Koordination



Alles zum Schlagwort "Koordination"


  • Konflikte

    Di., 24.05.2016

    Russland sieht Chancen auf Koordination mit USA in Syrien

    Moskau (dpa) - Russland sieht nach Worten von Außenminister Sergej Lawrow Chancen auf eine militärische Koordination mit den USA beim Kampf gegen Terroristen in Syrien. Die Amerikaner seien zu mehr bereit als zu dem bisherigen Austausch von Informationen. Das sagte Lawrow nach russischen Agenturberichten am Rande eines Besuchs in der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Dies sei auch wichtig für den beginnenden Angriff kurdischer Kräfte auf Al-Rakka, die Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien.

  • Frühjahrsübung der Feuerwehr

    Di., 03.05.2016

    Koordination gefragt

    Rund 50 Feuerwehrleute aus Telgte und Westbevern waren bei der Frühjahrsübung der Wehr auf dem Hof Schulze Topphoff im Einsatz.

    Zahlreiche Zuschauer kamen am Montagabend zur Frühjahrsübung der Feuerwehren aus Telgte und Westbevern. Sie konnten sich dabei einen Überblick über die Einsatzbereitschaft der Wehr verschaffen.

  • Großes Interesse

    Fr., 13.11.2015

    Ohne Koordination geht es nicht

    Auch zahlreiche Flüchtlinge waren zum Infoabend der Gemeindeverwaltung Laer erschienen. Dort informierte Ulrich Schulte, Fachbereichsleiter Migration im DRK-Landesverband Westfalen-Lippe, (kleines Bild) über die aktuelle Lage.  

    Sehr gut besucht war der Informationsabend zum Thema Flüchtingshilfe, zu dem Bürgermeister Peter Maier ins „Haus Veltrup“ eingeladen hatte. Auch zahlreiche Flüchtlinge folgten gespannt den Ausführungen des Experten Ulrich Schulte, Fachbereichsleiter Migration im DRK-Landesverband Westfalen-Lippe.

  • Mehr Koordination bei der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

    Do., 22.10.2015

    Kein Engagement soll verloren gehen

    Zu einem Erfahrungsaustausch über die Koordination der Arbeit ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer hatte Martina Kreimann (stehend) ins Gesundheitshaus eingeladen

    Noch immer melden sich jeden Tag Menschen bei privaten und öffentlichen Organisationen, um sie ehrenamtlich bei der Flüchtlingshilfe zu unterstützen. Bei einem Treffen erörterten Flüchtlingsinitiativen mit der Freiwilligen-Agentur, wie dieses Engagement erhalten werden kann.

  • Migration

    Mi., 07.10.2015

    Flüchtlingskrise: Kanzleramt zieht Koordination an sich

    Berlin (dpa) - Das Bundeskanzleramt zieht die Koordinierung der Flüchtlingspolitik an sich. Das Bundeskabinett beschloss in Berlin ein Konzept, wonach die Regierungszentrale die politische Steuerung dieser Fragen übernimmt. Kanzleramtschef Peter Altmaier soll als Gesamtkoordinator die auf verschiedene Ministerien verteilten Aufgaben bündeln und besser aufeinander abstimmen. Zur Unterstützung soll im Kanzleramt eine eigene Stabsstelle zur Flüchtlingspolitik eingerichtet werden. Bis auf weiteres soll das Bundeskabinett die Flüchtlingslage in jeder Sitzung als Tagesordnungspunkt behandeln.

  • Migration

    Di., 06.10.2015

    Merkel bündelt Koordination der Flüchtlingshilfe im Kanzleramt

    Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel macht die Bewältigung des Flüchtlingsandrangs zur Chefsache. Kanzleramtschef Peter Altmaier soll künftig als Gesamtkoordinator die auf verschiedene Ministerien verteilten Aufgaben bündeln und besser als bisher koordinieren. Das geht aus einer Vorlage hervor, die morgen im Kabinett beschlossen werden soll. In einem Brief Altmaiers an alle Bundesminister heißt es, mit dem Konzept sollten vor allem auch die Ressourcen der Ressorts bei der Bewältigung der Flüchtlingslage besser genutzt werden.

  • Migration

    Di., 06.10.2015

    Merkel bündelt Koordination der Flüchtlingshilfe im Kanzleramt

    Soll Gesamtkoordinator zur Bewältigung des Flüchtlingsandrangs werden: Kanzleramtschef Altmaier.

    Innenminister de Maizière musste sich viel Kritik am Umgang mit den hilfesuchenden Menschen in Deutschland anhören. Nun wird Kanzleramtschef Altmaier zum Oberkoordinator der Hilfsaktionen.

  • Koordination der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe

    Mo., 05.10.2015

    CDU möchte zentrale Stelle für Hilfe

    In der Stadtverwaltung soll die ehrenamtliche Hilfe nach Ansicht der CDU koordiniert werden.

    Die CDU hat einen Ratsantrag gestellt. Darin fordert sie die Einrichtung einer zentralen Stelle zur besseren Koordination der Flüchtlingsarbeit.

  • Schwimmen

    Mi., 05.08.2015

    Zehnjährige bei WM: Schwimm-Szene verwundert

    Die jüngste WM-Schwimmerin ist die zehnjährige Alzain Tareq aus Bahrain.

    Schwimmen für Kinder ist im Allgemeinen gesund und fördert die Koordination. Dass Zehnjährige bei einer WM starten, irritiert jedoch. Der Weltverband FINA kennt keine Altersbeschränkung. Die Frage bleibt: Kann man mit 10 eine WM verstehen oder gar genießen?

  • Helferkreis „Flüchtlingshilfe Gievenbeck / Sentrup“

    Di., 17.03.2015

    Koordination erfolgt per Internet

    Setzen sich ein für Flüchtlinge: (v. l.) Pfarrer Stephan-Martin Stötzel, die Sozialarbeiter Melanie Kerkeling-Ingestern, Florian Stritzke und Gitta Kock sowie Maria Albrecht vom Vorstand des Pfarrgemeinderates und Pastoralreferent Lars Stuhrbaum.

    Die Hilfsbereitschaft vor Ort ist groß, zahlreiche Vereine uns Institutionen aber auch Privatpersonen wollen die in Münster lebenden Flüchtlinge unterstützen. Damit die Hilkfe auch prt ankommt, wo sie benötigt wird, ist eine vernünftige Koordination wichtig,.