Gehör



Alles zum Schlagwort "Gehör"


  • Karlsruhe weist Klagen ab

    Di., 11.07.2017

    Tarifeinheitsgesetz weitgehend mit dem Grundgesetz vereinbar

    Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles Anfang Juni bei einer Pressekonferenz in Berlin.

    Gehören Streiks kleinerer Gewerkschaften wie jener der Lokführer der Vergangenheit an? Die Wirtschaft zeigt sich jedenfalls erleichtert über ein Karlsruher Urteil. Die Richter bestätigten das Gesetz zur Tarifeinheit - zumindest im Grundsatz.

  • Offerbachpark

    Do., 18.05.2017

    Zentraler Weg wird auf Vordermann gebracht

    Der zentrale Weg im Offerbachpark soll von der Stadt demnächst wieder in Schuss gebracht werden.

    Die Anregung der SPD in der BV West hat Gehör gefunden: Die Stadt will den Weg, der sich durch den Offerbachpark schlängelt, wieder in Schuss bringen.

  • Erörterungstermin zu Dyckerhoff

    Mi., 03.05.2017

    Einwendern wird Gehör verschafft

    Das Dyckerhoff-Werk in Lengerich.

    Die Verbrennung von sogenannten Sekundärbrennstoffen wird ab dem 8. Mai Thema in der Gempt-Halle sein. Dort richtet die Bezirksregierung einen Erörterungstermin zu den umstrittenen Plänen von Dyckerhoff aus.

  • Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff wünscht sich mehr Gehör in Düsseldorf

    Di., 25.04.2017

    „Die Strukturreform ist noch nicht zu Ende gedacht“

    Franz-Josef Weilinghoff sieht auch die Politik in der Pflicht.

    Heeks Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff hält den Prozess der Neugestaltung der Schullandschaft für noch nicht abgeschlossen.

  • Auf Stippvisite in den USA

    Fr., 03.02.2017

    Große Gemeinsamkeiten: Gabriel findet in Washington Gehör

    Bundesaußenminister Gabriel bei einer Pressekonferenz in der Residenz des deutschen Botschafters in Washington.

    «New Kids on the Block»: So bezeichnet Außenminister Gabriel sich und seinen US-Kollegen Tillerson. Beide sind erst seit Kurzem im Amt, verstehen sich beim ersten Treffen überraschend gut - trotz Trump.

  • International

    Fr., 03.02.2017

    Große Gemeinsamkeiten: Gabriel findet in Washington Gehör

    Washington (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel ist mit den ersten Gesprächen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson und Vizepräsident Mike Pence zufrieden. Er habe große Gemeinsamkeiten festgestellt, sagte Gabriel in Washington. Es gebe zwar Differenzen mit US-Präsident Donald Trump, diese hätten sich bei den Treffen mit Pence und Tillerson aber nicht gezeigt. Beide hätten klar gemacht, dass sie ein großes Interesse an einer Stärkung Europas haben, so Gabriel. Pence kündigte in dem Gespräch mit Gabriel an, zur Münchner Sicherheitskonferenz nach Deutschland zu reisen.

  • Rathaus-Neubau

    Do., 02.02.2017

    Bürgermeinungen sollen Gehör finden

    Zu klein ist das Rathaus in Ostbevern geworden, daher soll ein neuer Bau entstehen. An der Planung sollen sich auch die Bürger beteiligen.

    Bereits im vergangenen Jahr wurde kontrovers über den Neubau des Rathauses diskutiert. Mittlerweile steht fest: Es soll ein reines Verwaltungsgebäude werden. Detaillierte Ideen der Ostbeverner sind aber nun zudem gefragt.

  • Fürbitten finden Gehör

    Do., 02.02.2017

    Sorgen und Bitten in einem Buch

    Regelmäßig blättern die Mauritzer Franziskanerinnen Schwester Dietmara (l.) und Schwester Leonardi durch das Fürbittbuch.

    Die Mauritzer Franziskanerinnen in Münster sind Gott und den Menschen verbunden. Im Monat Februar werden die Ordensfrauen die Klosterfürbitte des Internet-Seelsorge-Portals www.haus-der-seelsorge.de übernehmen und die dort eingehenden Fürbitten in ihre Gebete aufnehmen.

  • Anlieger fordern Gehör

    Do., 26.01.2017

    Kritik an Kahlschlag im Stiegenpark

    Wüst sah es am Freitag im Stiegenpark aus, als die Mitarbeiter des Bauhofs ein frisch erworbenes Gelände gerodet haben.

    Der Anblick trieb manchen Tränen in die Augen: Auf einem über 2000 Quadratmeter großen Grundstück am Rand des Stiegenparks hat die Gemeinde vergangene Woche Rodungen vorgenommen. Was genau auf dem Areal entstehen soll, ist noch unklar. Nun fordern Anlieger Gehör.

  • Gestaltungsbeirat tagte

    Do., 19.01.2017

    Gremium hat sich Gehör verschafft

    Öffentliche Sitzung des Gestaltungsbeirats: Achim Dejozé, Markus Gantefort, Christiane Ulrich (Winkelmann-Liegenschaftsmanagement), Ulrich Kötter, Nicole Wittkemper, Matthias Fritzen, Susanne Schamp, Jürgen Reuter und Andreas Mentz.

    Zu seinem 25. Treffen hat sich der Gestaltungsbeirat am Donnerstag bei seiner Arbeit öffentlich begleiten lassen. Auf der Tagesordnung stand die Besichtigung der neuen Wohnanlage der Winkelmann Beteiligungs- und Verwaltungs GmbH zwischen Karlstraße und Auf dem Westkamp.