Friesenring



Alles zum Schlagwort "Friesenring"


  • Mädchen-Demo zum Klimawandel

    Do., 19.03.2015

    Zehn- und Elfjährige demonstrieren für Eisbären am Nordpol

    Demo angemeldet: Kaya (2.v.l.) und Clara im Gespräch mit Hendrik Lönne und Antonia Linnenbrink.

    So junge „Demonstranten“ hat die Polizei in Münster auch noch nicht im Präsidium am Friesenring gehabt: Die zehnjährige Kaya und die elfjährige Clara meldeten am Donnerstagnachmittag eine Kundgebung in Münster gegen den Klimawandel an.

  • Münsterische Grundschule hat Platzprobleme

    Mi., 18.06.2014

    Ärger an der Dreifaltigkeitsschule: Bis zu den Herbstferien keine Pavillons

    Auf dem Schulhof der Dreifaltigkeitsschule wollte die Stadt Pavillons aufstellen – doch dies kann zum neuen Schuljahr nicht mehr geleistet werden.

    An der Dreifaltigkeitsschule sollen drei Parallelklassen mit i-Männchen eingeschult werden. Weil das Schulgebäude am Friesenring nicht genug Platz bietet, sollten zwei Pavillons aufgestellt werden. Doch die Container kommen nicht mehr rechtzeitig zum Beginn des Schuljahres, sondern voraussichtlich erst zum Ende der Herbstferien.

  • „Outlaw-Kita“ Uppenberg an der Dreifaltigkeitsschule

    Do., 27.02.2014

    Spatenstich für „Ort der Zukunft“

    Auch Oberbürgermeister Markus Lewe  (4.v.r.) griff zum Spaten, um am Donnerstag den Baustart für die neue zweigeschossige Kita am Friesenring offiziell einzuläuten.

    100 Münster-Knirpse werden voraussichtlich Ende des Jahres in die neue „Outlaw-Kita“ Uppenberg an der Dreifaltigkeitsschule am Friesenring ihren Einzug halten. Am Donnerstag erfolgte der erste Spatenstich für den zweigeschossigen Neubau mit Investitionskosten von rund drei Millionen Euro.

  • Verkehrsunfall am Friesenring

    Di., 06.08.2013

    Radfahrerin schwer verletzt

     

    Am Dienstagmorgen ist eine 24-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Autofahrer soll nach Zeugenaussagen bei Rot über die Ampel gefahren sein. Der Unfall ereignete sich gegen 7.30 Uhr am Friesenring.

  • Umzug in den Neubau des Landesmuseums

    Fr., 12.04.2013

    Rückkehr aus dem Exil

    Die Gerüste sind gefallen. Nun wird der Neubau des Landesmuseums zwischen Rothenburg (unten) und Domplatz (oben) bezogen. Zunächst kehrt die Verwaltung in den Gebäudetrakt unten rechts zurück, ab Juni dann auch die Kunst.

    Seit Wochenanfang sind rund 2500 Umzugskartons im Neubau des Landesmuseums angeliefert worden. Nach viereinhalb Jahren in einem Ausweichquartier am Friesenring haben die 80 Mitarbeiter ihre neuen Büros bezogen. Die Kunst wird nach und nach ab 22. April folgen.

  • Überraschung bei Polizeikontrolle

    Mi., 16.01.2013

    Winterdienst auf Sommerreifen unterwegs

    Überraschung bei Polizeikontrolle : Winterdienst auf Sommerreifen unterwegs

    Am Dienstagnachmittag bemerkten Polizisten auf dem Friesenring in Münster einen langsam fahrenden Klein-LKW, der offensichtlich überhaupt nicht mit den winterlichen Straßenverhältnissen zurecht kam. Obwohl er viel langsamer als andere unterwegs war, schlidderte das Fahrzeug, die Reifen drehten durch und das Heck brach aus.

  • Umgestaltung nach Plan

    Sa., 24.03.2012

    Wohngruppen und Büros ziehen in Dreifaltigkeitskirche

    Ein Blick nach oben in den Chorraum der Dreifaltigkeitskirche. Er bleibt sichtbar für die Menschen, die in der einstigen Kirche wohnen und arbeiten werden.

    Die Dreifaltigkeitskirche am Friesenring /Ecke Grevener Straße verändert ihr Gesicht – und bleibt als Kirche doch erhalten, in der gestalterisch der Himmel dominiert. Menschen, die benachteiligt sind, sollen in der Kirche in zwei betreuten Wohngruppen leben, während über ihnen in Büroräumen gearbeitet wird.

  • Straßenverkehr

    Di., 13.03.2012

    Bauarbeiten führen zu Behinderungen auf dem Friesenring

    Ab Donnerstag, 15. März, werden auf dem Friesenring im Bereich der Kreuzung Grevener Straße Straßenbauarbeiten durchgeführt. Der Verkehr wird während der Maßnahmen auf je eine Fahrspur umgeleitet.

  • Heizung im Polizeipräsidium ausgefallen

    Do., 09.02.2012

    Frostige Stimmung bei der Polizei

    Heizung im Polizeipräsidium ausgefallen : Frostige Stimmung bei der Polizei

    Als die Kälte kam, fiel im Polizeipräsidium am Friesenring die Heizung aus. Die Beschäftigten saßen teilweise im Wintermantel im Büro und hatten sich Heizlüfter mitgebracht.

  • Krimilesung

    Mi., 09.11.2011

    Mord und Totschlag im Polizeipräsidium