Erstaufführung



Alles zum Schlagwort "Erstaufführung"


  • Konzert des Westfälischen Kammerchores Warendorf

    Di., 28.06.2016

    Die „dunkle“ Seite des lieben Gottes

    Der Westfälische Kammerchor mit Leiter Ansgar Kreutz und Solistin Ricarda Kreutz.

    Im Mittelpunkt des Konzerts stand die deutsche Erstaufführung von „Antiphone“, einem höchst anspruchsvollen, groß angelegten Chorwerk des belgischen Komponisten Kurt Bikkembergs auf Texte des seinerzeit sehr umstrittenen und skandalumwitterten englischen Poeten Algernon Charles Swinburne aus viktorianischer Zeit. Darin begegnet uns die „dunkle“ Seite Gottes, seine „Nachtseite“ gewissermaßen, sehr hart und nur schwer zu ertragen. Zum ersten Mal trat der Kammerchor Warendorf unter seinem neuen Namen „Westfälischer Kammerchor Warendorf“ in der Laurentiuskirche öffentlich auf.

  • Deutschsprachige Erstaufführung im Borchert-Theater

    Fr., 27.05.2016

    Zeitreise in die Tiefe

    Alexandre (Jürgen Lorenzen, l.) verfolgt staunend, wie er sich einst als Sacha (Florian Bender) mit Freundin Cassandre (Stefanie Winner) vergnügte.

    Sinnigerweise ist es eine Uhr, die Alexandre aus der Zeit wirft. Eine riesige alte Standuhr, die umkippt und den angesehenen Mediziner am Kopf trifft. Als er wieder erwacht, ist es 40 Jahre früher, und er steht seinem Ich als junger Mann gegenüber – damals von allen noch liebevoll Sacha genannt. Und zwar just an dem Tag, an dem er sich entscheiden musste, ob er als Assistenzarzt in die USA gehen oder bei seiner schwangeren Ex-Freundin in Frankreich bleiben soll.

  • Theater

    Di., 12.04.2016

    Rudolstadt zeigt «Die Bibel» als deutsche Erstaufführung

    Rudolstadt (dpa) - Zum Reformationsjubiläum 2017 kommt im thüringischen Rudolstadt die Bibel in einem mehr als vierstündigen Theaterabend auf die Bühne.

  • Lies Pauwels im Pumpenhaus

    Sa., 02.04.2016

    13 Mädchen und ein Bodybuilder

    Die Welt steht Kopf, wenn es ans Erwachsenwerden geht. Das Pumpenhaus zeigt die „Coming of Age“-Produktion „Het Hamiltoncomplex von Lies Pauwels.

    13 junge Mädchen, ein Bodybuilder und ein lebensgroßes Pferd aus Plastik – die Belgierin Lies Pauwels zeigt im Pumpenhaus in deutscher Erstaufführung eine bildgewaltige „Coming of Age“-Produktion: „Het Hamiltoncomplex“.

  • Theater

    Fr., 01.04.2016

    Deutschsprachige Erstaufführung von «Foto 51»

    Isabella Vértes-Schütter ist Intendantin des Ernst Deutsch Theaters. Dort wird bald die deutschsprachige Version von «Foto 51» erstaufgeführt.

    Hamburg (dpa) - Die deutschsprachige Erstaufführung des Stücks «Foto 51», das mit Hollywoodstar Nicole Kidman im Londoner West End zu sehen war, will das Hamburger Ernst Deutsch Theater auf die Bühne bringen.

  • „Artus“ auf der Freilichtbühne

    Fr., 13.11.2015

    Burgruine wird zu Camelot

    Als deutsche Erstaufführung präsentieren die Freilichtspiele Tecklenburg ab dem 18. Juni 2016 das Musical „Artus Excalibur“ von Frank Wildhorn. Das Stück führt zurück in das fünfte/sechste Jahrhundert nach Britannien und erzählt den Aufstieg des jungen Artus zum König.

  • Theater

    Fr., 23.10.2015

    Castorf bejubelt bei deutscher Erstaufführung in Stuttgart

    Stuttgart (dpa) - Lange verboten, nun erstmals auf Deutsch aufgeführt: In einem mehr als fünfstündigen Video-Theater-Spektakel hat der Berliner Kultregisseur Frank Castorf in Stuttgart ein Werk des russischen Schriftstellers Andrej Platonow auf die Bühne gebracht. Die zum ersten Mal auf Deutsch in Szene gesetzte Prosa aus dem Roman «Tschewengur» um das Leben im Terror unter Sowjetdiktator Josef Stalin ließ Castorfs Fanpublikum am frühen Morgen im Schauspiel Stuttgart in Jubel ausbrechen. Viele Zuschauer verließen allerdings deutlich vor Ende das Theater.

  • Theater

    So., 27.09.2015

    «Fluch der Obsession»: Premiere eines Internet-Krimis

    «Die Netzwelt» - ein Szenenfoto.

    Was das Münchner Residenztheater mit der deutschen Erstaufführung von «Die Netzwelt» auf die Bühne bringt, ist nichts für schwache Nerven: Pädophilie, Gewalt, harte Bilder und die Frage, wo Virtualität aufhört und Realität beginnt - oder umgekehrt.

  • Deutsche Erstaufführung im Kleinen Haus

    So., 06.09.2015

    Ein Opfer sucht nach Gründen

    Claire (Regine Andratschke) begegnet in dem Jungen (Bálint Tóth) verschiedenen Figuren und hofft auf Antworten.

    Sie will doch nur verstehen. Claire, die Frau, deren multikultureller Chor von einem jungen Mann niedergemetzelt wurde, macht sich auf die Suche nach Antworten. War der Täter krank oder böse? Was hat ihn zu seiner Schreckenstat getrieben? Und warum hat er mit seiner letzten Kugel nicht sie erschossen?

  • Theater

    Sa., 05.09.2015

    «Private Peaceful»: Antikriegs-Solo für Robert Stadlober

    Der österreichische Schauspieler Robert Stadlober als «Thomas Peacefull».

    Tosender Applaus für Robert Stadlober: Der österreichische Filmstar zieht die Zuschauer bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Antikriegs-Solos «Private Peaceful» in Hamburg in seinen Bann.