Geschwindigkeitskontrolle



Alles zum Schlagwort "Geschwindigkeitskontrolle"


  • Hohes Bußgeld für „flotten Senior“

    Do., 29.11.2018

    80-Jähriger braust mit 119 Sachen durch den Ort

    Hohes Bußgeld für „flotten Senior“: 80-Jähriger braust mit 119 Sachen durch den Ort

    Das wird teuer: Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Ennigerloh haben Polizisten einen 80-jährigen Autofahrer gestoppt, der innerorts mehr als doppelt so schnell fuhr wie erlaubt.

  • Geschwindigkeitskontrolle

    Di., 20.11.2018

    Nur 49 Minuten Freude über frischen Führerschein

    Geschwindigkeitskontrolle: Nur 49 Minuten Freude über frischen Führerschein

    Diese Freude hielt nicht lang: Nach nur 49 Minuten hat ein Fahranfänger im sauerländischen Hemer seinen neu erworbenen Führerschein wieder verloren. 

  • Geschwindigkeitskontrolle an den Wersener Schulen

    Di., 18.09.2018

    Tempo 30 nicht ohne Grund

    Für die Sicherheit der Schulkinder im Einsatz waren Polizeikommissar Nils Wiethölter (links) und seine Kollegen der Polizeiwache Ibbenbüren.

    Im Einsatz für die Sicherheit der Kinder war die Polizei Ibbenbüren am Dienstagmorgen an der Westerkappelner Straße in Wersen unterwegs. Im Bereich der dort gelegenen Schulen gilt von sieben Uhr morgens bis sieben Uhr abends Tempo 30. Einige Autofahrer scheint das jedoch nur wenig zu interessieren.

  • Geschwindigkeitskontrolle

    Fr., 06.07.2018

    Warendorfer mit 212 km/h geblitzt

    Geschwindigkeitskontrolle: Warendorfer mit 212 km/h geblitzt

    Unrühmlicher Rekord: Bei einer Geschwindigkeitsmessung der Polizei ist ein Warendorfer Autofahrer mit 212 km/h statt der erlaubten 100 k/mh geblitzt worden. Die Raserei hat ein teures Nachspiel.

  • Zwei Monate Fahrverbot für „Spitzenreiter“

    Mi., 23.05.2018

    Mit 112 über die Hägerstraße

    129 Autos fuhren durch die Radarkontrolle (Symbolbild) 

    Bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwochmorgen an der Häger Straße war der schnellste Fahrer mit gefährlichen 112 Stundenkilometern unterwegs. Das berichtet die münsterische Polizei.

  • Temposünder

    Di., 10.04.2018

    Mit 190 km/h auf der B 54 erwischt

    Temposünder: Mit 190 km/h auf der B 54 erwischt

    Bei Tempo 190 ist ein Autofahrer am Dienstag geblitzt worden. Die Geschwindigkeitskontrolle der Polizei fand auf der B 54 in einer 100 km/h-Zone statt. 

  • Verkehr

    Mi., 04.04.2018

    Verkehrssünder rast mit 131 km/h durch Bonn

    Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße.

    Bonn (dpa/lnw) - Mit 131 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer in Bonn in eine Geschwindigkeitskontrolle geraten - bei erlaubten 50 km/h. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, zogen die Beamten den Raser am Dienstag bei einer Geschwindigkeitskontrolle aus dem Verkehr. In den kommenden drei Monaten muss der Schnellfahrer jetzt auf andere Verkehrsmittel umsteigen. Neben dem Fahrverbot brachten ihm die 81 km/h zu viel außerdem 680 Euro Strafgeld und zwei Punkte in Flensburg ein.

  • Mit Haftbefehl gesucht

    Sa., 28.10.2017

    Ladendieb fährt betrunken in Polizeikontrolle

    Mit Haftbefehl gesucht: Ladendieb fährt betrunken in Polizeikontrolle

    Am Freitagabend ist ein Münsteraner in eine Geschwindigkeitskontrolle gefahren. Das kommt schon mal vor. Allerdings war der 38-Jährige mit dem Fahrrad unterwegs, betrunken und wurde auch noch von der Polizei gesucht.

  • Gronau

    Fr., 06.10.2017

    50 km/h zu schnell auf der L 510

    Der Verkehrsdienst der Kreis­polizeibehörde hat vom 28. September bis 4. Oktober an 16 Messstellen im Kreisgebiet Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Über zehn Prozent der 16 089 gemessenen Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs. Zehn Raser müssen mit einem Fahrverbot rechnen, darunter ein Fahrer, der innerorts auf dem Heerweg in Gronau mit 80 km/h (bei erlaubten 50) geblitzt wurde. Ein Fahrer wurde auf der Landesstraße 510 in Epe bei Tempo 120 ertappt. Erlaubt waren an der Stelle höchstens 70 km/h. so die Polizei.

  • Polizei „blitzt“ auf dem Schafberg

    Do., 17.08.2017

    Sieben Anzeigen und ein Dutzend Verwarngelder

     

    Die Polizei hat Geschwindigkeitskontrollen auf dem Schafberg gemacht. So einige Autofahrer waren zu schnell unterwegs.