Kaffeekonzert



Alles zum Schlagwort "Kaffeekonzert"


  • Pianistin Violina Petrychenko spielt auf Burg Vischering

    Fr., 05.09.2014

    Ein Geburtstagsständchen

    Ihr Vorname lässt eine Geigerin vermuten, doch tatsächlich spielt Violina Petrychenko Klavier – und zwar so virtuos, dass sie ihr Publikum am morgigen Sonntag (7. September) zweifellos mitreißen wird. Die junge, ursprünglich aus der Ukraine stammende Pianistin gestaltet um 15 Uhr ein Kaffeekonzert zum Geburtstag von Friedrich Press (7. September 1904 bis 5. Februar 1990); seine Skulpturen und Zeichnungen werden noch bis zum 12. Oktober in der Burg Vischering in Lüdinghausen gezeigt.

  • Harmonischer Ohrenschmaus

    Di., 27.05.2014

    Anspruchsvolles Kaffeekonzert des Doppelquintetts des Sinfonieorchesters Rheine

    Harmonierte perfekt miteinander: Das Doppelquintett des Sinfonieorchesters Rheine war am Sonntag zu Gast in der Alten Kirche in Welbergen.

    Zu einem Kaffeekonzert hatte das Doppelquintett des Sinfonieorchesters Rheine am Sonntag in die Alte Kirche in Welbergen eingeladen. Zahlreiche Musikbegeisterte kamen und ließen sich mit Musik und Gebäck verwöhnen.

  • Musikschul-Konzert im Hotel Clemens-August

    Mo., 20.01.2014

    Akustische Sahnehäubchen zum Kaffee

    Das Aufbaublasorchester unter Leitung von Martina Borgmann eröffnete das Kaffeekonzert der Musikschule im Hotel Clemens-August.

    Von der Rockhymne „Smoke on the Water“ bis Bach reichte das Spektrum des Kaffeekonzertes, bei dem die Musikschüler am Sonntag auch bewiesen, dass sie handwerklich schon beachtliche Leistungen vollbringen können.

  • Musikschule lädt ein

    Di., 07.01.2014

    Eine Reise durch die Musik zur Kaffeezeit

    Das Kaffeekonzert hat bei der Musikschule schon Tradition, hier ein Bild aus dem Vorjahr.

    Das Kaffeekonzert der Musikschule Ascheberg findet am 19. Januar (Sonntag) findet wieder in Davensberg im Hotel „Clemens August“ an der Burgstraße 54 statt.

  • Musikschule Ascheberg

    Mo., 21.01.2013

    Kaffeekonzert ist „Kino für die Ohren“

    Es ist die Welt der großen Gefühle, der spannungsgeladenen Momente, der lachmuskelkitzelnden Bilder: das Kino. Noch eindrucksvoller werden Leinwandgeschichten durch passende Klanguntermalung. Solches „Kino für die Ohren“ gab es am vergangenen Sonntag beim Kaffeekonzert der Musikschule Ascheberg.

  • „Alte Kameraden“

    Sa., 09.06.2012

    Böhmische Klänge im Sonnenschein

    „Alte Kameraden“ : Böhmische Klänge im Sonnenschein

    Die „Alten Kameraden“ spielten am Fronleichnamstag ein Kaffeekonzert an der Haarmühle, bei dem die Liebhaber der volkstümlichen Musik voll auf ihre Kosten kamen.

  • Von Bachs Menuett zu Perrys Hit

    Mo., 23.01.2012

    Kaffeekonzert der Musikschule bei Clemens August / Unterhaltsamens Nebeneinander mehrerer Richtungen

    Von Bachs Menuett zu Perrys Hit : Kaffeekonzert der Musikschule bei Clemens August / Unterhaltsamens Nebeneinander mehrerer Richtungen

    Sich völlig auf Notenblatt und Instrument zu konzentrieren und sich nicht ablenken zu lassen von klappernden Bestecken, Kamerablitzlichtern oder anderen Musikern war eine Herausforderung, die Musikschüler am vergangenen Sonntag meisterten mussten. Beim Kaffeekonzert der Musikschule Ascheberg im Hotel-Restaurant Clemens-August boten Solisten und Ensembles ein unterhaltsames Nebeneinander von Kammermusik, Jazz und aktuellem Pop.

  • Ascheberg

    Mo., 24.01.2011

    Viele Klangfarben beim Kaffeekonzert

  • Gronau

    Mi., 17.11.2010

    Kleine Musiker ganz groß

  • Ascheberg

    Do., 21.01.2010

    Klang-Spektrum von Beethoven bis Deep Purple