Erscheinungsbild



Alles zum Schlagwort "Erscheinungsbild"


  • Stadt kritisiert Erscheinungsbild des Bahnhofs

    Do., 07.03.2013

    Kein Aushängeschild

    Das Bahnhofsgebäude erfüllt seinen Zweck – nicht mehr, nicht weniger.

    Der Bahnhof in Lengerich wird tagtäglich von vielen Menschen genutzt. Somit ist er ein wichtiger Teil der Infrastruktur. Doch attraktiv ist er deshalb noch lange nicht, sagt die Stadt und sagen auch viele Reisende.

  • Bildband „Metelen im Wandel“ fast fertig

    Mo., 07.01.2013

    Die Sisyphusarbeit hat ein Ende

    Lange angekündigt, soll es jetzt etwas werden mit dem Bildband „Metelen im Wandel – Von Dauer und Wandel im Erscheinungsbild einer Stadt“, an dem Gemeindearchivar Reinhard Brahm seit geraumer Zeit feilt.

  • Ausstellung

    Di., 02.10.2012

    Fotokreis lädt zur Ausstellung „Natur und Technik“

    Eine unterschiedliche Betrachtungsweise der Dinge verändert die Perspektive. Mitunter verändert die Perspektive aber auch das Erscheinungsbild der Dinge. Weniger philosophisch geht „Augenblick“, der Fotokreis im Kulturforum, sein Anliegen an: Vom kommenden Montag, 8. Oktober, bis zum 21. Oktober (Sonntag) laden die Mitglieder zu einer Fotoausstellung in der Kulturwerkstatt, Bahnhofstraße 24, ein. „Natur & Technik” ist die Exposition getitelt, in der zwölf Fotografen dem interessierten Betrachter einen Einblick in ihre Arbeiten gewähren. Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, 7. Oktober, um 11 Uhr.

  • Der 100 000-Euro-Schrank

    Sa., 25.08.2012

    Neue Anlage steuert künftig (fast) die komplette Technik des Hallenbades

    Der 100 000-Euro-Schrank : Neue Anlage steuert künftig (fast) die komplette Technik des Hallenbades

    Das äußere Erscheinungsbild ist eher schlicht: Ein paar graue Schranktüren, in einer davon ist ein Monitor eingebaut. Doch der dezente Schrank, den normale Hallenbad-Besucher wohl nie zu sehen kriegen werden, hat es in sich. „Von hier aus wird künftig die gesamte Technik des Hallenbades gesteuert, mit Ausnahme von Lüftung und Heizung“, fasst Werner Rabaschus, Fachthemenleiter Bäder bei den Stadtwerken, die Bedeutung der komplexen neuen Anlage zusammen.

  • Marienplatz

    Mi., 15.08.2012

    Erste Hilfe für ein „brachliegendes Juwel“

    Marienplatz : Erste Hilfe für ein „brachliegendes Juwel“

    Jetzt müssen die Grünanlagen an der Ludgerikirche fit gemacht werden. Der Interessengemeinschaft Ludgeriviertel ist das Erscheinungsbild ein großes Anliegen. Insgesamt wünscht sie sich eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität auf dem Marienplatz. Die Gemeinde plant eine neue Gestaltung der Pflasterflächen zwischen Kirche und Kindergarten.

  • Hesse und Mozart im Mittelpunkt

    Fr., 20.01.2012

    KAKTuS-Literaturkreis ehrt Schriftsteller und Musiker am Stelenweg / Ehrengäste aus Zons

    Der Stelenweg „Poesie am Steverwall“ ist inzwischen ein fester Bestandteil des kulturellen Erscheinungsbildes der Stadt Lüdinghausen geworden und hat auch weit über die Stadtgrenzen hinaus Begeisterung geweckt. Bürger der Stadt Zons bei Dormagen am Niederrhein nahmen das Vorbild im Münsterland gerne auf und errichteten vor den mittelalterlichen Mauern der Feste Zons einen eigenen Stelenweg.

  • Mit der Drehleiter zum Abschmücken

    Fr., 13.01.2012

    Feuerwehr entfernt Adventslichter

    Mit der Drehleiter zum Abschmücken : Feuerwehr entfernt Adventslichter

    Zu diesem Einsatz rückten die Kameraden ohne Blaulicht aus: Der Löschzug Ascheberg machte sich am Donnerstagabend um das Erscheinungsbild im Ortskern verdient. Der Weihnachtsschmuck, der nicht mehr in die Saison passt, wurde entfernt.

  • Aufgewertetes Erscheinungsbild

    Di., 20.12.2011

    St.-Pantaleon-Gemeinde hat Friedhofshauptweg in Stand gesetzt / Pollerleuchten und Mooreichen

    „Wir haben hier rund 72 000 Euro verbaut“, unterstreichen Pfarrer Dr. Christian Schmitt und Willi Paus vom Kirchenvorstand. Die St.-Pantaleon-Gemeinde hat in den vergangenen Wochen ihren Friedhof an der Tilbecker Straße in Schuss gebracht.

  • Gronau

    Mo., 10.10.2011

    Neues Erscheinungsbild der Gemeinde

  • Telgte

    Do., 02.06.2011

    Bürgermeister verabschiedet Reinhold Reinhold