Homepage



Alles zum Schlagwort "Homepage"


  • Kriminalität

    Di., 23.01.2018

    Homepage der Lüner Gesamtschule in Trauerfarbe

    Lünen (dpa/lnw) - Die Lüner Käthe-Kollwitz-Gesamtschule hat mit einer Trauer-Seite auf die Bluttat an der Schule reagiert. «Es handelte sich um eine schreckliche Einzeltat, die nicht absehbar war», schreibt der Schulleiter Reinhold Brauhus. «Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Angehörigen und Freunden.» Dank des umsichtigen Verhaltens von Eltern, Schülern und Lehrern habe zu keiner Zeit Gefahr für andere bestanden.

  • Projekt steckt in Endphase

    Sa., 13.01.2018

    Fit fürs Digital-Zeitalter: Neue Homepage und City-App

    Bei der Wirtschaftsförderung mit Niklas Esser und Melanie Baßenhoff laufen die Fäden zusammen.

    Die Gemeinde schreitet bei der Digitalisierung voran: Verwaltung und IT-Fachleute einer Agentur feilen am Relaunch der Senden-Homepage. Sie soll Bürokratie, Gewerbe und Kultur widerspiegeln – und das auch als City-App.

  • Urteile

    Do., 05.10.2017

    BGH bestätigt Verbot von Werbefoto auf Homepage von Tabakunternehmen

    Karlsruhe (dpa) - Für Websites von Unternehmen gelten die gleichen Regeln des Tabakwerbeverbots wie für Zeitungen und Nachrichtenportale im Internet. Das entschied der Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Das oberste deutsche Zivilgericht gab damit Verbraucherzentralen Recht, die sich an einem Foto auf der Homepage des Unternehmens störten, auf denen gut gelaunte Menschen mit Zigaretten zu sehen waren. Das Landgericht Landshut und das Oberlandesgericht München hatten darin eine unzulässige Tabakwerbung gesehen.

  • www.nottuln.de

    So., 17.09.2017

    Aus einem Guss

    Ein Screenshot von einem Teil der Gemeindehomepage. Nutzer können auf über 1600 Seiten zugreifen.

    Die Aktivitäten der Gemeinde Nottuln im Internet stoßen in der Politik auf viel Lob. Es gibt aber auch Wünsche.

  • Saerbeck

    Di., 11.07.2017

    Feuerwehr mit neuer Homepage

    Saerbeck : Feuerwehr mit neuer Homepage

    Die Freiwillige Feuerwehr war längere Zeit online nicht zu erreichen. Jetzt ist die neue Homepage freigeschaltet, wenn auch noch nicht alle Inhalte zur Verfügung stehen. 

  • Steinfurt

    Fr., 17.03.2017

    Die nächsten Schritte

    Und wie geht es jetzt weiter? Grundsätzliche Informationen gibt es auf der Homepage des Bürgerwindparks. Weitere Fragen können per E-Mail an beteiligung@buergerwind-hollich-sellen.de gestellt werden. Sie werden gesammelt, ausgewertet und strukturiert und dann wiederum schriftlich auf der Homepage beantwortet.

  • Präsentation mit einer modernen Homepage ist auch im Handwerk wichtig

    Do., 02.02.2017

    Feinschliff mit dem Online-Check

    Auch mit diesen stattlichen Maschinen  beschäftigt sich die Firma Tippkötter in Warendorf-Milte. Für die Firma war es wichtig, die eigenen Stärken auf der Homepage darzustellen.

    Auch das Handwerk sollte sich mit einer modernen Homepage online ansprechend präsentieren. Ein Online-Check der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung in Kooperation mit der Handwerkskammer gibt hier Hilfestellung. Die Firma Tippkötter aus Warendorf Milte hat es ausprobiert.

  • 65 Jahre TV Friesen Telgte

    Mi., 28.12.2016

    Homepage wird 2017 neu gestaltet

    Gudrun Busch (l.) und Jutta Niermann blicken stolz auf 65 Jahre TV Friesen zurück und hoffen auf weitere Telgter, die sich ehrenamtlich im Sportverein engagieren.

    Der TV Friesen Telgte – am 7. September 1951 gegründet – blickt in diesem Jahr auf eine 65-jährige Vereinsgeschichte zurück.

  • Hilfe aus dem Netz

    Di., 06.12.2016

    Flüchtlings-App «Ankommen» jetzt auch als Homepage

    Die App «Ankommen», die Flüchtlingen helfen soll, gibt es jetzt auch als Homepage.

    Wie bekomme ich einen Deutschkurs? Wie ist es anderen Einwanderern ergangen? Wie ticken die Deutschen? Solche Fragen dürften sich viele Flüchtlinge anfangs stellen. Die Flüchtlings-App «Ankommen» gibt erste Antworten. Nun gibt es sie auch als Website.

  • Quartiersentwicklung Hiltrup-Ost

    Sa., 01.10.2016

    Sogar beim Karneval sind sie dabei

    Die neue Homepage für Hiltrup-Ost ist online: Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt sorgte am Freitag für den symbolischen Startschuss. Udo Vorbeck (l.) und Projektentwicklerin Yvonne von Kegler versprechen sich davon auch neue Anregungen und Ideen aus der Bevölkerung.

    „Miteinander – füreinander“. Der neue Slogan für Hiltrup-Ost ziert auch die Homepage des Projektes „Altengerechte Quartiersentwicklung“, die frisch an den Start gegangen ist.