Franziskuskirche



Alles zum Schlagwort "Franziskuskirche"


  • Baustelle in Wersen

    Fr., 24.06.2016

    Kinderland-Kita: Innenausbau startet

    Gruppenhäuser und Hauptgebäude der neuen Kinderland-Kita in Wersen sind im Rohbau schon fast fertig. Demnächst beginnt der Innenausbau.

    Zimmerleute und Dachdecker liegen auf der Baustelle für den neuen Kinderland-Kindergarten an der Franziskuskirche in Wersen in den letzten Zügen. Noch fehlen zwar die Fenster, aber die Satteldächer sind nahezu fertig gedeckt. jetzt startet der Innenausbau.

  • Martinsumzug

    Do., 12.11.2015

    Teilen will gelernt sein

    St. Martin (auf Pferd „Pepi“) nahm die vielen Kinder mit auf den Laternen-Umzug. In der Kirche zeigten Messdiener die Szene der Mantelteilung.

    Angesichts der vielen Kinder, die am Umzug teilnahmen, hätten die süßen Martinsgänse knapp werden können – doch notfalls wurde eben geteilt. Das klappte beim Martinsumzug in Reckenfeld bestens.

  • Afrika-Gottesdienst

    Di., 10.11.2015

    Geschenke, die nichts kosten

    Pfarrer Markfort und der Reckenfelder Gospelchor „Mixed Voices“ gestalteten eindrucksvolle Gottesdienste zum Afrikatag

    Die beiden Afrika-Gottesdienste in der Josefkirche und der Franziskuskirche waren sehr gut besucht. Die Besucher spendeten 1630 Euro – 400 Euro mehr als im Jahr zuvor.

  • Erntedankmarkt

    Mo., 24.08.2015

    Kuchen, Kreatives und Kinder-Führerschein

    Der Franziskushof: Infos über das individuelle Wohnen für Senioren werden durch Aktionen ergänzt.  

    Der Erntedankmarkt, der am 26. September auf dem Reckenfelder Marktplatz stattfindet, weitet sich in diesem Jahr bis zum Franziskushof hin aus. Das ehemalige Pfarrhaus im Schatten der Franziskuskirche dockt seinen Tag der offenen Tür direkt an den Erntedankmarkt an.

  • Neujahrskonzert mit Roger Meads

    Mo., 29.12.2014

    Mit Jürgens und Cocker

    Roger Meads lädt an Neujahr wieder zu seinem traditionellen Neujahrskonzert in der Franziskuskirche.

    Wieder einmal lädt Roger Meads zum Neujahrskonzert – diesmal mit Reminiszenzen an Udo Jürgens und Joe Cocker.

  • Küsterin Hannelore Meyer ist die gute Seele von St. Franziskus

    Fr., 26.12.2014

    Die gute Seele der Franziskuskirche

    Hannelore Meyer (rechts) stellt gerade  Gebäck und Getränke für die Helfer bereit. Und die haben einiges zu tun. Die Weihnachtsbäume müssen aufgestellt und die Krippe zusammengebaut werden.

    Nicht für alle Menschen ist Weihnachten eine geruhsame Zeit: Küsterin Hannelore Meyer aus Reckenfeld beispielsweise hat während der Feiertage alle Hände voll zu tun.

  • Reckenfelder Weihnachtsmarkt

    Mo., 08.12.2014

    Leckereien und Melodien

    Neben klassischen Weihnachtsmarktständen, die am Samstag im Schatten der St. Franziskuskirche aufgebaut sind, gibt es in der Kirche ein über fünfstündiges Konzertprogramm.

  • Vandalismus

    Mi., 13.08.2014

    Sauerei in Schweinchen-Rosa

    Sand, Asphalt, Bänke, Mülleimer und einige Spielgeräte sind zum Teil großflächig mit Farbe beschmiert worden.  

    Der Spielplatz hinter der Franziskuskirche in Reckenfeld ist großflächig mit Farbe beschmiert worden. Spielgeräte, Asphalt, Mülleimer, Sand – fast nichts blieb verschont.

  • Weltladen St. Franziskus

    Mo., 14.04.2014

    Faires auf dem Wochenmarkt

    Michaela Eixler ist wie einige andere Engagierte berufstätig. Um regelmäßig auf dem Wochenmarkt präsent sein zu können, braucht es daher neue Mitstreiter, die werktags Zeit haben.  

    Das Weltladen-Team möchte die Idee des fairen Handels gern auch außerhalb der Kirchenmauern mit Leben füllen - und hofft auf Kunden, die bislang nicht erreicht wurden: auf dem Wochenmarkt.

  • Benefizkonzert in Reckenfeld

    Do., 02.01.2014

    Mit Trompeten gegen die Not

    Mit strahlenden Trompetenklängen  erfüllten Roger Meads und seine vier Schüler Maxim Brüggemann, Erik Frieler, Lukas Ruvensberg und Sven Niehoff die Franziskuskirche.

    Das neue Jahr war noch keine 24 Stunden alt, da wurden die vielen Zuhörer in der voll besetzten Franziskuskirche mit einem musikalischen Geschenk verwöhnt, für das am Ende mit „Standing Ovations“ und lang anhaltendem Applaus gedankt wurde: Roger Meads und seine Freunde hatten zum traditionellen Neujahrs-Benefizkonzert geladen.