Gesang



Alles zum Schlagwort "Gesang"


  • Benefizkonzert im Theater am Wall

    Di., 07.02.2017

    Rocken für Uganda

    Rocken am 11. Februar das Theater am Wall (hinten von links: Christian Rennemeier, Pia Wensing, Sarah Dumont, Christina Möllers und Tobias Eselgrim;

    Die Band besteht aus Christina Möllers (Gesang), Sarah Dumont (Gesang), Pia Wensing (Gesang), Christine Tovar (Keyboard), Christian Rennemeier (E-Gitarre), Timo Termathe (Schlagzeug), Tobias Eselgrim (Bass) und Heinz Termathe (E-Gitarre und Akustik-Gitarre). Am Samstag, 11. Februar, rocken sie im Theater am Wall für Uganda.

  • TonArt konzertiert:

    Mi., 01.02.2017

    Liebeslieder und geistliche Gesänge in der Franziskuskirche

    TonArt konzertiert: : Liebeslieder und geistliche Gesänge in der Franziskuskirche

    Unter dem Titel „Hark, ye lovely saints above“ gestaltet das Vokalensemble TonArt aus Münster ein Konzert mit weltlicher Chormusik. Das Konzert beginnt am Sonntag, 5. Februar, um 17 Uhr in der Franziskus-Kirche in Reckenfeld.

  • Interview

    Mi., 01.02.2017

    Für Nena ist Babygeschrei «eine Art von Gesang»

    Sängerin Nena (Susanne Kerner) und ihre Tochter Larissa Kerner in Berlin.

    Mit «99 Luftballons» wurde sie weltberühmt. Aber Nena ist auch vierfache Mutter und liebt KInderstimmen.

  • Kirchenchor St. Lambertus

    Do., 26.01.2017

    Gesang berührt zutiefst

    Der Vorstand des Kirchenchores: (v.li.) Maria Bartmann, Gabriele Lassner, Julia Sander, Marianne Wiebusch, Rita Rosendahl, Alfred Berkemeier, Miriam Kaduk, Mechthild Wiesrecker und Claudia Habicht

    Der Kirchenchor St. Lambertus und der MGV Drensteinfurt geben 2017 ein gemeinsames Weihnachtskonzert.

  • Rudelsingen und Neujahrsempfang in St. Margaretha

    Mo., 09.01.2017

    Gesang und Empfang

    Unter der Leitung von Veronika Hoffstädt begleiteten verschiedene

    Wer Lust hatte, in großer Runde Advents- und Weihnachtslieder jenseits der oft stressigen und hektischen Wochen vor dem Fest zu singen, war am Sonntagnachmittag in der katholischen Pfarrkirche St. Margaretha genau richtig.

  • Konzert in Westbevern

    Mo., 19.12.2016

    Stimmgewaltig für den guten Zweck

    Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Kirche beim Konzert „Weihnachten für alle“.

    Mit Gesang und Instrumentalklang begeisterten 180 Sänger und Musiker die Besucher beim Benefizkonzert „Weihnachten für alle“ in der Westbeverner Kirche und bescherten den Zuhörern 100 besinnliche Minuten.

  • Comedy und Gesang bei der Espa

    Do., 24.11.2016

    Schule wurde zum Varieté

    Sorgten für Stimmung (v.l.): Norbert Göttker, Sängerin Christiane Brambrink und Schulleiter Lutz G. Böhm.

    Der Espa-Freundeskreis lud zu einem besonderen Varieté-Abend ein.

  • Gesang durfte natürlich auch nicht fehlen

    Mo., 07.11.2016

    Ehrungen stehen im Mittelpunkt

    Vorsitzender und König  Karl Franke (r.) ehrte beim Frühschoppen langjährige Mitglieder des Männergesangsvereines von 1848.

    Über 80 Gäste kamen zum traditionellen Frühschoppen des Männergesangvereins (MGV) Hiltrup von 1848.

  • Euregio-Vokalwettbewerb

    Mo., 31.10.2016

    Einladung an Freunde des Gesangs

    Rückblick auf den Wettbewerb 2015: Die Teilnehmenden haben bereits gesungen und warten nun gespannt auf die Bekanntgabe der Ergebnisse (Bernhard van Almsick)

    Sangesfreunde aufgepasst: Bald erklingen in Nienborg bekannte und beliebte Arien aus Opern von Purcell, Mozart, Verdi und Puccini und aus Oratorien von Bach, Händel und Pergolesi, außerdem Songs aus Musicals von Bernstein, Lloyd Webber und Hammerstein sowie Lieder von Mozart, Schubert, Beethoven und Strauss. Und das alles bei freiem Eintritt.

  • Jubilarehrung beim Sängerkreis Nordwestfalen

    Mi., 26.10.2016

    2515 Jahre Freude am Gesang

    49 Jubilare des Sängerkreises wurden für langjährige Mitgliedschaften in den jeweiligen Chören ausgezeichnet

    Die stolze Zahl von 2515 Jahren brachten die 48 Männer und eine Frau auf die Bühne der Aula des Gymnasiums Borghorst, wo der Sängerkreis Nordwestfalen zur Jubilarehrung gebeten hatte.