Derbyzeit



Alles zum Schlagwort "Derbyzeit"


  • Derbyzeit im Flothfeld: SW Havixbeck II - SV Bösensell

    Sa., 23.08.2014

    Gastgeber mit großen Sorgen

    6. Oktober 2013: Florian Brocks (l.) verliert mit seinen Schwarz-Weißen mit 1:5 gegen den SV Bösensell um Andreas Wiedau.

    Wenn sich in der Kreisliga B Münster die Fußballer von SW Havixbeck II und des SV Bösensell gegenüberstehen, ist stets für beste Unterhaltung gesorgt. Zuletzt verließen stets die Bösenseller den Platz als Sieger.

  • Kennedy-Trophy

    Mo., 11.08.2014

    Zweiter Sieg für den TB

    Die in Weiß spielenden Borghorster hatten gegen die Blauen aus Burgsteinfurt diesmal wenig zu bestellen und unterlagen mit 20:23.

    Derbyzeit in Steinfurt – in dieser Saison allerdings ein singuläres Ereignis. Nur bei der Turnierwoche des TBB treffen die beiden Kontrahenten aus der Kreisstadt aufeinander, Kennedy sei Dank.

  • Derbyzeit in Horstmar

    Fr., 04.04.2014

    Unterschiedliche Ansprüche

    Mit Verletzungen und Ausfällen hat Germania Horstmar – hier liegt Marcel Geeren am Boden – schon die ganze Saison über zu kämpfen. Amisias Stefan Gradert versucht ihm zu helfen.

    Die einen wollen aufsteigen, die anderen in der Liga bleiben: Ein echtes Dilemma, für beide, zumal sich Spielstärke und Qualität der Mannschaften naturgemäß bei „oben“ in der Tabelle und „unten“ kräftig unterscheiden. Germania Horstmar empfängt am Sonntag um 15 Uhr den Spitzenreiter der Bezirksliga 121, SV Burgsteinfurt.

  • Kreisliga A: GW Nottuln II - TSG Dülmen II

    Sa., 22.03.2014

    Das Hinspiel ist Motivation

    In der Vorwoche erzielten Jonas Schneider (r.) und seine Mitstreiter von GW Nottuln II beim Tabellenführer in Buldern einen Achtungserfolg. Die Partie endete 1:1.

    Derbyzeit in Nottuln: Am Sonntag empfängt die Reserve der Grün-Weißen den Nachbarn TSG Dülmen II. Die Gäste gehören nicht unbedingt zu den Lieblingsgegnern der Altkrüger-Schützlinge.

  • Handball-Bezirksliga 3

    Sa., 15.02.2014

    Eine Partie mit eigener Dynamik

    Beim Derby ist nicht zuletzt Kampf angesagt: In dieser Szene aus dem Hinspiel „beißt“ sich der Ex-Sendener Fabian Georg durch die ASV-Abwehr durch.

    Es ist wieder Derbyzeit: Am Sonntag um 18 Uhr erwartet in Ascheberg die heimische HSG die Sendener Reserve. Die Teams sind Nachbarn auch in der Tabelle.

  • Fußball-Westfalenliga

    Fr., 29.11.2013

    Tabelle ist unwichtig

    Derbyzeit auf Kunstrasen: Westfalenligist Warendorfer SU hat am Sonntag den BSV Ostbevern zu Gast. Während Spielführerin Sandra Blanke (links) ausfällt, ist der Einsatz von Marie Wedig, die hier den Ball führt, noch ungewiss.

    Derbyzeit in Warendorf: Zum Rückrundenauftakt der Westfalenliga empfangen die Fußballerinnen der Warendorfer SU den BSV Ostbevern.

  • Handball-Bezirksliga 3

    Sa., 12.10.2013

    Derbyzeit: Die HSG läuft bei der ASV-Zweiten auf

    Die Teams des ASV 2 und der HSG (vorne Mitte der Ex-Sendener Matthias Trautvetter) sind alte Bekannte.

    Am Sonntag um 15.45 Uhr empfängt die Sendener Reserve die HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Es ist ein besonderes Spiel: In den Reihen der HSG stehen drei ehemalige ASV-Spieler auf dem Parkett. Der Ascheberger Trainer ist der ehemalige Coach der Sendener, sein Nachfolger spielte selbst für Ascheberg.

  • UBC-Damen treffen auf Westfalias Neueinsteigerinnen

    Fr., 27.09.2013

    Oberliga: Erstmals zwei Frauen-Teams aus Münster

    UBC-Damen treffen auf Westfalias Neueinsteigerinnen : Oberliga: Erstmals zwei Frauen-Teams aus Münster

    Derbyzeit in der Damen-Oberliga: Jahrelang waren die Spielerinnen des UBC Münster als Speerspitze des münsterischen Frauen-Basketballs und da als Einzelkämpferinnen unterwegs, in der bevorstehenden Spielzeit haben die Spielerinnen um Trainerin Maike Kolb erstmals lokale Rückendeckung aus Kinderhaus bekommen. Allemal reduziert das ein wenig die Fahrtkosten für die Auswärtsspiele. Seite an Seite allerdings werden die beiden münsterischen Clubs wohl auch in dieser Spielzeit nicht marschieren.

  • Handball-Kreisliga: GW Nottuln - DJK Coesfeld-VBRS

    Fr., 20.09.2013

    Göcke warnt vor Derby-Gegner

    Einsatz gefährdet: Yannis Frye.

    Derbyzeit in Nottuln: Die Kreisliga-Handballer von GW Nottuln empfangen am Sonntag in der Sporthalle am Wellenfreibad die Zweitvertretung der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS II.

  • Kreisliga B Coesfeld

    Sa., 18.05.2013

    Beide Teams wollen punkten

    Leonhard Ullrich  fehlt den Grün-Weißen im Derby in Appelhülsen.

    Die Voraussetzungen für das Derby am Montag um 13 Uhr sind gut: Sowohl Gastgeber Arminia Appelhülsen II als auch die Gäste von Grün-Weiß Nottuln III wollen punkten.