Fahrerflucht



Alles zum Schlagwort "Fahrerflucht"


  • Unfälle

    So., 28.10.2018

    Mann nach Fahrerflucht auf A4 schwer verletzt

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Ein 28-Jähriger hinterlässt auf der A4 bei Köln eine Spur der Verwüstung. Sein Wagen kollidiert mit mehreren Autos, der Mann rast weiter. Seine Fahrerflucht geht auch für ihn selbst schlecht aus.

  • Verkehr

    Do., 18.10.2018

    Fahrerflucht: Mopedfahrer verletzt Fußgängerin tödlich

    Nümbrecht (dpa/lnw) - Eine 77-jährige Fußgängerin hat mit ihrem Rollator eine Straße in Nümbrecht (Oberbergischer Kreis) überquert und ist dabei von einem Mopedfahrer tödlich verletzt worden. «Der Zweiradfahrer stürzte durch den Zusammenstoß, richtete jedoch sein Fahrzeug wieder auf und entfernte sich vom Unfallort», teilte die Polizei mit. Tatverdächtig ist ein 22-Jähriger, der mit einem Kleinkraftrad in der Nähe des Unfallorts unterwegs war und leichte Verletzungen hatte, die bei dem Unfall entstanden sein könnten.

  • Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht in Westerkappeln

    Fr., 31.08.2018

    Unbekannter beschädigt Sandsteinmauer

    Polizei sucht Zeugen nach Fahrerflucht in Westerkappeln: Unbekannter beschädigt Sandsteinmauer

    Am frühen Donnerstagmorgen ist an der Bodelschwingh­straße in Westerkappeln eine Mauer angefahren worden. Der Verursacher machte sich aus dem Staub. Möglicherweise hat der Fahrer eines Sattelzuges den Schaden angerichtet.

  • Unfälle

    Mo., 06.08.2018

    17-Jährige von Auto erfasst und verletzt: Fahrerflucht

    Bielefeld (dpa/lnw) - Eine 17-Jährige ist in Bielefeld von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der unbekannte Fahrer des Wagens habe nach dem Unfall am Sonntagabend seine Fahrt fortgesetzt, teilte die Polizei mit. Bekannte, mit denen die Jugendliche unterwegs war, alarmierten den Rettungsdienst. Die 17-Jährige erlitt mehrere Arm- und Beinbrüche. De Polizei suchte nach dem Fahrer.

  • Polizei

    Fr., 27.07.2018

    Kind von Auto angefahren und schwer verletzt: Fahrerflucht

    Recklinghausen (dpa/lnw) - Ein Kind ist in Recklinghausen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Laut einer Polizeimeldung vom Freitag habe die Fahrzeugführerin oder der Fahrzeugführer nach dem Unfall einfach die Fahrt fortgesetzt, nach der Person wird nun gesucht. Der sechsjährige Junge musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Unfälle

    So., 15.07.2018

    Ermittler werten nach Unfall mit Fahrerflucht Spuren aus

    Gaggenau (dpa) - Nach dem tragischen Unfall, bei dem eine Frau und ihr kleines Enkelkind von einem Auto erfasst und tödlich verletzt wurden, untersuchen die Ermittler weiter das mutmaßliche Unfallauto. «Das Fahrzeug spielt sicherlich eine entscheidende Rolle», sagte ein Polizeisprecher in Offenburg. Auch die Spuren am Kinderwagen, in dem der sieben Monate alte Junge zum Unfallzeitpunkt gelegen haben soll, aber auch Fotos vom Unfallort im badischen Gaggenau seien wichtig, um den Fall zu klären. Der verdächtige Unfallfahrer streitet eine Beteiligung an dem Unglück bisher ab.

  • Polizei sucht Zeugen

    Mo., 04.06.2018

    Fahrerflucht auf Poco-Parkplatz

    Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls, der sich am 2. Juni ereignet haben soll.

    Am Samstag, 2. Juni, ist zwischen 12 und 13 Uhr auf dem Parkplatz des Einrichtungshauses Poco am Teichweg in Lotte-Wersen ein grauer Renault Kadjar angefahren worden.

  • Gronau

    Fr., 13.04.2018

    Älterer Herr flüchtet nach Unfall

    Nach einem Verkehrsunfall hat ein Mann am Donnerstag Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Autofahrer gegen 16 Uhr vom K+K-Parkplatz auf die Fahrbahn der Albrechtstraße. Dabei stieß er gegen das Heck eines Autos, mit dem ein 37-jähriger Gronauer auf der Albrecht­straße in Richtung Ochtruper Straße unterwegs war. Es kam zu einem kurzen Gespräch der beiden Unfallbeteiligten, aber nicht zum Austausch der Personalien, da sich der Unfallverursacher plötzlich entfernte. Nach Angaben des Geschädigten handelt es sich bei dem Unfallflüchtigen um einen etwa 80 bis 90 Jahre alten Mann mit kurzen grauen Haaren. Er fuhr einen grauen Pkw Nissan mit BOR-Kennzeichen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gronau unter 02562 9260.

  • Hohe Alkoholwerte

    Fr., 23.03.2018

    Schuldfähig nach Fahrerflucht trotz 3,27 Promille

    Das Landgericht Düsseldorf urteilte gegen die Autofahrerin.

    Eine Autofahrerin verursacht einen Unfall - mit 3,27 Promille im Blut. Sie flüchtet, wird aber später gestellt. Vor Gericht geht es schließlich um Regressansprüche der Versicherung. Die Frau plädiert wegen des Alkoholwerts auf Schuldunfähigkeit - zu Recht?

  • Unfälle

    Do., 22.03.2018

    Kettenunfall mit möglicher Fahrerflucht auf A2

    Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache.

    Am Donnerstagmorgen krachen mindestens sieben Fahrzeuge auf der A2 bei Bielefeld ineinander. Die Polizei sucht nach einem Lkw, der die Unfallkette ausgelöst haben könnte. Drei Menschen wurden verletzt.