Italiener



Alles zum Schlagwort "Italiener"


  • Italiener Felline führt

    Mi., 26.04.2017

    Albasini gewinnt erste Etappe der Tour de Romandie

    Der Träger des gelben Trikots, Fabio Felline (3.v.l.) führt das Feld in den Bergen von Saillon an.

    Aigle (dpa) - Der Schweizer Radrennprofi Michael Albasini hat die erste Etappe bei der Tour de Romandie gewonnen. Der 36 Jahre alte Lokalmatador vom Team Orica-Scott setzte sich im Schlussspurt nach 173,3 Kilometer von Aigle nach Champéry überlegen vor der Konkurrenz durch.

  • Topfavorit Froome nur 78.

    Di., 25.04.2017

    Italiener Felline gewinnt Prolog bei Tour de Romandie

    Der Italiener Fabio Felline hat den Prolog der Tour de Romandie gewonnen.

    Aigle (dpa) - Der italienische Radrennprofi Fabio Felline hat den Prolog bei der Tour de Romandie gewonnen. Der Italiener aus dem Team Trek-Segafredo setzte sich bei dem 4,8 Kilometer langen Auftakt in Aigle mit zwei Sekunden Vorsprung auf den Briten Alex Dowsett durch.

  • Italiener in bestechender Form

    Mo., 10.04.2017

    Juve gegen Barça: Ein Knaller mit umgekehrten Vorzeichen

    Juves Gonzalo Higuain (l) und Sami Khedira sehen dem Spiel gegen den FC Barcelona mit Zuversicht entgegen.

    Juve gegen Barça ist eines der großen Fußball-Duelle Europas. Im Viertelfinale kommt es nun zur Revanche für das Königsklassen-Finale von 2015. Neben dem deutschen Aufeinandertreffen zwischen Khedira und ter Stegen steht auch das Duell Messi gegen Dybala im Fokus.

  • Fechten

    Mi., 08.03.2017

    Giovanni Bortolaso betreut Damenflorett-Nationalteam

    Bonn (dpa) - Die Damenflorett-Nationalmannschaft wird von sofort an von dem Italiener Giovanni Bortolaso betreut. «Diese Vereinbarung wird von allen mitgetragen», sagte Sven Ressel, Sportdirektor des Deutschen Fechter-Bundes. Die Variante mit Bortolaso sei eine Interimslösung. Bortolaso nahm schon am Mittwoch in Tauberbischofsheim seine Arbeit auf.

  • «Wunschkandidat»

    Do., 09.02.2017

    Italiener Giani wird Volleyball-Nationaltrainer

    Andrea Giani wurde zum deutschen Volleyball-Nationaltrainer ernannt.

    Die deutschen Volleyballer haben einen neuen Bundestrainer. Der Italiener Andrea Giani soll das Team zur WM im kommenden Jahr führen. Das übergeordnete Ziel aber ist ein ganz anderes.

  • Italiener wollen weitermachen

    Do., 09.02.2017

    Finanznot beim Ryder Cup 2022 in Rom: DGV beobachtet

    Der Ryder Cup 2022 soll in Rom ausgetragen werden.

    Rom (dpa) - Der Deutsche Golf Verband (DGV) wird sich die weitere Entwicklung in Italien um die Finanzierungsprobleme des Ryder Cups 2022 genau anschauen.

  • Bürgschaft nicht sicher

    Mi., 08.02.2017

    Ryder Cup 2022: Italiener haben Probleme mit Finanzierung

    Der Ryder Cup 2022 soll in Rom ausgetragen werden.

    Rom (dpa) - Die Organisatoren des Ryder Cups 2022 in Italien haben Probleme mit der Finanzierung des größten Golf-Teamwettbewerbs der Welt.

  • Krohne bestätigt

    So., 29.01.2017

    Italiener Giani neuer Volleyball-Nationaltrainer

    Andrea Giani wird die deutschen Volleyballer trainieren.

    Mannheim (dpa) - Der frühere italienische Weltklassespieler Andrea Giani wird neuer Bundestrainer der deutschen Volleyball-Männer.

  • Italiener soll kommen

    Fr., 27.01.2017

    Giani vor Engagement als Volleyball-Nationaltrainer

    Andrea Giani soll die deutschen Volleyballer trainieren.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere italienische Weltklassespieler Andrea Giani wird nach dpa-Informationen neuer Bundestrainer der deutschen Volleyballer.

  • Sieg geht an Italiener Mölgg

    Do., 05.01.2017

    «Erste Sahne» - Neureuther Zweiter bei Slalom in Zagreb

    Felix Neureuther wurde beim Slalom in Zagreb starker Zweiter.

    Felix Neureuther kann im Slalom noch mit den Allerbesten mithalten! Nach zuletzt zwei Patzern überzeugte der Routinier in Zagreb mit Rang zwei, noch vor den Szene-Stars Kristoffersen und Hirscher. Das Podest erkämpfte er mit einem starken Rennen bei schwierigen Verhältnissen.