Staffeln im Fußballkreis Münster bekanntgegeben.

  • Akustikalbum

    So., 21.06.2020

    Klavier statt Keyboards: Max Giesingers «Die Reise»

    Max Giesinger setzt bei seinem neuen Album auf Minimalismus.

    Auch in der Coronakrise scheint Max Giesinger omnipräsent zu sein, etwa in Shows wie «Sing meinen Song» oder «The Voice Kids». Auf seiner neuen Platte schaltet der Sänger nun einen Gang herunter.

  • Fußball: Oberliga Westfalen

    Sa., 20.06.2020

    Christian Britscho schwärmt: „Diese Truppe ist zum Verlieben“

    Von Oktober 2018 bis Juni 2020 war Christian Britscho als Trainer von RW Ahlen im Amt. In der ersten Saison gelang ihm der Klassenerhalt in der Oberliga, in der zweiten der Aufstieg in die Regionalliga. In dieser Zeit erwarb sich der 50-Jährige aber auch eine große Wertschätzung im Verein.

    Auch wenn es wegen der Coronakrise nur ein stiller Aufstieg geworden ist: Christian Britscho hat RW Ahlen als Trainer in die Regionalliga geführt. Im Interview verrät er, was der große Unterschied zu seiner ersten Saison war und was er persönlich aus seiner Zeit an der Werse gelernt hat.

  • Momentaufnahme / Neue Testungen in Schöppingen und Alstätte

    Fr., 19.06.2020

    Die Gemeinde ist wieder coronafrei

    Einsatzteams des DRK-Kreisverbands testen derzeit Mitarbeiter unter anderem von Betrieben in Schöppingen und Alstätte. Da könnte es mit der Corona-Ruhe schnell wieder vorbei sein.

    Wochenlang wurde Heek zu Beginn der Coronakrise vom Virus verschont. Keine Infektionen, keine Quarantäne. Dann kippte die Sache. Infektionsketten, infizierte Schlachthofmitarbeiter, Corona-Massentest an der Kreuzschule und in einer Kita.

  • Bachmannpreis

    Do., 18.06.2020

    Autorin aus Hamburg eröffnet Klagenfurter Wettlesen

    Die Hamburger Autorin Jasmin Ramadan eröffnet das Wettlesen um den Bachmannpreis.

    Sieben der 14 Autoren und Autorinnen kommen aus Deutschland. Zusammen mit den Kandidaten aus der Schweiz und Österreich bewerben sie sich mit ihren Texten um den mit 25.000 Euro dotierten Bachmannpreis. Die Beiträge wurden wegen der Coronakrise vorher aufgezeichnet.