Entgleisung



Alles zum Schlagwort "Entgleisung"


  • Nach SPD-Parteitag

    Mo., 26.06.2017

    Empörung über Schulz-Kritik an Merkel: «Entgleisung»

    Ein Delegierter stimmt in Dortmund beim SPD-Sonderparteitag zum Beschluss des Wahlprogramms für die Bundestagswahl mit seiner Stimmkarte ab.

    Die SPD bezichtigt die Kanzlerin des «Anschlags auf die Demokratie». Für die Union ist das eine Umdrehung zuviel. Dabei hat die heiße Phase des Wahlkampfs noch gar nicht begonnen.

  • Lokomotive rast in Haus

    So., 14.05.2017

    Tote und Verletzte: Zug entgleist nahe Thessaloniki

    Augenzeugen berichteten von einem lauten Knall und einem Dröhnen.

    Chaos und Tote nach der Entgleisung eines griechischen Intercity-Zuges. Die Lokomotive raste noch in ein Haus. Doch dessen Einwohner hatten Glück.

  • Justiz

    Do., 09.02.2017

    Kandidat für Supreme Court geht auf Distanz zu Trump

    Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat für seine verbalen Entgleisungen gegen hohe Bundesrichter eine Schelte aus berufenem Munde bekommen. Sein eigener Kandidat für den vakanten Posten am Supreme Court, Neil Gorsuch, soll Trumps Äußerungen als «demoralisierend und entmutigend» für die Unabhängigkeit von Bundesgerichten bezeichnet haben. Das berichteten mehrere US-Medien unter Berufung auf den demokratischen Senator Richard Blumenthal. Der hatte zuvor vertraulich mit Gorsuch gesprochen. Ein Vertrauter Gorsuchs bestätigte die Äußerungen. Trump griff daraufhin aber Blumenthal an. Dieser habe Äußerungen von Gorsuch verdreht

  • Hintergrund

    Mi., 14.12.2016

    Die Entgleisungen des philippinischen Präsidenten

    Vientiane (dpa) - Derbe Flüche sind sein Markenzeichen, Beleidigungen seine Art der Diplomatie: Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte verkauft sich als Mann des Volkes und biedert sich gerne mit Gossensprache an.

  • Kommentar zur US-Wahl

    Mi., 09.11.2016

    Ein Triumph als Menetekel

    Kommentar zur US-Wahl : Ein Triumph als Menetekel

    Endlich Vergangenheit: dieser unerträgliche Wahlkampf mit entsetzlichen Entgleisungen, unappetitlichen Enthüllungen und übelsten Diffamierungen. Ein dramatischer, erschreckender Verfall politischer Kultur, der auf das Konto eines chauvinistischen Narziss geht, der trotz offenkundiger Ahnungs­losigkeit demnächst sein so schillerndes wie skrupelloses Milliardärs-Dasein als mächtigster Mann der Welt fortsetzen wird. Der Wahlsieg Donald Trumps ist, gelinde gesagt, be­drückend.

  • US-Wahl

    So., 16.10.2016

    Oscarpreisträgerin Matlin über Trump empört

    Marlee Matlin ist sauer auf Triump.

    Donald Trump sorgt mit einer verbalen Entgleisung nach der nächsten für Aufsehen. Nun soll der US-Präsidentschaftskandidat der Republikaner die gehörlose Schauspielerin Marlee Matlin beleidigt haben.

  • Trump gerät unter Druck

    Mi., 05.10.2016

    Den Bogen überspannt

    Trump gerät unter Druck : Den Bogen überspannt

    Trump verkörpert einen völlig neuen Politikertyp. Skandalmeldungen ersetzen bei ihm Konzepte. Entgleisungen und Lügen verzeihen ihm seine Fans – Hauptsache, er schießt gegen Hillary Clinton

  • Olympia

    Di., 09.08.2016

    Bretschneiders Entgleisung: Turn-Diskussion eskaliert

    Der verletzte Turner Andreas Toba feuerte seine Mannschafskameraden an.

    Am Abend nach dem starken Auftritt der gehandicapten deutschen Riege wird die Diskussion um die immer größeren Risiken im Turnen immer heftiger. Frustriert versucht Andreas Bretschneider mit vulgären Worten auf die Situation aufmerksam zu machen.

  • Olympia

    Di., 26.07.2016

    IOC-Chef Bach zu Harting-Kritik: «Eine Entgleisung»

    IOC-Präsident Thomas Bach hat die kritischen Worte von Robert Harting als Entgleisung bezeichnet.

    Thomas Bach reagiert erzürnt auf die heftige Kritik von Diskus-Star Robert Harting. Der IOC-Präsident verteidigt vehement den Beschluss, Russland nicht komplett von den Rio-Spielen auszuschließen.

  • EU

    Do., 09.06.2016

    Schulz schreibt Brandbrief an Erdogan: «Absoluter Tabubruch»

    Brüssel (dpa) - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan in einem offenen Brief inakzeptable Entgleisungen vorgeworfen. Die frei gewählten Abgeordneten des Bundestages wegen ihres Abstimmungsverhaltens anzugreifen und sie in die Nähe von Terroristen zu rücken, stelle «einen absoluten Tabubruch» dar, heißt es in dem nach Ankara geschickten Schreiben. Auf Dauer werde ein solches Vorgehen nicht ohne Auswirkungen auf die internationalen Beziehungen bleiben, so Schulz. Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die Angriffe Erdogans auf türkischstämmige Abgeordnete scharf zurückgewiesen.