Karikatur



Alles zum Schlagwort "Karikatur"


  • Politische Satire

    Di., 18.07.2017

    Karikaturen aus der Türkei in Kassel

    Kuratorin Sabine Küper-Büsch in der Ausstellung „Schluss mit Lustig – Aktuelle Satire aus der Türkei“ in der Außenstelle der Caricatura in Kassel.

    Eine Ausstellung zeigt aktuelle Karikaturen aus der Türkei. Ein häufiges Motiv ist der türkische Staatspräsident. Die Schau macht deutlich, was in Zeiten schwindender Pressefreiheit in der Türkei noch möglich ist.

  • Ausstellungen

    Di., 18.07.2017

    «Schluss mit lustig» - Karikaturen-Schau über Erdogan

    Kassel (dpa) - Eine neue Ausstellung in Kassel zeigt Karikaturen über den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan und die Regierung in Ankara. Heute soll die Schau der Caricatura mit dem Titel «Schluss mit lustig - Aktuelle Satire aus der Türkei» in der Galerie für komische Kunst vorgestellt werden. «50 prominente Cartoonisten positionieren sich mit ihren Arbeiten für Pressefreiheit und zeigen, wie originell, künstlerisch und progressiv in der Türkei zeichnerisch gearbeitet wird», teilte die Caricatura mit. Die Schau läuft vom 20. Juli bis 27. August.

  • «Das unbekannte Kapitel»

    Do., 22.06.2017

    Bilder von Wolfgang Herrndorf in Stade

    Was viele nicht wissen: Der Schriftsteller Wolfgang Herrndorf zeichnete auch.

    140 Arbeiten wie Porträts, Landschaftsbilder und Karikaturen werden größtenteils aus dem Nachlass des «Tschick»-Autors gezeigt.

  • Karikaturen von Joep Bertrams im Haus der Niederlande

    Mi., 26.04.2017

    „Wir schaffen das“ mit Humor

    Joep Bertrams zeigt in Münster eine Auswahl seiner Karikaturen über Angela Merkel. Der Niederländer arbeitet für internationale Zeitungen.

    „In Zeiten von Helmut Kohl waren wir noch mehr mit Deutschland beschäftigt.“ Die Ansicht von Joep Bertrams mag man kaum glauben. Denn der niederländische Karikaturist zeigt im Haus der Niederlande zehn Jahre Kanzlerin Angela Merkel – von ihrem Sieg über Gerhard Schröder bis zum jüngsten Kanzlerkandidaten Martin Schulz.

  • Jahresrückblick in Karikaturen

    Sa., 31.12.2016

    Die Lachnummern: Selten war ein Jahr so kurios wie 2016 in Münster

    Jahresrückblick in Karikaturen : Die Lachnummern: Selten war ein Jahr so kurios wie 2016 in Münster

    Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Nach dieser bewährten Definition bot das Jahr 2016 so einige Nagelproben: Trotz alledem mit Humor.

  • Ausstellung im St.-Michael-Gymnasium

    So., 11.12.2016

    Misereor-Kernanliegen in 99 Karikaturen

    Schüler, Eltern und Lehrer nutzten die Ausstellungseröffnung, um sich die 99 Karikaturen der Ausstellung „Glänzende Aussichten“ anzusehen.

    Mit Karikaturen macht Misereor auf seine Kernanliegen aufmerksam. Die Ausstellung ist aktuell im St.-Michael-Gymnasium in Ahlen zu sehen.

  • Das Jahrhundertgenie

    Mi., 05.10.2016

    Von Karikatur bis Kubismus: Picasso-Porträts in London

    Das Jahrhundertgenie : Von Karikatur bis Kubismus: Picasso-Porträts in London

    Es ist die erste große Ausstellung mit dem Fokus auf Picassos Porträts seit über 20 Jahren: In London zeigt die Schau «Picasso Portraits» mehr als 130 Werke des spanischen Künstlers.

  • Ausstellungen

    Mi., 31.08.2016

    Ausstellung präsentiert Kunst von John Lennon

    Braunschweig (dpa) - Zeichnungen und Karikaturen des Musikers John Lennon können Besucher ab morgen in einer Ausstellung an fünf verschiedenen Orten in Braunschweig sehen. Die Schau stelle nicht den Musiker, sondern seine Comics und andere Zeichnungen in den Mittelpunkt, teilte die Stiftung Prüsse mit. Lennon hatte vor der Gründung der Beatles bis 1960 an der Kunsthochschule in Liverpool studiert. Lennon war als Beatles-Mitglied weltberühmt geworden. Im Dezember 1980 wurde er von einem Attentäter erschossen.

  • Kunst

    Fr., 08.07.2016

    Französische Karikaturen von 1700 bis «Charlie Hebdo»

    «Alles ist verziehen»: Das Titelbild der ersten Ausgabe von «Charlie Hebdo» nach dem Terroranschlag.

    Hannover (dpa) - Unter dem Titel «Caricatures» zeigt das Museum Wilhelm Busch in Hannover Blätter und Zeichnungen französischer Karikaturisten. Mehr als 200 Werke bilden die satirische Tradition vom Jahr 1700 bis in die Gegenwart ab.

  • Karikaturen-Ausstellung im Haus der Niederlande

    Mi., 11.05.2016

    Zeitgeschehen scharf und schön

    Merkel fragt „Wladimir“, ob er mal einen Moment Zeit habe.

    Das Zeitgeschehen auf den humoristischen Punkt gebracht: Das Haus der Niederlande zeigt gut 80 politische Karikaturen aus dem politischen Jahr 2014/15-