Gemeindeteil



Alles zum Schlagwort "Gemeindeteil"


  • Evangelische Kirchengemeinde

    Di., 15.03.2016

    Neubau wäre sinnvoller

    Während der Gemeindeversammlung erläuterte unter anderem Pfarrer Dr. Oliver Kösters (r.) die Zukunft der Gemeindezentren.

    Die Arbeitsgruppe Planung hat seit über einem Jahr den Bedarf beider Gemeindeteile genauestens ermittelt und verschiedene Modelle an Umbau- und Neubaumöglichkeiten erarbeitet.

  • Messdiener auf Tour

    Mi., 19.08.2015

    Gemeinsamer Spaß-Tag

    Ein gelungener Ausflug, an dem sich die MessdienerInnen und LeiterInnen aus allen drei Gemeinden näher kennengelernt haben, stand jetzt auf dem Programm.

  • Vorbereitung begann im November:

    Di., 28.04.2015

    Erstkommunion in St. Felizitas: 36 Kinder gingen am Sonntag erstmals zum Tisch des Herrn

    36 Kinder aus dem Gemeindeteil St. Ludger gingen an diesem Wochenende erstmals zum Tisch des Herrn. Am Montagmorgen fand das Fest mit dem Dankgottesdienst seinen Abschluss. Seit November waren die Kinder auf den großen Tag vorbereitet worden, berichtete Monika Wichmann für das Erstkommunion-Team der Gemeinde St. Felizitas. „Farbigkeit steckt an“ lautete das Motto der Kommunionfeier. Unser Bild zeigt die Kommunionkinder mit Pfarrer Benedikt Elshof und Monika Wichmann.

  • Vorbereitungstreffen heute um 14 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas

    Di., 30.12.2014

    Sternsinger-Aktion startet

    Für die Sternsinger beider Gemeindeteile der St.-Felizitas-Gemeinde findet heute (30. Dezember) das Vorbereitungstreffen statt; es beginnt um 14 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas und endet gegen 17.30 Uhr.

  • Sternsinger-Aktion

    Di., 16.12.2014

    Kronen, Sterne und Gewänder

    Mehr als 20 Helfer in den Gemeindeteilen St. Josef, St. Laurentius und St. Marien hoffen, dass viele Kinder am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Januar, durch die Straßen ziehen und Spenden für Kinder in aller Welt erbitten. In den Grundschulen haben die Kinder von „Willi will`s wissen“ erfahren, dass es dieses Mal um das Thema Mangelernährung geht, um die ungerechte Verteilung von Nahrungsmitteln und von Projekten, die von den Spenden der „Sternsinger“ unterstützt werden.

  • Pfarrfest von St. Gertrudis

    Di., 02.09.2014

    „Die Leute sollen Spaß haben“

    Freuen sich auf das Pfarrfest am kommenden ersten September-Wochenende (v.l.): Grafiker Patrice van Rees, Diakon Franz- Josef Reuver, Pfarrdechant Johannes Büll und Pfarrsekretärin Ruth Hüsing.

    Dieses wird am kommenden Wochenende gefeiert und steht unter dem Motto

  • Ein Kaleidoskop zum Abschied

    Mo., 01.09.2014

    Geschenke und Worte der Wertschätzung für Pfarrerin Wemhöner, die nach zehn Jahren Wolbeck verlässt

    Viele herzliche Abschiede  gab es für Pfarrerin Helga Wemhöner mit Jung und Alt – hier im Bild u.a. mit der ehemaligen Küsterin aus Albersloh, Dora Hallmann. Auch ein Grußbuch wurde ausgelegt (l.)

    Zehn Jahre des Wirkens spiegelten sich am Samstag im Gottesdienst und Empfang zur Verabschiedung von Pfarrerin Helga Wemhöner. So lange war sie Pfarrerin in der Evangelischen Gemeinde Wolbeck mit den Gemeindeteilen Albersloh, Angelmodde und Wolbeck. Superintendentin Meike Friedrich verabschiedete sie in einem Gottesdienst mit viel Musik aus ihrem Amt. „Ich verliere eine Pfarrerin, die nicht zuletzt zu meiner Vertretung gewählt war“. Wemhöner sei eine profilierte Theologien, ausgebildet auch in Supervision und Trauerbegleitung. „Glück und Unglück, das sind ihre Themen.“

  • Fronleichnamsprozession

    Fr., 20.06.2014

    Leib des Herrn verehrt

    In einer mehr als eineinhalbstündigen Prozession zogen die Gläubigen durch Rinkerodes Straßen.

    In allen drei Drensteinfurter Gemeindeteilen fanden am Donnerstag Fronleichnamsprozessionen statt.

  • 60 Jahre St.-Gottfried-Kirche

    Mi., 30.04.2014

    Sechs Jahrzehnte voller Erinnerungen

    Der 60. Jahrestag der Einweihung der St.-Gottfried-Kirche steht bevor: Sie planen einen abwechslungsreichen Festtag.

    Mit vielen Gästen und einem abwechslungsreichen Programm feiert der Gemeindeteil St. Gottfried den 60-jährigen Jahrestag seiner Kirche. Im Mittelpunkt steht dabei ein großer Gemeindetreff mit Erinnerungen aus den letzten Jahrzehnten.

  • Evangelische Gemeinde Wolbeck-Albersloh hat finanzielle Probleme

    Mo., 16.12.2013

    Kirchenkreis übernimmt die Geschäftsführung

    Die Finanzprobleme der evangelischen Kirchengemeinde Wolbeck-Albersloh werden größer. Nun übernimmt der Kirchenkreis die Geschäftsführung.