Feierlichkeit



Alles zum Schlagwort "Feierlichkeit"


  • Unschönes Ende der Feierlichkeiten

    Mo., 03.06.2019

    Blutige Auseinandersetzung beim „Obermettener Summer Jam“

     

    Die viertägigen Feierlichkeiten des Schützenvereins Obermetten haben in der Nacht zu Sonntag ein unschönes Ende gefunden. Bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung gab es drei Verletzte.

  • International

    Do., 30.05.2019

    Karlspreisverleihung für Guterres

    Aachen (dpa) - Mit einer feierlichen Messe im Aachener Dom haben die Feierlichkeiten zur Karlspreisverleihung an UN-Generalsekretär António Guterres begonnen. Der frühere Ministerpräsident Portugals erhält die renommierte europäische Auszeichnung als Streiter für die multilaterale Zusammenarbeit auf der Grundlage europäischer Werte. Der spanische König Felipe will nach Angaben des Karlspreis-Direktoriums in seiner Rede beim Festakt im Krönungssaal des Aachener Rathauses zu europapolitischen Themen sprechen.

  • Feierlicher Akt im Sportpark Nord

    Do., 23.05.2019

    Gelöbnis ist kein Relikt der Vergangenheit

    Jeweils sechs Kameraden legten stellvertretend für die Rekruten ihres Verbandes die Hand auf ihre Truppenfahne – der Höhepunkt des feierlichen Akts, der von Familienmitgliedern und Freunden von den Rängen aus beobachtet wurde.

    Zum Auftakt der Feierlichkeiten „60 Jahre Bundeswehr-Standort Ahlen“ richtete das Aufklärungsbataillon 7 der „Westfalen-Kaserne“ am Donnerstag eine Statische Waffenschau und ein Feierliches Gelöbnis aus.

  • Partnerschaftsjubiläum

    Do., 02.05.2019

    Schöne Ausblicke ins weite Münsterland

    Schülerinnen und Schüler der Daruper Sebastian-Grundschule hatten ein kleines Flötenkonzert für die Gäste und ihre Gastgeber eingeübt.

    Eine Wanderung durch die Baumberge, ein Flötenkonzert, ein Vortrag – bei den Feierlichkeiten zum 35-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft mit Saint-Amand-Montrond geht es ganz schön rund.

  • Gesellschaft

    Di., 30.04.2019

    Bericht: Seehofer beansprucht mehr Geld für Einheitsfeiern

    Berlin (dpa) - Das für Heimat zuständige Bundesinnenministerium fordert für die Feierlichkeiten zum Jubiläum 30 Jahre Deutsche Einheit kurzfristig zusätzliche 61 Millionen Euro. Das berichtet die «Süddeutsche Zeitung». Demnach geht die Summe aus einem Schreiben von Finanzstaatssekretärin Bettina Hagedorn an den Haushaltsausschuss des Bundestages hervor. Auch sollen die Feierlichkeiten anders als bisher organisiert werden. Statt Festakte wolle Seehofer einen «ernsthaften, ehrlichen Dialog» über Zusammenhalt und Lebensverhältnisse in Ost und West organisieren.

  • Feierlichkeiten

    Fr., 01.03.2019

    Bremen feiert 200 Jahre Stadtmusikanten

    Ein Märchen feiert Geburtstag: Vor 200 Jahren wurden die «Bremer Stadtmusikanten» erstmals veröffentlicht.

    Die Bremer Stadtmusikanten werden 200 Jahre alt. Bremen feiert dies mit Ausstellungen, Konzerten und Kunst. Die bei Touristen und Einheimischen beliebte Bronzefigur am Rathaus gibt es seit 66 Jahren.

  • Geschichte

    Mo., 11.02.2019

    Iran beginnt mit Feierlichkeiten zum 40. Revolutionstag

    Teheran (dpa) - Mit Großkundgebungen im ganzen Land haben im Iran die Feierlichkeiten zum 40. Jahrestag der islamischen Revolution begonnen. Zu den staatlich koordinierten Kundgebungen in Teheran und anderen Städten werden laut staatlichen Medien Millionen Menschen erwartet. Am Ende der Veranstaltungen wird sich Präsident Hassan Ruhani in einer Rede an das Volk wenden. Am 11. Februar 1979 war im Iran das Ende der Monarchie verkündet worden. Einen Monat später wurde die Islamische Republik gegründet.

  • Geschichte

    Mi., 03.10.2018

    Auftakt für zentrale Einheitsfeier in Berlin

    Berlin (dpa) - In Berlin haben die zentralen Feierlichkeiten zum 28. Jahrestag der Deutschen Einheit begonnen. Zum Auftakt trugen sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Kanzlerin Angela Merkel und Vertreter anderer Verfassungsorgane im Roten Rathaus in das Goldene Buch der Stadt ein. Anschließend waren ein ökumenischer Gottesdienst im Berliner Dom und ein Festakt in der Staatsoper geplant. Das Land Berlin stellte mit Regierungschef Michael Müller in diesem Jahr den Bundesratspräsidenten und richtet die zentralen Feiern damit aus.

  • Treffen in der Jovel-Music-Hall beendet Feierlichkeiten zum Jubiläum des Gymnasium Wolbeck

    So., 23.09.2018

    Bunte Party zum Abschluss

    Wiedergefunden rund um das Abi-Zeitungs-Titelblatt ihres Jahrganges: Elke Runtenberg, Diane Reisener, Matthias Lütke-Hündfeld, Sven Witte, Christoph Roer, Simonie Drees und Markus Borgmann – Abi 1991.

    Mit der Veranstaltung „Gymnasium Wolbeck – live on stage“ beschloss die städtische Schule am Samstag die Reihe der Festivitäten zu ihrem 50. Geburtstag. 1000 Voranmeldungen zeugten vom großen Interesse an der Veranstaltung in der „Jovel-Music-Hall“ am Albersloher Weg.

  • Jubiläum bei Gievenbecker Wochenmarkt

    Do., 20.09.2018

    Ein Prosit auf 20 Jahre Markt

    Vertreter der Gievenbecker Werbegemeinschaft als Kellner und Live-Musik mit Saxofon: Das Jubiläum „20 Jahre Wochenmarkt“ wurde gebührend gefeiert. Bereits seit 30 Jahren kommt Blumenhändler Georg Burgdorf (kl. Foto) nach Gievenbeck.

    Es ist angerichtet: Die Zutaten stimmen bei den Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen des Gievenbecker Wochenmarkts auf dem „kleinen“ Rüschhausweg zwischen Thierseschinken und Lukas-Zentrum.