Hilfsorganisation



Alles zum Schlagwort "Hilfsorganisation"


  • Chaotische Zustände

    Mo., 20.04.2020

    Hilfsorganisationen warnen vor sozialen Unruhen in Afrika

    Ansturm auf Nahrungsmittel im Kibera Slum in der kenianischen Stadt Nairobi. Die Polizei setzte Tränengas ein. Mehrere Menschen wurden verletzt.

    Der Kampf gegen das Coronavirus in Afrika droht die Lebensbedingungen der dort lebenden Menschen drastisch zu verschlechtern.

  • Oscar-Preisträger

    Sa., 18.04.2020

    Sean Penn führt mit Hilfsorganisation Corona-Tests durch

    Sean Penn führt mit seiner Hilfsorganisation Corona-Tests durch.

    Sean Penn engagiert sich auch während der Corona-Krise sozial. Zusammen mit seiner Hilfsorganisation führt er Tests durch. Er bittet aber auch um Hilfe.

  • Hilfsorganisation

    Mo., 13.04.2020

    Boateng kann sich weiteres Tafel-Engagement «gut vorstellen»

    Leistet Gutes abseits des Fußballplatzes: Bayern-Profi Jérôme Boateng.

    München (dpa) - Bayern-Star Jérôme Boateng erwägt eine Fortsetzung seiner Arbeit als Helfer für die Hilfsorganisation Tafel nach seiner Profikarriere.

  • Corona-Krise

    Mo., 06.04.2020

    Hilfsorganisation: Bangladesch braucht Beatmungsgeräte

    Flüchtlinge im Lager Cox's Bazar in Bangladesch.

    Bisher gibt es in Bangladesch nur wenige bestätigte Corona-Fälle. Doch Experten sind in Sorgen: Das dicht besiedelte Land ist kaum auf eine Ausbreitung des Virus vorbereitet - im Durchschnitt gibt es ein Beatmungsgerät für mehr als 90.000 Menschen.

  • Angst vor dem Virus

    Mo., 30.03.2020

    Corona auf Flüchtlingsinseln «nur noch eine Frage der Zeit»

    Zelte, in denen Flüchtlinge leben, im Dorf Petra auf der nordöstlichen Ägäisinsel Lesbos ein.

    Zahlreiche Hilfsorganisationen fordern, die Flüchtlingslager auf den griechischen Inseln angesichts der Corona-Ausweitung sofort zu räumen. Doch im Wahnsinn der Pandemie gehen die Hilferufe unter, während die Situation vor Ort immer absurder und unmenschlicher wird.

  • Verwendungszweck prüfen

    Fr., 27.03.2020

    Sicher spenden: So kommt Hilfe in Corona-Zeiten an

    Spendenaufrufen von Privatpersonen oder Firmen im Internet sowie in sozialen Netzwerken sollten Verbraucher nur folgen, wenn sie diese kennen und ihnen vertrauen.

    Auch für Hilfsorganisationen ist die Corona-Krise eine Herausforderung. Geplante Benefizveranstaltungen können derzeit nicht stattfinden. Geldspenden können helfen.

  • Bericht «Krieg gegen Kinder»

    Do., 13.02.2020

    415 Millionen Kinder wachsen in Konfliktgebieten auf

    Im Flüchtlingslager in Bangladesch: Kinder der muslimischen Rohingya-Minderheit warten auf Essensrationen.

    Die Hilfsorganisation Save the Children schlägt Alarm: Kinder werden verstümmelt, getötet und entführt. In Konflikten werden sie sexuell missbraucht oder zwangsrekrutiert. Jedes sechste Kind wächst in einem Konfliktgebiet auf.

  • Hilfsorganisationen

    Mi., 12.02.2020

    Senat in Rom macht Weg frei für Prozess gegen Salvini

    Rom (dpa) - Der Senat in Rom hat die Immunität des ehemaligen italienischen Innenministers Matteo Salvini aufgehoben. Damit wird ein Prozess gegen den Chef der rechten Lega wegen seiner harten Anti-Flüchtlingspolitik in dessen Regierungszeit möglich. Bei der Abstimmung votierte eine große Mehrheit der Parlamentskammer für die Aufhebung. Oppositionsführer Salvini wies die Vorwürfe zurück und sagte: «Ich habe Italien verteidigt, dafür komme ich vor Gericht.» Er habe im Namen der Italiener die Grenzen des Landes geschützt.

  • Hilfsorganisationen

    Mi., 12.02.2020

    Medien: Senat macht Weg frei für Prozess gegen Salvini

    Rom (dpa) - Der Senat in Rom hat nach Medienberichten die Immunität des ehemaligen italienischen Innenministers Matteo Salvini als Mitglied der Parlamentskammer aufgehoben. Bei einer Abstimmung habe eine Mehrheit der Parlamentskammer für die Aufhebung gestimmt, berichteten italienische Medien. Das offizielle Resultat wird erst heute Abend erwartet. Damit wird ein Prozess gegen den Chef der rechten Lega wegen seiner harten Anti-Flüchtlingspolitik in dessen Regierungszeit möglich. Ein Gericht in Catania auf Sizilien hatte den Antrag an den Senat gestellt, die Immunität aufzuheben.

  • Hilfsorganisationen

    Di., 11.02.2020

    «Twittergewitter»: Feuerwehren erinnern an toten Kameraden

    Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug.

    Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen starten am Dienstagmorgen erneut ein «Twittergewitter» und berichten über ihren Alltag. Bevor es losgeht, halten sie fünf Minuten inne - zum Gedenken an einen vor kurzem im Einsatz gestorbenen Kameraden.