Doppelkonzert



Alles zum Schlagwort "Doppelkonzert"


  • Doppelkonzert im Bürgerhaus

    Mi., 29.03.2017

    Cooler Sound ist garantiert

    Das Jugendjazzorchester UniJAZZity und die Big Band der Musikschule (kl. Bild) begeisterten am Sonntagabend im Bürgerhaus zahlreiche Zuhörer bei einem Doppelkonzert.

    Wenn das münsterländische Jugendjazzorchester UniJAZZity nach Telgte kommt, ist es schon fast Tradition, dass das Bürgerhaus voll besetzt ist. Die jungen Jazztalente erfreuen das Publikum immer wieder aufs Neue. Beim diesjährigen Doppelkonzert spielte zudem die Big Band der Musikschule, die unter der Leitung von Dieter Kuhlmann die Veranstaltung eröffnete.

  • Jazzfest

    Mo., 20.03.2017

    Konzert mit Oerding und Giesinger ausverkauft

    Max Giesinger 

    Das Doppelkonzert mit Max Giesinger und Johannes Oerding am 3. Mai im Rahmen des 29. Jazzfestes Gronau ist ausverkauft. Das teilte das Kulturbüro Gronau am Montag mit. Die beiden Sänge bestreiten mit ihren Bands den „Pop-Abend“ beim Jazzfest Gronau.

  • Geräuschesucher

    So., 22.01.2017

    Einstürzende Neubauten in der Elbphilharmonie

    Rock-Einweihung: Die Einstürzende Neubauten in der Elbphilharmonie.

    Die Hamburger Elbphilharmonie soll ein Haus für alle sein. Das haben die Verantwortlichen immer wieder betont. Nach den Eröffnungstagen voll klassischer Hochkultur wurde es bei einem Doppelkonzert nun erstmals richtig rockig und laut - mit den Einstürzenden Neubauten.

  • Doppelkonzert

    Do., 19.01.2017

    Doppelkonzert morgen Abend im Art Rock Café

    Wasted Luck  

    Die Bands „Wasted Luck“ aus Gladbeck und „The Croakers“ aus Enschede und Umgebung treten am morgigen Freitag im Rahmen der Konzertreihe „Art Rock live“ auf. Wasted Luck präsentiert als Trio (Gitarre, Bass und Drums) Rock mit Punk-Einflüssen. Die niederländischen Freunde von „The Croakers“ sind im Grunge-Rock zu Hause. Das Garagen-Rock-Duo verbindet den Seattle-Grunge der 90er-Jahre mit der Musik aus Filmen von Quentin Tarantino. Das Doppelkonzert im Art Rock Café an der Bahnhofstraße beginnt um 21 Uhr. Der Zugang ist kostenlos. Veranstalter ist das Kulturbüro Gronau in Kooperation mit der MIG‘90 und dem Enscheder Pop-Podium Atak.

  • Doppelkonzert in der Schuhfabrik

    Mo., 16.01.2017

    Erdiger „Lehmrock“ mit „Loipe“

    „Loipe“ aus Berlin  mit Bassist Daniel Siegmund. Die Musiker spielten ihre psychedelisch anmutenden Songs zumeist mit dem Rücken zum Publikum.

    Für das Publikum war es ein gelungener Auftakt des Konzertjahres im Bürgerzentrum Schuhfabrik. „Mindreader“ und „Loipe“ boten intensiven Rock.

  • Doppelkonzert auf Haus Harkotten

    Sa., 03.09.2016

    Musik zum Zunge schnalzen

    Ein erstklassiger Genuss, David Petersen, Karl Ventulett, Teodor Naumov und Domink Schulz bei ihrem Konzert im Wappensaal von Schloss Harkotten zu zuhören.

    Es war zum Zunge schnalzen: Am Donnerstagabend gastierten auf Haus Harkotten im Rahmen von „Summerwinds“ gleich zwei Musikensembles: das Leitzinger Bassoon-Quartett und das Duo Piotr Lato und Tomasz Zawierucha.

  • Konzert in Ennigerloh

    Do., 01.09.2016

    Maybebop zu Gast bei Nolimit

    Das Quartett Maybepop tritt zusammen mit dem Popchor „Nolimit“ am 10. September in Ennigerloh auf.

    Aller guten Dinge sind drei. In Ennigerloh treffen am Samstag (10. September) bereits zum dritten Mal nach 2012 und 2014 zwei unterschiedliche Gesangsgruppen aufeinander: das bundesweit bekannte A-cappella-

  • Haus Harkotten

    Mo., 22.08.2016

    Doppeltes Konzertvergnügen

    Tomasz Zawierucha, ist Preisträger großer Wettbewerbe, in Europa und Asien gefragt, und ist Professor an der Folkwang Universität der Künste in Essen

    Zeitgleiches Doppelkonzert auf Haus Harkotten am 1. September: Das Publikum wechselt den Ort: Teil 1 (im Wappensaal) spielt das Leitzinger Bassoon Quartett sein Programm „Vierfagöttlich“ und Teil 2 (in der Kapelle) präsentieren Piotr Lato (Klarinette) sowie Tomasz Zawierucha (Gitarre) ihr Programm Barock und Bachiana.

  • Rock am Rathaus

    Di., 16.08.2016

    Doppelkonzert zum Abschluss

    Der Deutsch-Rapper Fargo wird auf dem Rathausplatz auftreten.

    Am Donnerstag endet die Veranstaltungsreihe Rock am Rathaus mit einem Doppel-Auftritt. Nach der Band Mute bestritt Deutsch-Rapper Fargo die aus einem Teppich unter der Platane bestehende Bühne.

  • Die Bands Lofft und Booze Boner spielen im Art-Rock

    Fr., 13.05.2016

    Handgemachte Rockmusik

    Die Hamburger Band Lofft mit dem aus Gronau stammenden Schlagzeuger Meik Strodtmann.

    Die Reihe „Art-Rock live“ wird am kommenden Freitag (20. Mai) um 21 Uhr mit einem Doppelkonzert fortgesetzt. Die von der Kulturbüro Gronau GmbH und der Musikerinitiative Gronau organisierte Konzertreihe geht danach in die Sommerpause. Aber schon jetzt wird am neuen Programm ab September gestrickt.