Kirchenglocke



Alles zum Schlagwort "Kirchenglocke"


  • Kirche

    Mo., 29.12.2014

    Kirchenglocken reißen Wiesbadener in der Nacht aus dem Schlaf

    Wiesbaden (dpa) - Nerviger die Glocken nie klingen: Anhaltendes Glockenläuten hat Nachbarn der evangelischen Johanneskirche in Wiesbaden am frühen Morgen aus dem Schlaf gerissen. Wegen eines technischen Defektes begannen die Glocken gegen 3.00 Uhr zu läuten, wie die Polizei Wiesbaden mitteilte. Erst nach über einer halben Stunde wurde ein Hausmeister gefunden, der die Kirchenglocken abstellen konnte. Bei der Polizei gingen Dutzende Anrufe genervter Anwohner ein. Die Ursache für den technischen Defekt ist noch unklar.

  • Sogar die Kirchenglocken läuten

    Mo., 14.07.2014

    Fußballfans feiern (wie) die Weltmeister

    Ihrer Freude über den WM-Titel der Nationalelf ließen die Fußballfans am Sonntag freien Lauf. Die Partys gingen friedlich über die Bühne.

  • Kriminalität

    So., 20.04.2014

    Unbekannte stehlen Kirchenglocke aus Bronze

    Much/Siegburg (dpa/lnw) - In der Nacht zu Samstag haben Unbekannte die bronzene Kirchenglocke einer Kapelle gestohlen. Die Täter kletterten auf das Schieferdach der Kapelle am Waldesrand in Much (Rhein-Sieg-Kreis) und lösten die Glocke vermutlich mit einem Winkelschleifer aus dem Turm, wie die Polizei in Siegburg am Sonntag mitteilte. Die Ermittler gehen davon aus, dass Metalldiebe die Glocke aus Bronze zu Geld machen wollen. Beim Abtransport der Beute sei zudem das Kapellendach erheblich beschädigt worden, hieß es weiter. Es sei ein Schaden von mehreren hundert Euro entstanden.

  • „Dimensions Dance Company“ tanzt Mozarts „Requiem“

    Mo., 07.04.2014

    Fragilität des Seins mit klassischem Ballett

    „Dimensions Dance Company“ war Gast im Theater Münster.

    Weiße Wolken auf die Bühnenwand projiziert, werden dunkles Grau, als Kirchenglocken ertönen und sechs Tänzer mit Kerzen in den Händen auftreten. Als die Musik einsetzt und Mozarts „Requiem“ beginnt, zeigen sie einen Tanz, der durch Virtuosität für sich einnimmt . . .

  • Traditioneller Mutter-Kind-Markt

    So., 06.10.2013

    Riesenauswahl in sieben Räumen

    Fachmännischer Blick: Lena Meyer (l.) und Chantal Goeritz (beide sieben Jahre alt) unterstützen ihre Mütter fleißig bei der Suche nach guten Angeboten.

    „Wenn die Kirchenglocken läuten geht es los!“, erklärt Anja Ruholl, als sich um Punkt 11 Uhr auch diesen Herbst wieder die Türen zum traditionellen Mutter-Kind-Markt der evangelischen Kirchengemeinde öffneten.

  • Märchenabend der KIM

    So., 29.09.2013

    Von Gauklern und Märchenerzählern

    Der Gaukler bläst in sein Rufhorn und setzt damit das Signal. „Lange bevor es Kirchenglocken gab, wurden damit die Leute aus dem Dorf zu einem besonderen Ereignis zusammengerufen“ erläutert er. Und da haben sie sich auch schon eingefunden, die rund 30 Besucher des märchenhaften Abendspaziergangs, zu dem die Kulturinitiative Metelen (KIM) eingeladen hat.

  • „Saxcool“ in der Kirche an der Burg

    Fr., 13.09.2013

    Saxofonisten spielen für Kirchenglocken

    Vier Saxofone für zwei Kirchenglocken der kleinen Kirche an der Burg – das Quartett „Saxcool“ gastiert am 28. September um 19 Uhr in Lüdinghausen.

  • Kirchen

    Fr., 19.07.2013

    Streit um Glocken-Geläut

    Diiiiing...Doooooong! Einem Mann ging das Glockenläuten ganz schön auf die Nerven. Foto: Daniel Karmann

    Manche Leute finden es schön und wichtig. Andere nervt es bloß. Zum Läuten von Kirchenglocken haben Menschen sehr unterschiedliche Meinungen.

  • Pferdeprozession

    Fr., 19.07.2013

    Kirchenglocken läuten zum Start

    Ein farbenfrohes Bild bieten Pferde und Reiter, wenn sie ihren Weg durch die Marienbögen absolvieren.

    Auf Anfrage der Bewohner des Seniorenheims an der Emspromenade wird die Strecke für die Pferdeprozession ein wenig verändert. Sie führt statt über den Münsterwall in diesem Jahr über die Emspromenade, um die Senioren die nicht mehr so „mobil“ sind an diesem einzigartigen Ereignis teilhaben zu lassen.

  • Kinder

    Mi., 13.03.2013

    Ding-dong: Glocken läuten für den neuen Papst

    Ob diese Glocken schon bald den neuen Papst verkünden werden? Foto: Marius Becker

    Was haben Ohrenschützer mit dem Papst zu tun? Ganz einfach: Sobald ein neuer Papst gewählt wurde, lassen Menschen Kirchenglocken laut läuten. Zuerst erklingen die Glocken des Petersdoms im Vatikan. Der Vatikan ist eine Stadt und auch ein kleiner Staat.